Index · Default · Digitale Fotos für einen Lebenszeit

Digitale Fotos für einen Lebenszeit

2009-09-24 28
   
Advertisement
résuméEines der Dinge, Ich war von vor ein paar Wochen in meinem Diplom-Systemen natürlich geschlagen ist, wie zerbrechlich Daten. Es ist interessant, wie viele Leute scheinen zu denken, dass die digitale ist ein sicherer und haltbarer als Filmformat, wenn
Advertisement

Digitale Fotos für einen Lebenszeit

Eines der Dinge, Ich war von vor ein paar Wochen in meinem Diplom-Systemen natürlich geschlagen ist, wie zerbrechlich Daten. Es ist interessant, wie viele Leute scheinen zu denken, dass die digitale ist ein sicherer und haltbarer als Filmformat, wenn es meist umgekehrt. Sobald Sie zu schießen und zu entwickeln, eine Filmrolle, wird die physikalische Verschlechterung Ihrer Filmstreifen über die Jahre zu erleben (bei sachgemäßer Lagerung) ist nichts im Vergleich zu dem digitalen Abbau von Ihrer digitalen Dateien.

Die allgemeine, technische Begriff dafür ist, etwas rot.

Diskette und Magnetbandspeicher kann wenig rot zu erleben, wie Bits verlieren magnetische Orientierung und in warmen, feuchten Bedingungen diese Medien sind anfällig für buchstäblich verrottet. In optischen Platten wie CDs und DVDs der Zusammenbruch des Materials auf dem die Daten gespeichert sind, Bit-rot zu bewirken. Dies kann durch Speichern von Festplatten in einem dunklen, kühlen Ort mit niedriger Luftfeuchtigkeit gemildert werden. Archiv-Qualitäts-Festplatten sind ebenfalls erhältlich. Old Lochkarten und Lochstreifen können auch Erfahrungen wörtliche Verrottung.

Hier ist, was es um Ihre digitalen Fotos tun können:

Digitale Fotos für einen Lebenszeit

Persönlich bin ich jedes Backup meiner Fotografien zweimal - eine auf einer externen Festplatte und eine auf eine DVD-R. Dies ist definitiv nicht genug für die langfristige Datensicherung, so werde ich, wie ich meine Daten sichern sehr bald überdenken müssen.

In der Regel, die Erhaltung von digitalen Daten ist eine sehr schwierige Frage, auch für Unternehmen mit großen Mengen von Geld und Ressourcen. Tatsache ist, dass nichts ewig währt (außer Seelen, natürlich. Bitte schicken Sie mir für mehr dazu), und die Herausforderung ist vor allem, wie man das Leben unserer Daten so lange wie möglich zu verlängern.

Also, welche Möglichkeiten haben wir gewöhnliche Menschen haben für die Sicherung von digitalen Arbeit? Welche Schritte können wir es wahrscheinlicher, dass unsere Fotos rund in 10, 50 oder 100 Jahren zu machen?

Optische Speichermedien

Digitale Fotos für einen Lebenszeit

Hersteller behaupten, dass ihre hohe Qualität CD-Rs und DVD-Rs können zwischen 50 und 100 Jahre dauern, aber das ist vorausgesetzt, Sie haben die teuersten Platten kaufen und speichern sie einwandfrei. Die meisten Experten davon aus, dass Ihr CD-Rs haben eine konservative Lebensdauer von 6 + Jahre und DVD-Rs 15 Jahre. Selbst dann werden Sie ein bisschen Glück brauchen.

Die Wahrheit ist, die meisten unserer Discs wird nicht sehr lange dauern aufgrund einer Vielzahl von Faktoren ab. First off, sind die meisten von uns wahrscheinlich mehr kostenbewusst als "Daten-Langlebigkeit bewusste". Wir sind nicht immer kaufen die höchste Qualität Scheiben zu brennen an.

Zweitens, wir nicht immer Daten ordnungsgemäß zu lagern. Unsachgemäße Handhabung oder Lagerung führt zu Scheibe rot.

Drittens, in der Regel können wir zeitbewusste als gut, so dass wir nicht immer unsere Festplatten auf der langsamsten brennen und sicherste, Geschwindigkeit.

Hier sind einige Schritte, die Sie ergreifen können, um die Lebensdauer der optischen Platten zu verlängern:

  1. Qualität: Erwerben Sie die höchste Qualität Platten möglich
  2. Brennen: Brennen Sie Ihre Festplatten auf der langsamsten Brenngeschwindigkeit für eine optimale Datenintegrität
  3. Speichern: Speichern Sie Ihre Festplatten im Leerhüllen an einem dunklen Ort bei Raumtemperatur weg vom Licht und Wärmequellen
  4. Handhabung: Achten Sie darauf, gute Pflege Ihrer Festplatten zu nehmen. Berühren Sie nicht die Unterseite oder zu versuchen, sie wenn möglich zu reinigen. Wenn Text auf einem Blatt Papier gedruckt wird, gerissen oder verblasst, können Sie immer noch lesen. Wenn die Festplatte bekommt einen schlechten Kratzer, es völlig unleserlich gemacht werden konnte.
  5. Etikettierung: Ihre Datenträger beschriften Sie nicht mit Klebeetiketten oder Filzstiften
  6. Erhaltung: Wenn Sie ernsthaft paranoid sind, möchten Sie vielleicht, um die Daten auf neue Festplatten in regelmäßigen Abständen zu übertragen, die Annahme der in der Übertragung, um die physikalischen Abbau der Scheiben zu vermeiden eingeführt möglichen Datenzerstörung.

Festplatte

Digitale Fotos für einen Lebenszeit

Es ist nicht ungewöhnlich für Festplatten, um nach ein paar Jahren scheitern. Die meisten Herstellergarantien sind etwa 3-5 Jahre.

Lassen Sie uns zunächst über die Festplatten in Ihrem Computer zu sprechen. Im allgemeinen treibt letzte lange, wenn sie ständig in gleichmäßigem Tempo läuft. Ein Computer, der immer auf wahrscheinlich länger als ein Computer, der an und aus mehrere Male am Tag eingeschaltet wird.

Auch, zusätzlich zu der mechanischen Teile einer Festplatte notfalls der magnetischen Bitstärke einer Festplatte langsam verblasst im Laufe der Zeit, was zu Datenverlust führen.

Ein möglicher Weg, um zu spielen es sicherer, wenn es um Festplatten kommt, ist, die gleichen Daten auf verschiedenen Laufwerken (zunehmende Redundanz) zu speichern, da es unwahrscheinlich ist, dass beide zur gleichen Zeit ausfallen. So, wenn man scheitert, können Sie schnell einen neuen bekommen und kopieren Sie sie auf.

Dies ist die allgemeine Idee hinter RAID, eine beliebte Technologie von einem anderen Professor hier bei Cal entwickelt. Es gibt verschiedene Ebenen der RAID, aber die Doppelstrategie (RAID 1) ich gerade beschrieben ist wahrscheinlich das gilt für die Verbraucher. Die anderen RAID-Level sind anwendbar für Unternehmen, die Redundanz wollen, aber nicht wollen, Doppel jedes Bit der Daten (kein Wortspiel beabsichtigt). Sie können externe Festplatten mit RAID-Technologie jetzt zu kaufen, oder Sie können nur kaufen, mehrere Festplatten und tun, die Spiegelung selbst.

Einige Festplatte Tipps:

  1. Einkauf: Kaufen Sie qualitativ hochwertige Festplatten. Geld sparen durch den Kauf von großen billigen Festplatten ist keine gute Idee, da Sie sehr wahrscheinlich den Handel mehr Platz für weniger Zuverlässigkeit. Was ist der Sinn der Speicherung von mehr Daten, wenn Sie viel wahrscheinlicher, es zu verlieren?
  2. Handhabung: Plötzliche Bewegungen oder Erschütterungen auf Festplatten kann den Tod, um Ihre Daten bedeuten, vor allem, wenn die Festplatte wird gestartet. Halten Sie das Laufwerk sicher und stabil.
  3. Erhaltung: Wie ich bereits sagte, werden die Daten auf den Festplatten langsam "verrottet" im Laufe der Zeit. Um diese rot verhindern, dass Sie sollten in regelmäßigen Abständen alles auf der zu lesen

Drucke

Wenn Sie sicherstellen, dass Ihre Enkel werden eine gewisse Foto sehen wollen, könnte die beste Option sein, um Abzüge zu machen. Während ein Druck bei Ihrem örtlichen Apotheke könnte nur die letzten 10 oder 15 Jahre, bevor es beginnt zu brechen, könnte eine hohe Druckqualität Ihren Leben lang. Hier sind einige Tipps:

  1. Tinte und Papier: Die physischen Komponenten, die in die Herstellung einer Druck gehen sind von größter Bedeutung. Sie einige der Forschung und stellen Sie sicher, Materialien, dauern zu wählen.
  2. Archivmaterialien: Was Sie wählen, um anzuzeigen oder zu speichern Ihre Fotos in einen großen Einfluss auf die Langlebigkeit der Ausdrucke. Sie sein müssen "chemisch inert", das heißt, sie wird das Material in den Druck zu brechen verursachen.
  3. Lage: Bewahren Sie Ihre Fotos in einem kühlen, trockenen und dunklen Ort. Hitze, Feuchtigkeit und Licht alle führen, dass die Materialien in Drucke zu brechen. Wenn Sie Ihre Fotos hängen irgendwo, direkte Sonneneinstrahlung vermeiden, da sie Ihre Fotos verblassen.
  4. Handhabung: Berühren Sie die Oberfläche Ihrer Drucke, da Ihre Finger offensichtlich nicht chemisch inert.

Online

Cloud Computing wird immer eine ziemlich große Sache, und viele Menschen haben bereits andere Formen von Daten, die großen Player wie Amazon oder Google betraut. In der Tat, Dienste wie SmugMug und Twitter vertrauen Amazons S3-Speicherdienst so sehr, dass ihre Bilder sind alle dort gespeichert. Die Frage ist, sollten Sie?

In der Regel ist es wahrscheinlich sicherer, um Ihre Bilder zu Amazon anvertrauen, als es ist, sie zu sichern Sie sich. Ich bin mir nicht ganz sicher, wie Dienste wie Amazon beschäftigen sich mit Datenverlust, aber sie haben Fachleute, die sich mit der Integrität ihrer Daten, während Sie wahrscheinlich nicht einer. Der häufigste Grund für Datenverlust ist menschliches Versagen, also in dieser Hinsicht, sind Sie mit Amazon viel sicherer als Gabe Externe Festplatten selbst. In Bezug auf Preis, es ist nicht so schlecht.

Abschluss

Die langlebige Möglichkeit, Informationen zu speichern, physisch, nicht digital. Hier ist eine interessante Zitat, das ich auf dieser New York Times Artikel über Daten rot kam:

Machen viele Backups ist ein guter Rat, und auf verschiedenen Formaten, verschiedenen Orten; Sehen Sie Papier als Archivmedium. Einige Papier wir haben Tausende von Jahren dauerte. Wenn Moses die Zehn Gebote auf einer Diskette bekommen, es würde nie es heute gemacht haben.

Ich persönlich denke, die sichersten Wege, um zu bewahren Fotos sind mit Unternehmen wie Amazon für all Ihre Daten, und indem Drucke für einzelne Bilder.

Haben Sie weitere Tipps? Hinterlasse einen Kommentar teilen sie mit uns und ich sie zu diesem Beitrag hinzuzufügen!

Bildnachweis: Camouflage von friskypics, VCDHD / DVHD durch jepoirrier, Festplatten-Array durch shanghaidaddy

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated