Index · Default · Crash Video Kontroverse Puts NASCAR Urheberrecht Schnappen in Spotlight

Crash Video Kontroverse Puts NASCAR Urheberrecht Schnappen in Spotlight

2013-02-25 24
   
Advertisement
résumé[youtube] wVW65Tyji_s [/ youtube] Einen schweren Autounfall in der NASCAR Nationwide Series DRIVE4COPD 300 am vergangenen Samstag verursachte Ablagerungen zu gehen fliegen in den Ständen, das Senden einer Anzahl von Zuschauern in die Klinik - einige
Advertisement

Einen schweren Autounfall in der NASCAR Nationwide Series DRIVE4COPD 300 am vergangenen Samstag verursachte Ablagerungen zu gehen fliegen in den Ständen, das Senden einer Anzahl von Zuschauern in die Klinik - einige mit sehr schweren Verletzungen. Ein Fan namens Tyler Andersen war in dem Bereich, wo der Unfall geschah, und hatte seine Kamera-Aufnahme Video die ganze Sache entfaltet. Nach dem Vorfall machte landesweit Schlagzeilen, Anderson fuhr die 1m16s Video oben zu YouTube (Achtung: es hat keine Verletzungen zeigen, aber es ist etwas störend).

NASCAR war nicht sehr zufrieden mit dem Video, und schickte eine DMCA Takedown YouTube Anfrage, behauptet, dass es ein Fall von Urheberrechtsverletzungen war. YouTube halten und nahm das Video, Funken Schreie der "Zensur."

Crash Video Kontroverse Puts NASCAR Urheberrecht Schnappen in Spotlight


Dies ist, was das Video wurde kurz nach dem NASCAR Takedown Anfrage ersetzt

NASCAR dann behauptet, dass die Takedown Anfrage aus Sorge für die Fans, die in dem Video angezeigt wurde:

Der Fan-Video des Wracks in der letzten Runde des heutigen NASCAR Nationwide Series Rennen wurde auf YouTube aus Respekt für die, in der heutigen Unfall verletzt blockiert. Informationen über den Status der Fans war unklar, und die Entscheidung getroffen wurde, um auf der Seite der Vorsicht mit diesem sehr schweren Vorfall irren.

YouTube reagierte, indem sie das Video wieder auf, und eine Erklärung abgegeben hat,

Unsere Partner und Benutzer nicht über das Recht, von YouTube herunterzunehmen Videos, sofern sie Inhalte, die Urheberrechte verletzende, deshalb haben wir die Videos wieder eingesetzt wird, enthalten.

Das Interessante an dieser ganzen Situation ist, dass es stellt sich heraus, dass NASCAR Tickets verstehen sich einen Anspruch auf Fotos und Videos von den Zuschauern während der Veranstaltung eingefangen. NASCAR Fan Mike Fleming hat ein Foto von der Rückseite seines Ticket, das liest

NASCAR besitzt die Rechte an allen Bildern, Tönen und Daten aus dieser NASCAR Ereignis.

billvoth Ja, es funktioniert. Beigefügten Foto ist die Rückseite einer Suite Ticket von Indy ow.ly/i/1zBO3

- Mike Fleming (magnetion) 23. Februar 2013

Poytner hat einen interessanten Einblick in das, was diese Begriffe bedeuten für fair use, copyright, Fans und Journalisten veröffentlicht. Sie zitieren auch Anwalt und ehemaliger Journalist Chip Stewart mit den Worten:

[...] Dieser Schlag ins Gesicht des Urheberrechts, die klassisch nicht erlauben es, Urheber News und Fakten. Für mich ist eine Aufnahme einer Tatsache, eine Tatsache, [...] Die Art und Weise urheberrechtlich geschützter Werke ist jetzt, dass der Urheberrechts misst automatisch in dem Moment die Arbeit erstellt; in diesem Fall, wenn der Ventilator aufgezeichnet das Video. Nun NASCAR wurde behauptet, dass es tatsächlich im Besitz diese Bilder, weil der Fahrkarte. Aber die Urheberrechte durchzusetzen, NASCAR müssten eigentlich registrieren. Und ich glaube nicht, dass NASCAR könnte tatsächlich in das Amt für Urheberrechte zu gehen, die Erfassung und eine Kopie der Fahrkarte tragen, und durchsetzbare Rechte an diesem Video gewährt werden.

Es sieht so aus, obwohl NASCAR hat Anspruch Copyright Andersens Video über das Ticket Andersen erworben haben, entschied sich das Unternehmen nicht, diese Ansprüche zu verfolgen, wenn es um die Verteidigung der Takedown Antrag der YouTube-Video kam.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated