Index · Default · Designer hinter dem Kodak-Baby Brownie in der US-Briefmarke geehrt

Designer hinter dem Kodak-Baby Brownie in der US-Briefmarke geehrt

2011-06-10 36
   
Advertisement
résuméDer USPS hat einen neuen Satz von Briefmarken als "Pioneers of American Industrial Design", die 12 der einflussreichsten amerikanischen Industriedesigner des 20. Jahrhunderts ehrt enthüllt, und einer von ihnen ist Walter Dorwin Teague: Beka
Advertisement

Designer hinter dem Kodak-Baby Brownie in der US-Briefmarke geehrt

Der USPS hat einen neuen Satz von Briefmarken als "Pioneers of American Industrial Design", die 12 der einflussreichsten amerikanischen Industriedesigner des 20. Jahrhunderts ehrt enthüllt, und einer von ihnen ist Walter Dorwin Teague:

Bekannt als der "Dekan der Industrie-Design," Walter Dorwin Teague geglaubt, dass gute künstlerische Gestaltung passen Form und Funktion in einem einzigen ästhetischen Paket. Während seiner Karriere langen Zusammenarbeit mit Eastman Kodak Company, entwarf er mehrere beliebte Kameras, darunter 1934 "Baby Brownie" (auf der Briefmarke abgebildet). [#]

Neben der Gestaltung Kameras für Kodak seit 30 Jahren, Teague arbeitete auch für die Gleichen von Boeing und Texaco, zu einem der profiliertesten Industriedesignern in der Geschichte der USA.

Pioneers of American Industrial Design (via Popular Photography)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated