Index · Default · Bewertung: Sigma 50mm f / 1.4 ist einfach atemberaubend, verblüffend einfache

Bewertung: Sigma 50mm f / 1.4 ist einfach atemberaubend, verblüffend einfache

2014-09-04 5
   
Advertisement
résuméIn einer Welt, wo gibt es eine Always-on-Marsch der Vorwärtsbewegung von der Vorstellung, dass größer ist besser gefahren, ich finde es erfrischend zu sehen, dass zumindest ein Unternehmen ist Dinge einfach zu halten. Sigma wird gemunkelt, die Freiga
Advertisement

Bewertung: Sigma 50mm f / 1.4 ist einfach atemberaubend, verblüffend einfache

In einer Welt, wo gibt es eine Always-on-Marsch der Vorwärtsbewegung von der Vorstellung, dass größer ist besser gefahren, ich finde es erfrischend zu sehen, dass zumindest ein Unternehmen ist Dinge einfach zu halten.

Sigma wird gemunkelt, die Freigabe drei neue Primzahlen in den kommenden Monaten: eine 24mm, 85mm und 135mm. Diese würden zu einer bereits erstaunliche Reihe von Standard-Festbrennweiten für Vollformat-Kameras hinzuzufügen, die hervorragende 35mm f / 1.4 und die 50mm F1.4. Und es ist, dass 50mm, dass ich positiv bin loving für den letzten Monat und ist unser Schwerpunkt heute.

Bewertung: Sigma 50mm f / 1.4 ist einfach atemberaubend, verblüffend einfache

Tue mein Bestes, um mit sehr wenig Druck auf die neue 50mm, bevor ich meine Kopie erhalten suchen, ging ich in die Bewertung taufrisch - keine vorgefassten Meinungen oder hohen Erwartungen zu erfüllen oder im Stich gelassen.

Zwar würde ich nicht behaupten, 50mm als in meiner Steuerhaus, tanzt es am Rande, wo ich verbringe viel von meiner Zeit Rahmung von Fotos. Der letzte 50-ish-mm-Objektiv ich getestet habe war das ganz und gar erstaunlich Zeiss Otus 55mm, ein Objektiv, das viele gehofft, die Sigma mindestens gleich in Bezug auf die Bildqualität.

Bevor wir weiter gehen, ich will den Rest dieser Überprüfung mit dem folgenden Hinweis Vorwort: In der Regel für die meisten Rezensenten, empfängt ein Leihgerät Kopie aus dem Unternehmen selbst bedeutet, es ist Zeit, sich auf den weißen Handschuhen und Baby das Produkt bis ihre Leihgerät Periode setzen ist oben. Ich aber doch nicht so zu betreiben, vor allem, wenn ich bereit, besitzen die 50mm und nichts dagegen dafür zu bezahlen.

Ich möchte für Sie sicher, dass, wenn ich es besitzen, wird es nicht bei der ersten Hochzeit brechen wissen. Getriebe für jeden bezahlten Gig verwendet wird unweigerlich gegen einen Felsen, Türklinke oder das Gesicht eines Kindes zuschlagen. Hoffentlich das letzte von denen, ... sie sind weicher.

Davon abgesehen, ist vielleicht die guten Leute von Sigma, der mir die Linse geschickt sollten diese nächste Bit überspringen, als wir bewältigen das externe Erscheinungsbild der Linse.

Bewertung: Sigma 50mm f / 1.4 ist einfach atemberaubend, verblüffend einfache

Im Vergleich zu seinem 35mm Geschwister ist das neue 50 tatsächlich nicht viel größer. Dies war etwas, was ich war nicht vorbereitet ... Ich denke, das Gewicht und das Gewicht des viel größeren Otus hatte mich in einer Denkweise, dass jede neue super scharf 50mm wird gigantisch sein.

In meinem Go-to-Schultertasche (ein eher klein Thinktank Retrospective 20) fügte ich einfach ein wenig Polsterung und in einem Raum, in dem nur der Otus 50mm passen könnte, ich hatte es geschafft, sowohl die 50mm 35mm und einfügen. Wahl ohne Opfer ist eine wunderbare Sache.

Bewertung: Sigma 50mm f / 1.4 ist einfach atemberaubend, verblüffend einfache

Ich behandelte dieses Objektiv als meine eigene. Es haben so viel Zeit über meine Schulter, es gibt einen blauen Fleck auf meiner Hüfte von ihm prallt. Clients haben keine Zeit für Objektivdeckel, und wenn es in meiner Tasche war, war es nur selten verschlossen und in der Regel nicht durch Klotzen, sondern durch Pocketwizards und blinkt geschützt.

Ehrlich gesagt, dauerte es mehr Bodenwellen als ich zugeben wollte ... und kann oder auch nicht von geregnet worden zu ... zweimal. Aber das ist das Leben, das ist professionelle Arbeits Fotografie und das ist, was dieses Objektiv ist für ausgerichtet.

Und wissen Sie was? Es verdammt gut bis zum Mißbrauch stand - wirklich, das ist ein Objektiv Ich habe kein Problem Geklimper unten $ 949 für.

Bewertung: Sigma 50mm f / 1.4 ist einfach atemberaubend, verblüffend einfache

An fast die Hälfte des Preises von Nikon big daddy 58mm Standard-prime und doppelt so schön, wie der Müll Nikon 50mm f / 1.4G, wie konntest du es nicht für. Ich habe es schon gesagt und ich sage es noch einmal: Sigma sind etwas Besonderes mit dieser Kunst-Serie Objektive tun.

Das Gefühl ist auf Augenhöhe mit dem 35mm: Die Griffe sind aus Hartgummi und das Objektiv Gewicht ist bequem. Auf einer nicht gegriffenen Körper wie der D800 war die Gewichtung wunderbare, gut und nicht frontlastig ausgeglichen. Entfernen Sie die große Kunststoffhaube, tack auf einem UV-Filter, und Sie etwas weniger Länge und Größe der Gesamtkamera, perfekt für einen Aufenthalt subtil auf den Straßen haben.

Bewertung: Sigma 50mm f / 1.4 ist einfach atemberaubend, verblüffend einfache

Das Objektiv ist solide und während ich beschrieben habe es dabei so komfortabel es hat immer noch ein wenig Gewicht, um es, wie ist es, mit jedem f / 1.4 Objektiv, das packt 13 Elemente in 8 Gruppen zu erwarten. Es kaum leichter als der Otus 55mm und 815g es fast 3x so schwer wie die mickrigen 280g Nikon 50mm 1.4G ist (2.91x um genau zu sein).

Wenn dies Ihr erster Profi-Serie Objektiv, werden Sie denken, es ist schwer, aber wenn Sie erfahrene DSLR Full-Frame-Shooter gewöhnt Hand, die Ihren Körper und ergriffen 70-200 2.8 ganzen Tag bist, hast du begeistert sein und vielleicht sogar betrachten dies eine Linse, könnten Sie gut in Ihre (groß) Jackentasche passen.

Bewertung: Sigma 50mm f / 1.4 ist einfach atemberaubend, verblüffend einfache

Ich war weder überrascht noch beeindruckt, dass er aufstand, um meinen Missbrauch, als ich eigentlich erwartet, nicht weniger. Wäre es gebrochen - eine Gegenlichtblende aufgeschnappt, ein Element geknackt leicht oder eine interne gegangen schief Verschiebung Fokus - dann würde ich überrascht gewesen.

Ich habe fast ein Dutzend hatte Nikon 24-70s und sie werden kommen rückgängig gemacht, wenn Sie in die falsche Richtung zu starren sie an, geschweige denn, wenn man sie ein paar Treppen Dropdown. Sigma, auf der anderen Seite müssen die Menschen wie mich im Sinn gehabt haben, als sie in den Bau von diesem Objektiv verwendet "Thermisch stabile Composite (TSC) Material".

Bewertung: Sigma 50mm f / 1.4 ist einfach atemberaubend, verblüffend einfache

Aber die Haltbarkeit und den Bau einer Linse sind alle, aber Moot, wenn die Bildqualität ist unterdurchschnittlich, und es ist hier, wir beginnen, die nur Zeichen der Sigma Unvollkommenheit zu sehen. Aber sind sie immer kleinere.

First things first, werden wir mit der Schärfe umzugehen. Es hat wohl war die am meisten diskutierte Aspekt der Aussichten der 50mm ist.

Um damit zu beginnen, werde ich die Frage auf den Geist der meisten zu beantworten: Nein, es ist nicht so scharf wie die Zeiss Otus weit offen ... es ist in der Nähe, aber die Otus nimmt den Kuchen für die gesamte Ecke zu Ecke Schärfe. Der Unterschied ist minimal, und diese Ungleichheit in den Ecken und weit offen wirklich existiert. In der Mitte bei f / 1.4 oder beim Anhalten auf f / 2 gibt es keinen erkennbaren Unterschied zwischen den beiden.

Wird scharf in den Ecken weit offen lohnt sich die massiven Preis im Unterschied? Nein gar nicht. Und während ich liebte manuelle Fokussierung des Otus, 75% dessen, was ich zu schießen ist besser mit den Autofokus-Fähigkeiten des Sigma serviert.

Bewertung: Sigma 50mm f / 1.4 ist einfach atemberaubend, verblüffend einfache

Die Sigma Verzerrung ist praktisch nicht nachweisbar. Und auch wenn Adobes beliebter Lightroom ein Profil zur Korrektur dies hat, wird es nicht zu einem Problem werden, wenn Sie die Art von Person, die zu vergessen, um es zu korrigieren tendenziell sind - Sie werden kaum bemerken.

Die Sigma nicht viel in der Art von Vignettierung und es ist sicherlich geringer als die Otus. Wenn Sie unten zu stoppen, um f / 2 des Sigmas Vignettierung ganz verschwindet.

Im Vergleich direkt an das Nikon 50mm 1.4G ist die Sigma nicht nur schärfer, aber insgesamt besser. In meinem Nutzungen es hatte einen besseren Kontrast und allgemein gesprochen, ansprechender Bildqualität.

Bewertung: Sigma 50mm f / 1.4 ist einfach atemberaubend, verblüffend einfache

Abschluss

Sigma sind nichts, wenn in der neuen Kunst-Serie nicht konsistent ist, eine Konsistenz, die mich sehr aufgeregt und zuversichtlich in eine der anderen gemunkelt Linsen herab das Rohr.

Diese 50mm fast hat sie alle. Es konzentriert sich sehr schnell und ist tödlich genau, ist das Bokeh cremig, Asymmetriefehler oder Geisterbilder sind eine nicht-Faktor und der Kontrast ist nahezu perfekt. Es ist wirklich sehr wenig zu meckern. Der kleine Koma du wirst sehen, fixierbar ist in der Post, wenn Sie jemals bemerkt (und Pflege).

Bewertung: Sigma 50mm f / 1.4 ist einfach atemberaubend, verblüffend einfache

Aber hier ist ein Gedanke.

Die einzige crappy an diesem Objektiv ist zu entscheiden, ob oder ob nicht, es zu kaufen. Wenn Sie 50mm schießen überhaupt und Sie auf dem Markt sind, zu kaufen. Einfach. Aber wenn Sie wie ich sind und tendenziell breiter oder enger zu schießen, ich denke, ich werde für das Sigma 85mm warten.

Die Angst war für mich, dass Sigma 35mm war ein Irrweg - ein One Hit Wonder. Aber dieser erstaunlichen 50mm ist der Beweis dafür, dass die neue Sigma Objektiven ist alles andere als eine einmalige Geniestreich.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Kameras aus der Lebensmittelbehälter und Disketten aus

    Kameras aus der Lebensmittelbehälter und Disketten aus
    peekfreak ist ein Kooperationsprojekt zwischen Industrie-Designer Wai Lam und experimentelle Fotografen Yann Huey, in dem sie die Möglichkeit, Kameras mit Alltagsgegenständen zu erkunden. Die Kameras sie gemacht habe, so weit zu verwenden Dinge wie v
  • Interview mit John Sypal von Tokio Kamera-Stil

    Interview mit John Sypal von Tokio Kamera-Stil
    PetaPixel: Können Sie uns ein wenig über sich und Ihr Hintergrund? John Sypal: Ich hatte einen sehr typischen Mittelklasse und Mittel amerikanischen Kindheit. Ein Semester, gefolgt von einem Auslandsjahr an einer Universität in Japan führte mich zu d
  • Bonbons in Wassertropfen Fotografiert

    Bonbons in Wassertropfen Fotografiert
    Fotograf Patrick Lindsay schoss dieses schöne Fotografie gumballs durch Wassertropfen zu sehen. Itâ € ™ s ähnlich dem MC Escher Wassertropfen photo wir vor einiger Zeit geteilt, aber ist viel einfacher zu erstellen, da die Wassertropfen Arena? € ™ t
  • Wie Carve eine Canon 1D aus Holz

    Wie Carve eine Canon 1D aus Holz
    Bereits im Jahr 2003 veröffentlichte Canon eine Anleitung, wie man eine Canon 1D Mockup aus Balsaholz schnitzen. Das Tutorial ist seit abgerissen worden, aber dank Internet Archiveâ € ™ s Wayback Machine, viel des Tutorials erhalten geblieben ist. We
  • Fotografien Ergebnisse Wie Konzertbesucher emulieren die Künstler sie lieben

    Fotografien Ergebnisse Wie Konzertbesucher emulieren die Künstler sie lieben
    Drei Jahre lang besuchte Italien lebende Fotograf James Mollison Konzerte und fotografierte die tollwütigen Fans außerhalb. Die resultierenden Fotografien wurde ein interessantes Projekt mit dem Titel, Die Jünger, die zeigt, wie Menschen emulieren di
  • Die Pentax Q ist sicherlich Klein, aber "Es gibt keine magische At Play"

    Die Pentax Q ist sicherlich Klein, aber "Es gibt keine magische At Play"
    Engadget veröffentlicht hat eine lange Kritik an der Pentax Q, das bestätigt, was viele Menschen haben angenommen, da die Kamera bekannt gegeben wurde: dass die Verwendung eines kleinen Sensors, nur um eine austauschbare Kamerasystem kleiner machen,
  • Kodak Hatte einen Kernreaktor in den Eingeweiden der Rochester Campus

    Kodak Hatte einen Kernreaktor in den Eingeweiden der Rochester Campus
    Viele Worte und / oder Sätze in den Sinn kommen, wenn Sie denken, von Kodak: Fotografie, Wegwerfkamera, Kodak Moment und vor kurzem Konkurs. Aber wir nie gedacht, dass wir in der Lage wäre, um die Phrasen "Kernreaktor" und "angereicher
  • Skeleton Skater Animations Erstellt mit Light Painting Fotos

    Skeleton Skater Animations Erstellt mit Light Painting Fotos
    San Diego-basierte Lichtmalerei Fotografen Darren Pearson hat ein Talent für das Zeichnen aufwendige Darstellungen in der Luft mit Hilfe von Licht. Er zieht häufig Skelette in seinen Langzeitbelichtung Fotos an, und vor kurzem eine Reihe von Fotos, d
  • Fotografieren der National Convention der nationalsozialistischen Bewegung

    Fotografieren der National Convention der nationalsozialistischen Bewegung
    Die nationalsozialistische Bewegung hielten den 2013 National Convention in Atlanta, Georgia, protestieren undokumentierten Einwanderung und zeitgenössischen politischen Richtlinien. Die NSM rühmt sich, die Nation der größte "weiße Bürgerrechtsg
  • Steve McCurry enthüllt Iconic "Afghan Girl 'Portrait fast vorbei war von Editor Passed

    Steve McCurry enthüllt Iconic "Afghan Girl 'Portrait fast vorbei war von Editor Passed
    Es ist vielleicht schwer zu glauben, dass in der Rückschau, aber es stellt sich heraus, dass Steve McCurry berühmtestes Foto, die Ikone "afghanische Mädchen," war fast vorbei für das Cover von National Geographic im Jahr 1985 übergeben. McC