Index · Default · Erste Large Format Skydiving Fotografien

Erste Large Format Skydiving Fotografien

2010-02-09 31
   
Advertisement
résuméAaron Gustafson, eine in Seattle ansässige Künstler, hat sich die erste Person, die jemals Großfotos zu schießen, während Fallschirmspringen. Mit einem benutzerdefinierten Großformat-Helmkamera selbst entworfenen, machte Gustafson einem Großformat-Fo
Advertisement

Erste Large Format Skydiving Fotografien

Aaron Gustafson, eine in Seattle ansässige Künstler, hat sich die erste Person, die jemals Großfotos zu schießen, während Fallschirmspringen. Mit einem benutzerdefinierten Großformat-Helmkamera selbst entworfenen, machte Gustafson einem Großformat-Foto auf jedem Sprung während der Fahrt bei Geschwindigkeiten nach oben von 130 Meilen pro Stunde.

Die Helmkamera ist ein würfelförmiges Acryl und Aluminium Box, die eine Weitwinkel-Objektiv verwendet und enthält einen einzigen Bogen von 4 × 5 "Großformat-Film.

Erste Large Format Skydiving Fotografien

Gustafson, sagt,

Ich wollte die Normen, indem sie eine [Großformat] der Kamera, in einem völlig unterschiedliche Art und Weise genutzt werden upend. Dies ist, was Sie bekommen würden, wenn Sie Ansel Adams warf aus einem Flugzeug. [...] Die Fotografie ist in einem fremden Ort jetzt, wo jeder nimmt die Kamera-Handy-Snapshots und Online-Aushang. Aber die Fotografie immer noch groß und larger-than-Leben. Dieses Projekt entstand aus dem Wunsch heraus dafür. Es ist eine Mischung aus alten und neuen, ruhigen und Chaos.

Hier ist ein Video dokumentiert eine seiner fotografischen Sprünge:

Um mehr seiner Arbeit sehen, können Sie Gustafson-Website zu besuchen.

(via PhotographyBLOG)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated