Index · Autos · 7 Fahren im Winter Tipps, die Sie und Ihre Familie sicher zu halten

7 Fahren im Winter Tipps, die Sie und Ihre Familie sicher zu halten

2017-03-02 1
   
Advertisement
résuméNach Angaben der Federal Highway Administration, 24% der wetterbedingten Verkehrsunfälle auftreten auf verschneiten, matschigen oder vereisten Bürgersteig, in mehr als 1.300 Todesfälle und mehr als jährlich 116.800 Verletzungen. "Winterwetter kann fü
Advertisement

7 Fahren im Winter Tipps, die Sie und Ihre Familie sicher zu halten

Nach Angaben der Federal Highway Administration, 24% der wetterbedingten Verkehrsunfälle auftreten auf verschneiten, matschigen oder vereisten Bürgersteig, in mehr als 1.300 Todesfälle und mehr als jährlich 116.800 Verletzungen.

"Winterwetter kann für die Fahrer eine Herausforderung sein, egal, ihre fachliche Kompetenz", sagte Jack R. Nerad, Executive Editorial Director und Executive Marktanalyst für KBB.com. "Vorbereitung beginnt mit einem Fahrzeug mit entsprechenden winterlichen Fahrfähigkeiten erwerben, und es erstreckt sich bis nahe Aufmerksamkeit auf wichtige Details wie beispielsweise Reifen, Waschflüssigkeit und andere Wartungsteile zu zahlen, die kritisch sind, um Passagiere sicher zu halten bei schlechtem Wetter."

Lesen Sie mehr: Tipps, um Ihre Haustiere sicher in diesem Winter

7 Winter-Tipps Fahren sicher zu bleiben

1. Allradantrieb zählt.

Allradantrieb Hilfen Beschleunigung und maximiert die verfügbaren Traktion Kraft auf alle vier Ecken zu schicken. Das ist praktisch, wenn man von einem Anschlag auf nassen, vereisten oder schneebedeckten Oberflächen beschleunigen und macht es weniger wahrscheinlich, dass Sie nicht weiterkommen werde, vor allem auf rutschigen Steigungen.

2. die Art von Reifen an Ihrem Fahrzeug jedoch Sache mehr.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Reifen die einzige Teil eines Fahrzeuges sind, die tatsächlich den Boden berühren. Infolgedessen sind sie ein Fahrzeug letztlich verantwortlich für die Höhe der Traktion wird oder nicht, unabhängig davon, wie gut seine Traktionskontrolle, Stabilitätskontrolle, oder Allradantrieb haben. Wenn die Reifen nicht Grip auf Schnee und Eis, du bist nicht überall. Winterreifen (oder "Winter" Reifen) bieten mehr Traktion als Ganzjahresreifen.

3. Es gibt keine one-size-fits-all-Setup.

Aber wo man die Höhe der Schneefall leben, das Gebiet sieht, und Ihr Niveau der Fahrkomfort sollte diktieren, welche Art von Fahrzeug und Reifen sind das Richtige für Sie. Beachten Sie, dass Winterreifen schnell bei wärmeren Temperaturen tragen wird, so dass Sie sollten bereit sein, Ihre Winterreifen, wenn das Wetter ändert sich ändern.

4. Seien Sie praktisch.

Während die erste Option bleibt ein allradgetriebenes Fahrzeug mit Winterreifen ausgerüstet, wenn man preisbewusste, ist Frontantrieb mit Winterreifen eine weitere gute Option. Aufgrund der Preisaufschlag auf den heutigen Allradantrieb Fahrzeuge gesehen, empfehlen Experten den Kauf eines Autos, die Ihren täglichen Lebensstil passt, anstatt gelegentliche Bedürfnisse.

Lesen Sie mehr: 49 Winter-Hacks, damit Sie warm bleiben und Geld sparen

5. Nicht eine gemischte Gruppe von Winterreifen verwenden.

Stellen Sie sicher, passenden Winterreifen auf allen vier Rädern zu passen, anstatt eine gemischte Gruppe an jedem Ende, die Handhabung beeinträchtigen können.

6. Lassen Sie Ihr Fahrzeug von einem vertrauenswürdigen Mechaniker inspiziert.

Sie sollten Ihr Fahrzeug verfügt über alle notwendigen Wartungsarbeiten durchgeführt werden, einschließlich der Überprüfung Reifendruck, Flüssigkeitsstände, die Funktion der Heizung, Defroster und Scheibenwischer sowie die Gesundheit der Bremsen, Batterie und alle Riemen und Schläuche gewährleisten.

7. Wenn Sie Zweifel haben, verlangsamen.

Selbst mit einer komplett winterfest Fahrzeug, wachsam zu bleiben und auf sicheren Geschwindigkeiten sind unerlässlich, um sicher in Winterwetter fahren.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated