Index · Default · Buried Kamera Gefunden 18 Monate nach Erdbeben, Hochzeitsfotos Intact

Buried Kamera Gefunden 18 Monate nach Erdbeben, Hochzeitsfotos Intact

2012-10-19 34
   
Advertisement
résuméEine verrückte Geschichte von Foto Überleben hat sich in Neuseeland entstanden. Offenbar hatte ein paar ihrer Kamera während des Erdbebens in Christchurch im Februar verloren. Sie fanden die abgerissen Kamera gestern, 18 Monate nach der es wurde in S
Advertisement

Buried Kamera Gefunden 18 Monate nach Erdbeben, Hochzeitsfotos Intact

Eine verrückte Geschichte von Foto Überleben hat sich in Neuseeland entstanden. Offenbar hatte ein paar ihrer Kamera während des Erdbebens in Christchurch im Februar verloren. Sie fanden die abgerissen Kamera gestern, 18 Monate nach der es wurde in Schlamm begraben, und waren überglücklich zu finden, dass ihre wertvollen Fotos waren noch lesbar.

Ashleigh Stewart of Stuff schreibt,

In der Eile, um ihre schwer zerstörten Heimat zu evakuieren, Burley verlor die Kamera, die mehr als sechs Monaten des Fotos, auch die der Trauung und Flitterwochen des Paares [...] Er war überglücklich, als er über die Kamera in seiner Einfahrt in dieser Woche [Embedded stolperte ...] Sobald die Speicherkarte wurde in seinen Computer angeschlossen ist, dauerte es nur zwei Versuche und ein bisschen basteln, bevor alle 2,5 Gigabyte an Fotos gewonnen wurden.

Speicherkarten sind überraschend widerstandsfähig, wenn sie in einer Kamera gekapselt. Ein paar Monaten schrieben wir darüber, wie eine Compactflash-Karte hatte 3 Jahre an der Unterseite von einem Bach überlebt.

Hochzeitsfotos in Beben verloren gefunden [Stuff]

Vielen Dank für das Senden in der Spitze, Regan!

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated