Index · Default · Angebliche Serial Killer Gestochen durch Gerichtssaal Photo Kritik

Angebliche Serial Killer Gestochen durch Gerichtssaal Photo Kritik

2013-08-09 14
   
Advertisement
résuméEs ist eine Sache, es scheint, auf der mehrere Morde, sexuelle Übergriffe und atemberaubende Grausamkeit angeklagt werden. Aber lousy fotografischen Fähigkeiten? Das war die Szene in einem Nord-Kalifornien Gerichtssaal am Mittwoch, als angeblichen Se
Advertisement

Angebliche Serial Killer Gestochen durch Gerichtssaal Photo Kritik

Es ist eine Sache, es scheint, auf der mehrere Morde, sexuelle Übergriffe und atemberaubende Grausamkeit angeklagt werden. Aber lousy fotografischen Fähigkeiten?

Das war die Szene in einem Nord-Kalifornien Gerichtssaal am Mittwoch, als angeblichen Serienmörders Joseph Naso versucht, sein Mandat als Fotograf etablieren, ein wichtiger Teil seiner selbst konstruierten Verteidigung, als er vor vier Grafen von Mord.

Diese Fälle von Todesfällen aus dem Jahr 1977 stammen, hatte jahrzehntelang inaktiv, bis die Polizei gesucht Nasos nach Hause und fand zahlreiche Fotos von Frauen in aufschlussreichen Haltungen, darunter Aufnahmen der ermordeten Frauen.

Naso erkennt er angeheuert, die Frauen, alle Prostituierten, und ließ sie Modell für ihn, aber behauptet, dass er nichts mit ihrem Tod zu tun hatte.

Angebliche Serial Killer Gestochen durch Gerichtssaal Photo Kritik

Ich suche, um die Modellierung Verteidigung zu stärken, Naso genannt Fotograf, ehemaliger-Mitarbeiter und Nachbarn Richard Hoyt in den Stand Mittwoch auf seinem Portfolio, das konventionelle Porträts zusammen mit Nacktaufnahmen gehören zu überprüfen.

Während Hoyt bestätigt die Vielfalt der Porträt Designs, mit einer Bewertung der Qualität im Kreuzverhör, fuhr er fort und sagte, die meisten der Bilder wurden so schnappt gemacht, dass er nicht einmal in Erwägung Naso ein professioneller Fotograf.

Für Naso, deren Haltung durch die Studie wurde von Verachtung zu abweisend reichten die Ausführungen schließlich traf einen Nerv.

"Ich habe nie gehört, dass Sie über meine Fotografie beklagen", erwiderte er vor Gericht, nach dem Marin Unabhängig-Journal. "Meine Arbeit spricht für sich. Ich habe ziemlich viele Blue-Ribbon-Preise gewonnen. Ich muss haben etwas richtig machen. "

Naso hat ein paar Zeugen zu nennen, und kann selbst als Zeuge auszusagen, bevor der Fall vor der Jury.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated