Index · Default · Animated Documentary erklärt die UK Terrorism Act und ihre Auswirkungen auf Photogs

Animated Documentary erklärt die UK Terrorism Act und ihre Auswirkungen auf Photogs

2013-04-23 25
   
Advertisement
résuméAls Reaktion auf den 11. September und den Bombenanschlägen in London, entwarf das Vereinigte Königreich eine Reihe von Terrorismus Acts, geben ihre Offiziere bestimmte Rechte, die sie hätte gedacht, einen Beitrag zur Bekämpfung des Terrorismus. Dies
Advertisement

Als Reaktion auf den 11. September und den Bombenanschlägen in London, entwarf das Vereinigte Königreich eine Reihe von Terrorismus Acts, geben ihre Offiziere bestimmte Rechte, die sie hätte gedacht, einen Beitrag zur Bekämpfung des Terrorismus. Dies beinhaltete einen Abschnitt (58a) im Jahr 2008, die es illegal zu fotografieren oder zu filmen einen Polizisten, wenn das Material wahrscheinlich sinnvoll, einen terroristischen um zu sein ist hinzugefügt. Der Polizei Auslegung dieses Abschnitts hat sich seither verändert, aber nicht vor, dass "wenn" verursachte etwas berichtenswert Kontroversen.

Diese kurze animierte Dokumentarfilm deckt diese Kontroverse aus der Sicht eines der Akt der Opfer, Gemma Atkinson, der von der Polizei im Jahr 2009 angegriffen wurde, weil sie filmte sie suchen ihr Freund. Es erzählt die Geschichte des späteren Rechtsstreit sie durch den Versuch, zum der Tat verändert zu bekommen und halten Sie die Polizeibeamten, die unnötig grob mit ihr Rechenschaft waren, gingen.

Animated Documentary erklärt die UK Terrorism Act und ihre Auswirkungen auf Photogs

Ihre eigene Geschichte endet, nach vielen Monaten der Anwaltskosten und hin und forths, mit einer außergerichtlichen Einigung und einer Änderung des Rechts, die, aus eigener Erfahrung, hat nichts zu Offiziere missbrauchen ihre Macht abzuhalten getan.

Ihre Bemühungen bekam die Polizei Richtlinien in Bezug auf § 58a geändert werden, um damit die Öffentlichkeit sich Offiziere während der normalen Tätigkeit der Polizei zu fotografieren. Eine Änderung dieser Leitlinien hat die Aktionen der Offiziere verändert, und so hat sie zusammen diesen Dokumentarfilm, um ihre Geschichte zu erzählen und bringen das Terrorism Act wieder ins öffentliche Bewusstsein gebracht.

Um ihre ganze Geschichte hören und lesen Sie mehr über dieses Gesetz und seine Auswirkungen, das Video an der Spitze oder den Kopf über die Website des Dokumentarfilms, indem Sie hier.

(via Boing Boing)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated