Index · Default · Die Mutter aller Rooftopping Fotos, oben auf dem höchsten Gebäude der Welt

Die Mutter aller Rooftopping Fotos, oben auf dem höchsten Gebäude der Welt

2013-03-19 48
   
Advertisement
résuméRooftopping Foto-Enthusiasten gerne klettern, um Orte, die machen würde Beine der meisten Menschen zu Gelee drehen und zeigte eine Kamera gerade nach unten und Fotos geschossen werden, die häufig zeigt Füßen, eine Leiste, und eine riesige Tropfen. Wä
Advertisement

Die Mutter aller Rooftopping Fotos, oben auf dem höchsten Gebäude der Welt

Rooftopping Foto-Enthusiasten gerne klettern, um Orte, die machen würde Beine der meisten Menschen zu Gelee drehen und zeigte eine Kamera gerade nach unten und Fotos geschossen werden, die häufig zeigt Füßen, eine Leiste, und eine riesige Tropfen. Während in Dubai für Gulf Photo Plus 2013 verwaltet berühmten National Geographic Fotograf Joe McNally, die Mutter aller rooftopping Bilder Snap, oben gesehen. Die Instagram Schnapp wurde von der Spitze des Burj Khalifa, das höchste künstliche Struktur in der Welt erobert.

Das Foto wurde auf Instagram gestern mit einem Titel, der liest teilten:

Meine alte angeschlagenen Schuhen kletterte heute die weltweit höchste Gebäude. Was für eine erstaunliche Struktur! Tweeting von 820 m gerade nach oben!

Falls Sie es noch nie zuvor gesehen, ist hier, was das Gebäude sieht aus wie aus dem Boden:

Die Mutter aller Rooftopping Fotos, oben auf dem höchsten Gebäude der Welt

Es ist durchaus einen Preis für rooftopping Fotografie, wie sie gegenüber jeder anderen Wolkenkratzer der Welt überragt:

Die Mutter aller Rooftopping Fotos, oben auf dem höchsten Gebäude der Welt

Leider ist der Aufstieg auf den Gipfel ist nicht etwas, jeder gewöhnliche Mensch hat die Möglichkeit, zu tun. Du musst ein paar Freunde in hohen Positionen (har har), um die Aussicht dort oben genießen. Für den Rest von uns, gibt es eine Aussichtsplattform können Sie zahlen, um zu besuchen.

Um weitere Beispiele für jaw-dropping und schwindelerregenden rooftopping Fotos sehen, besuche die Arbeit von Tom Ryaboi und Russisch Draufgänger Vitaly Raskalov und Alexander Remnev.

(via Instagram via Gizmodo)

Update: Wir fragten McNally, wie er Zugang zur Dach gewonnen. Er sagt uns, dass es ein Prozess: 35 Jahre in der Fotografie Geschäft, 26 Jahre Dreharbeiten für National Geographic, "Akkumulieren ein gewisses Maß an Archiv Seriosität und Ruf", Kletter anderen berühmten Antennen (das WTC und das Empire State Building) und drei Jahren, die mit dem Administrator des Burj Khalifa.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated