Index · Default · Dies ist, was Sie erhalten, wenn Sie Stapel Fotos von einem Meteor Shower

Dies ist, was Sie erhalten, wenn Sie Stapel Fotos von einem Meteor Shower

2012-08-15 35
   
Advertisement
résuméErfassen eines einzigen Sternschnuppe für eine brillante Foto machen, aber wie sieht es aus, wie wenn Sie Composite mehrere Meteore zu einem einzigen Bild? Fort Collins, Colorado entschied basierten Naturfotograf David Kingham, die während der laufen
Advertisement

Dies ist, was Sie erhalten, wenn Sie Stapel Fotos von einem Meteor Shower

Erfassen eines einzigen Sternschnuppe für eine brillante Foto machen, aber wie sieht es aus, wie wenn Sie Composite mehrere Meteore zu einem einzigen Bild? Fort Collins, Colorado entschied basierten Naturfotograf David Kingham, die während der laufenden Perseiden Meteorschauer kurzem finden. Die erstaunliche Foto oben zu sehen ist, was geführt.

Herea € ™ s seiner Beschreibung, wie das Bild erstellt wurde:

Letzte Nacht ging ich aus, Snowy Range in Wyoming auf der Suche nach dunklen Himmel für die Perseiden Meteorschauer. Ich wollte etwas Besonderes für den Vordergrund und ich wusste, dass die Snowies in die perfekte Richtung weist, um diesen Schuss zu bekommen. Ich begann das Schießen auf 10.00 und didnâ € ™ t Stop bis 5 Uhr morgens, ich musste meine Batterie alle 2 Stunden, die für eine lange Nacht vorgenommen ändern. Der Mond ist rund 1.00 zu leuchten die Bergkette.

Dies ist ein Verbundwerkstoff aus 23 Bildern, 22 für die Meteore / Sterne und 1 bei Sonnenaufgang für den Vordergrund, die leicht in gemischt aufgenommen wurde. Ich habe auch korrigiert die Ausrichtung der Meteore, um die Rotation der Erde ausmachen (dies dauerte ewig!)

Die Tatsache, dass die Sterne bewegen sich in den Nachthimmel macht das Compositing ein bisschen schwierig. Um die Bilder in Photoshop zu kombinieren, nahm er einen Basis Foto und überlagert jeden Schuss, dass er einen Meteor enthalten. Für jede Schicht, senkte er die Deckkraft auf 50%, bis die Sterne mit der Basisschicht um rund Polaris rotierenden abgestimmt und dann gelöscht, alles, was in der Schicht mit Ausnahme der Sternschnuppe.

Er sagt, daß der Vorteil dieser Technik ist, dass die Elemente in einer Weise, die Qualität maximiert ausgesetzt werden. Die Basis Schuss mit den Sternen bei niedrigen ISO und längere Belichtungszeiten aufgenommen werden, während die Meteore können mit hohen ISO (Maximierung der Intensität der Meteor, ohne sich um den Rest der Himmel jedoch nicht zu laut zu kümmern) geschossen werden.

(via kottke.org)

Bildquelle: Snowy Range Perseiden Meteorschauer von David Kingham

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated