Index · Default · Drei Dinge, die Sie sollten vor der Entscheidung, eine Natur-Fotograf Werden Sie wissen

Drei Dinge, die Sie sollten vor der Entscheidung, eine Natur-Fotograf Werden Sie wissen

2013-12-14 20
   
Advertisement
résuméItâ € ™ s über zwei Jahre her, seit ich schnitt den akademischen Anker und segelte als unabhängiges Naturfotograf. Wie soll ich ergeht? Mein kleines Geschäft entlang tuckern in Ordnung, danke! IA € ™ m beschäftigt. Ich habe eine kleine Tochter, und i
Advertisement

Drei Dinge, die Sie sollten vor der Entscheidung, eine Natur-Fotograf Werden Sie wissen

Itâ € ™ s über zwei Jahre her, seit ich schnitt den akademischen Anker und segelte als unabhängiges Naturfotograf. Wie soll ich ergeht? Mein kleines Geschäft entlang tuckern in Ordnung, danke! IA € ™ m beschäftigt. Ich habe eine kleine Tochter, und ich liebe, dass mein neues Leben ermöglicht die Flexibilität, um von zu Hause aus zu arbeiten. Aber ich immer noch regelmäßig interagieren mit der Universität. IA € ™ ve nur ein paar wissenschaftliche Arbeiten veröffentlicht. Die Dinge sind gut.

Ich weiß aus verschiedenen Gesprächen, die einige von euch streben Fotografen sein. Dieser Beitrag ist für diejenigen von euch neugierig, was ein Übergang zur professionellen Fotografie könnte zu halten.

Während ich liebe was ich tue, ist mein Zeitplan nicht unbedingt, was youâ € ™ d denken. Hier sind drei warnenden Bemerkungen über die nicht-so-glamouröse Seite der Natur Fotografie Geschäft von meinen ersten zwei Jahren.

1. Sie können weniger Bilder als Profi, als Sie als Amateur getan zu machen.

Surprise! Eingabe der Fotografie Geschäft bedeutet, setzen die Vollzeitstunden in das Geschäft, anstatt in die Fotografie. Während einige Fotografen vielleicht, ihre Spiel von Notwasserung ihren Tag Arbeitsplätze, habe ich nicht. Betrachten Sie meine Daten:

Drei Dinge, die Sie sollten vor der Entscheidung, eine Natur-Fotograf Werden Sie wissen

Counter-intuitiv, ersetzen meine Forschung Job mit einem Selbstständigen photography Gig nicht mehr Kamerazeit führen. Stattdessen tauschte ich aus Laborzeit für die unzähligen Aktivitäten erforderlich, um zu erschrecken, eine lebenswerte Erträge: Marketing, Planung Workshops, Networking, das Hochladen meiner Bildagentur, Handhabung Client-Anforderungen.

Ich weiß mehr geplante Foto-Sessions als zuvor, aber die daraus resultierenden Bilder sind durch mein Wesen weniger wahrscheinlich außerhalb der Arbeitszeit holen die Kamera gegenüber. Also habe ich bei etwa der gleichen Rate ich vor zu fotografieren.

2. Sie werden eine Menge Papierkram Datei.

Für jeden Verkauf Sie benötigen, um eine Rechnung zu schicken, schließen einen Vertrag, und vielleicht anderen Signaturen und Bits der Schreibarbeit auszutauschen. Die Ausgaben müssen angemeldet werden. Steuern müssen eingereicht werden. Geschäftsgenehmigungen beantragt. Überweisungen angeordnet. Zubehör erhältlich. Copyright Anmeldeformulare eingereicht.

Wenn Sie erfolgreich genug sind, können Sie in der Lage, einen Assistenten, um Büroarbeit bewältigen zu mieten, aber die Chancen sind, itâ € ™ ll ein paar Jahre dauern, bis Sie diesen Punkt zu erreichen, wenn überhaupt. Die meisten Naturfotografen arbeiten als einzelne Person Operationen, und das bedeutet, youâ € ™ re auch einen CEO, der Rezeption, ein Buchhalter und ein Hausmeister.

Technologie machen sollten diese administrativen Logistik einfacher, aber für mich war nur teilweise richtig. Meine Website verfügt über eine automatisierte Bestellsystem. Theoretisch jedenfalls. Die meisten meiner Kunden immer noch lieber auf Transaktionen über E-Mail oder Telefon zu behandeln. Und thatâ € ™ s ok. Ich mag mit Benutzern von meinen Bildern interagieren.

Einige Fotografen Vertrag mit einer Bildagentur. Ich habe so seit mehreren Jahren getan und bin von einem wunderschönen kleinen Agentur, Visuals Unlimited vertreten, dass ich empfehlen, jede Wissenschaft Fotografen. Aber VU entlastet nur einen Teil der Last. Es stellt sich heraus, dass sehr viele Fotokäufer kaufen Sie direkt an der Quelle. Nachdem alle, ohne Zwischenhändler, Geschäfte sind billiger für sie und lukrativer für mich. Ich dona € ™ t entmutigen diese, es sei denn, IA € ™ m auf Ihrer langen Feld-Expedition.

3. Sie finden sich laufen mehrere Neben Unternehmen in Ihrem Fotogeschäft.

Die meisten Naturfotografen dona € ™ t ihren Lebensunterhalt nur den Verkauf von Fotografien. Obwohl die Nachfrage nach Wissenschaft und Natur Bilder ist größer als je zuvor, hat die Konkurrenz weit überholt sie.

Jeder ist ein Fotograf, jetzt, Amateure sind genauso talentiert mit ihrer Ausrüstung, wie die Profis, und die Welt ist in phänomenale Bilder ertrinken. Wie vorauszusehen war, unsere Generation von bildenden Künstlern ist eine schwierigere Zeit über Wasser zu bleiben allein durch image Vertrieb, so dass die meisten wurden in anderen Linien diversifiziert. Einige schreiben. Einige laufen ecotours. Durch den Unterricht Unterricht und Workshops in die aufkeimende Interesse an der Fotografie Viele von uns erschlossen haben.

Hier ist eine grobe Aufschlüsselung, wie meiner Operation macht Geld:

Drei Dinge, die Sie sollten vor der Entscheidung, eine Natur-Fotograf Werden Sie wissen

Wie Sie sehen können, ist nur etwas mehr als die Hälfte aus den Fotografien verdienten sich die beauftragte Projekte und Verkauf von Druckerzeugnissen und Lizenzen. Der Rest wird durch den Unterricht Workshops & Unterricht und durch Bloggen bei Scientific American gefüllt.

Ja, itâ € ™ s immer noch wahr der Job mit sich bringt Abenteuer durch Remote-Dschungel Jagd nach seltenen Spinnen und so. Aber für die restlichen 11 Monate des Jahres, ist die Naturfotografie Geschäft ein Geschäft.

Über den Autor: Alex Wild ist ein Entomologe aus Illinois, der in der Evolutionsgeschichte der Ameisen spezialisiert. Im Jahr 2003 eine Fotografie Geschäft gründete er als ästhetische Ergänzung zu seiner wissenschaftlichen Arbeit, und seine Naturgeschichte Fotografien in zahlreichen Museen, Bücher und Medien erscheinen. Sie können mehr von seiner Arbeit auf seiner Website oder indem Sie ihm auf Twitter zu finden. Dieser Artikel erschien ursprünglich hier.

Bildnachweis: Kopf Fotografie durch Mike Hrabar und werden mit Genehmigung verwendet.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated