Index · Default · FAA Änderungen der Verordnungen, lassen die Leute verwenden Kameras bei Start und Landung

FAA Änderungen der Verordnungen, lassen die Leute verwenden Kameras bei Start und Landung

2013-11-04 11
   
Advertisement
résuméSo lange, wie die meisten von uns erinnern kann, die Pre-takeoff Sicherheitseinweisung in Flugzeugen gegeben weltweit immer dabei etwas zum Effekt von "alle Elektronik muss bei Start und Landung ausgeschaltet und verstaut." Für Fotografen,
Advertisement

FAA Änderungen der Verordnungen, lassen die Leute verwenden Kameras bei Start und Landung

So lange, wie die meisten von uns erinnern kann, die Pre-takeoff Sicherheitseinweisung in Flugzeugen gegeben weltweit immer dabei etwas zum Effekt von "alle Elektronik muss bei Start und Landung ausgeschaltet und verstaut." Für Fotografen, die verloren Fotomotive gemeint es sei denn, Sie waren bereit, die Regeln zu brechen, um eine große erschossen.

Nun, nicht mehr. Die FAA hat diese Regeln, was bedeutet, Fotografen und andere Gadget-Benutzer sind willkommen, um zücken und verwenden Sie während des gesamten Fluges ab sehr bald, was elektronische Geräte sie zur Hand haben, überdacht.

Die offizielle Ankündigung wurde auf der FAA Website gemacht und, kurz gesagt, heißt es, dass "die FAA hat festgestellt, dass die Fluggesellschaften sicher Passagier Benutzung von tragbaren elektronischen Geräten (PEDs) erweitern während aller Flugphasen."

Zwar ist es nicht Kameras erwähnen spezifisch, aber es ist eine sichere Annahme angesichts der Wortlaut der Pressemitteilung:

Die Passagiere werden schließlich in der Lage, E-Bücher zu lesen, Spiele spielen, und Videos auf ihren Geräten in allen Phasen des Fluges, mit sehr begrenzten Ausnahmen. Elektronische Artikel, Bücher und Zeitschriften, muss gehalten oder in den Sitz setzen Gesäßtasche während des eigentlichen Start- und Landeroll werden.

FAA Änderungen der Verordnungen, lassen die Leute verwenden Kameras bei Start und Landung

Im Grunde ist es in Ordnung, Ihre Ausrüstung bei Start und Landung, solange Sie halten Sie sich fest zu verwenden, damit es nicht zu gehen fliegen um die Kabine. Und die "begrenzte Ausnahmen" genannt? Diese müssen mit Handys oder andere Geräte, die an ein Mobilfunknetz zuzugreifen versuchen, zu tun. Auch Sie können verwendet werden (Smartphone photogs freuen), sondern muss im Flugzeug-Modus eingestellt werden oder haben Mobilfunkanbieter ausgeschaltet.

"Wir glauben, die heutige Entscheidung ehrt sowohl unser Engagement für die Sicherheit und die Verbraucher steigende Wunsch, ihre elektronischen Geräte in allen Phasen ihrer Flüge zu verwenden", sagte Verkehrsminister Anthony Foxx in der Pressemitteilung. "Diese Leitlinien beziehen sich auf Eingaben von Passagieren, Piloten, Hersteller, und Flugbegleiter, und ich freue mich auf Fluggesellschaften setzen diese mit Spannung erwartete Richtlinien in der nahen Zukunft."

Wann genau, dass "in naher Zukunft" kommt, hängt ganz von den Fluggesellschaften selbst, sondern die FAA arbeitet, um zu helfen, schnell zu erleichtern die Umsetzung der neuen Richtlinien, und erwartet, dass "viele Träger" wird bis Ende des Jahres Onboard werden.

(via PopPhoto)

Bildnachweis:

von Rene Ehrhardt und Corcovado aus dem Flugzeug von Yvon von Ottawa

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated