Index · Default · Astronaut Leaves Nikon DSLRs und Lens in Space verheizen

Astronaut Leaves Nikon DSLRs und Lens in Space verheizen

2011-06-09 32
   
Advertisement
résuméItalienische Astronaut Paolo Nespoli zuletzt aufgenommene einige erstaunliche one-of-a-kind-Fotografien des Space Shuttle Endeavour mit der Internationalen Raumstation etwa 600 Meter entfernt unter Verwendung eines Nikon D3x und 24-120mm Objektiv ang
Advertisement

Astronaut Leaves Nikon DSLRs und Lens in Space verheizen

Italienische Astronaut Paolo Nespoli zuletzt aufgenommene einige erstaunliche one-of-a-kind-Fotografien des Space Shuttle Endeavour mit der Internationalen Raumstation etwa 600 Meter entfernt unter Verwendung eines Nikon D3x und 24-120mm Objektiv angedockt. Was interessant ist die gängige Praxis für Rückkehr zur Erde: während die Speicherkarten werden nach unten sicher mit den Astronauten in einem Landemodul gebracht wird, wird die Kamera-Ausrüstung in der Orbital-Modul, das in die Atmosphäre und Verbrennungen Erde up fallen gelassen!

Das ist gängige Praxis für Sojus-Wiedereintritte: Die Astronauten nehmen Sie nur, was sie brauchen und Schuppen die Übergepäck an Gewicht reduzieren ... auch wenn das Übergepäck Einzelhandel für ca. $ 8000, wie es der Fall für die Nikon war. [#]

Nespoli angeblich auch brachte eine D2Xs, so gut. Schade, sie konnten es nicht lassen Sie es auf der Raumstation, und fügen Sie zu seiner Nikon Stash ...

(via Cosmic Log)

PS Nespoli erschossen 100.000, während im Raum, und hat viele von ihnen zu seinem Flickr-Seite veröffentlicht.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated