Index · Default · Die nächsten BenQ E1260 Kamera Angeblich Does HDR

Die nächsten BenQ E1260 Kamera Angeblich Does HDR

2010-04-30 36
   
Advertisement
résuméTaiwanesischen Elektronikkonzern BenQ ist nicht ein sehr großer Name in der Digicam Welt, aber seine neueste Kamera verfügt über etwas, andere nicht: "HDR" im Namen. Die BenQ E1260 HDR, geplant, um veröffentlicht Mai 2010 werden, fängt Foto
Advertisement

Die nächsten BenQ E1260 Kamera Angeblich Does HDR

Taiwanesischen Elektronikkonzern BenQ ist nicht ein sehr großer Name in der Digicam Welt, aber seine neueste Kamera verfügt über etwas, andere nicht: "HDR" im Namen. Die BenQ E1260 HDR, geplant, um veröffentlicht Mai 2010 werden, fängt Fotografien bei 12 Megapixeln, schießt Videos mit 720p und verfügt über eine 2,7-Zoll-LCD. Was wir finden interessanteste ist, dass sie versuchen, es als ein HDR-fähigen Kamera zu vermarkten. In ihrer Pressemitteilung, das Unternehmen heißt es:

BenQ HDR Bildverbesserungstechnologie wurde entwickelt, bringen die feinsten Details in den dunkelsten und hellsten Bildteile - so dass Sie erstaunlich treu Fotos auch unter höchsten Kontrast Lichtverhältnisse zu erzeugen. Es ist gebaut, um mehr als nur eine Hintergrundbeleuchtung Lösung sein, und ist das perfekte Werkzeug, um kontrastreiche Lichtverhältnissen Herausforderungen zu meistern.

Diese Funktion ist jedoch nicht das, was die meisten Menschen, wenn sie von HDR, die Belichtungsreihe wird Mehrfachbelichtungen und Kombinieren der resultierenden Bilder hören, denken. Stattdessen bietet die Kamera eine Art von Verarbeitungsfunktion, die das Licht von Szenen mit hohem Kontrast unterschiedlich behandelt. Hier ist eine visuelle Erklärung über ihre Produktseite zur Verfügung gestellt:

Die nächsten BenQ E1260 Kamera Angeblich Does HDR

Eine einzelne Zeile auf der Produktseite wird deutlich, dass die Funktion hat nichts mit der Kombination von Mehrfachbelichtungen zu tun haben:

Mit dem genial Einstellung der Art und Weise die Kamera übernimmt Licht unter hohen Kontrastverhältnissen, ermöglicht die HDR Bildverbesserungstechnologie subtile Details in den dunkelsten und hellsten Bildteile wie nie zuvor abheben.

Die Zweideutigkeit hinten, wie die Technologie tatsächlich funktioniert hat Nachrichtenquellen und Gadget-Blogs, deren Autoren vermutlich sah HDR und nahm an, es bedeutete, Mehrfachbelichtungen zu verwechseln. SlashGear ist eine, die es falsch bekommt:

[...] HDR Bildverbesserungstechnologie des Unternehmens [...] vereint mehrere Rahmen zu arbeiten rund um kontrastreiche Bilder mit reduzierter Sichtbarkeit

Da die Technologie noch technisch HDR, es ist nicht wirklich BenQ Schuld für die Vorteile dieser neuesten Modeerscheinung indem Sie es in der Kamera-Namen. Allerdings denken wir immer noch das Unternehmen sollte klar genug darüber, wie es funktioniert, nicht die Menschen die Berichterstattung über sie täuschen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated