Index · Default · CamRanger: drahtlos steuern Canon und Nikon DSLRs mit einem iOS-Gerät

CamRanger: drahtlos steuern Canon und Nikon DSLRs mit einem iOS-Gerät

2012-12-20 32
   
Advertisement
résuméWireless-Adapter für Digitalkameras können sehr teuer Zubehör, vor allem, wenn Sie mit High-End-DSLR-Kameras zu tun haben. Hersteller können mehr Geld aus denen, die Tausende zahlen für eine Kamera durch die Erhebung von Hunderten für einen Adapter d
Advertisement

CamRanger: drahtlos steuern Canon und Nikon DSLRs mit einem iOS-Gerät

Wireless-Adapter für Digitalkameras können sehr teuer Zubehör, vor allem, wenn Sie mit High-End-DSLR-Kameras zu tun haben. Hersteller können mehr Geld aus denen, die Tausende zahlen für eine Kamera durch die Erhebung von Hunderten für einen Adapter drücken, auch wenn ein billigeres gut funktionieren könnte. Was mehr ist, die Adapter sind oft speziell für bestimmte Kameras entwickelt, so dass sie nutzlos, wenn Sie Modelle zu verändern oder macht.

CamRanger ist eine neue Vorrichtung, die entworfen, um alle jene Nachteile zu lösen. Es ist eine Standalone-WLAN-Adapter, die auf Canon und Nikon DSLRs verbindet mit einem normalen USB-Kabel.

CamRanger: drahtlos steuern Canon und Nikon DSLRs mit einem iOS-Gerät

Einmal verbunden, die CamRanger erstellt eine Ad-hoc-WLAN-Netzwerk, das Sie mit mit Ihrem iPad, iPhone oder iPod Touch zu verbinden. Das System lässt sich wahrscheinlich mit anderen mobilen Betriebssystemen als gut, aber derzeit das Unternehmen entwickelt sich nur seinem freien Begleiter App für iOS-Geräte.

Sobald das Gerät und Ihrem iOS-Handy oder Tablet verbunden sind, sind Sie frei, Ihre Kamera aus einer Entfernung von bis zu 150 Fuß steuern. Es gibt keine Notwendigkeit für einen separaten Computer oder Internet-Verbindung.

CamRanger: drahtlos steuern Canon und Nikon DSLRs mit einem iOS-Gerät

Eigenschaften umfassen Live-Ansicht, Aufnahme von Bildern, Einstellungen ändert, Filmaufnahme, und eine Intervall.

Bei der Verwendung von Live-Ansicht, die auf 6-18fps auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird, doppelklicken Sie einfach tippen Sie auf das Bild auf dem Bildschirm für einen vergrößerten Blick auf, was die Kamera sieht. Einzel Klopfen können Sie auf einen Punkt in dem Rahmen zu konzentrieren und kleinere Fokuseinstellungen.

Einer der Vorteile davon ist, in der Makrofotografie. Sie können Fokus Stapel ohne Berührung der Kamera selbst durchzuführen. Es gibt sogar eine automatische Fokusstapelmodus, der die Fokuseinstellungen für Sie macht!

CamRanger: drahtlos steuern Canon und Nikon DSLRs mit einem iOS-Gerät

Für Aufnahmen drahtlos, erscheinen Miniaturbilder auf dem oberen Rand des Bildschirms, wenn ein Foto aufgeschnappt. Tippen auf dieses Thumbnail wird das Bild vergrößert auf dem Bildschirm für Sie zu überprüfen. Sie können die App zu programmieren, um es gegebenenfalls laden Sie die Fotos auf Ihrem Gerät ein, und / oder um automatisch anzuzeigen, wann immer sie erstellt (es gibt eine "Client-Modus", der Bildschirm des Geräts "view only" macht ohne Kamerasteuerung ".

CamRanger: drahtlos steuern Canon und Nikon DSLRs mit einem iOS-Gerät

Für Zeitraffer-Fotografen bietet das CamRanger in Intervalometer eine integrierte. Sobald Sie es gestartet ist, können Sie Ihr iOS-Gerät zu trennen und die Verschlussauslösung wird auch weiterhin geschehen. Es gibt auch erweiterte Bracketing-Modi für HDR-Fotografie als auch.

CamRanger: drahtlos steuern Canon und Nikon DSLRs mit einem iOS-Gerät

In Bezug auf die Hardware-Spezifikationen wird die CamRanger von einem aufladbaren (und austauschbar) Batterie, die 3-6 Stunden auf eine Ladung, oder 11 Stunden dauert, wenn Sie einfach, sie als eine Intervall angetrieben. Der Ladevorgang wird durch das USB-Kabel oder über ein Netzteil erfolgen.

Hier ist ein Video, dass das Gerät einführt und zeigt, wie die App verwendet wird:

Die CamRanger ist extrem flexibel, aber es ist nicht billig: jede Einheit kostet $ 300 ein Pop durch die CamRanger Online-Shop (Sie können auch finden es auf Amazon). Allerdings müssen im Hinterkopf behalten, dass vergleichbare Wireless-Adapter zum High-End-DSLR-Kameras kosten gleich viel oder mehr, und die CamRanger ist mit den meisten Canon und Nikon DSLRs kompatibel.

Vielen Dank für das Senden in der Spitze, Jim!

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated