Index · Default · Fantastische Optischer Zoom Zeitraffer nimmt uns mit auf eine Reise in den Orionnebel

Fantastische Optischer Zoom Zeitraffer nimmt uns mit auf eine Reise in den Orionnebel

2014-02-03 18
   
Advertisement
résuméAls Professor für Physik und Hobbyfotograf Isidro Villo sagt hea € ™ s nehmen Sie mit auf eine Zeitraffer-Reise in den Orion-Nebel, bedeutet, dass er es ganz wörtlich. Er doesnâ € ™ t nur verfolgen Orion über den Himmel, oder erstellen Sie eine weite
Advertisement

Als Professor für Physik und Hobbyfotograf Isidro Villo sagt hea € ™ s nehmen Sie mit auf eine Zeitraffer-Reise in den Orion-Nebel, bedeutet, dass er es ganz wörtlich. Er doesnâ € ™ t nur verfolgen Orion über den Himmel, oder erstellen Sie eine weitere Milchstraße Zeitraffer, wörtlich zoomt er vom Boden aus ganz hinein, bis M42 nimmt den gesamten Rahmen.

Villo zwei Jahre an diesem Projekt gearbeitet, immer das Getriebe bereit, zu erfassen, was er als â € ~deep Raum-Zeit-lapses.â € ™ Aber obwohl es dauerte eine lange Zeit, zusammen zu kommen, in die Astrofotografie Begriffe, hea € ™ s es geschafft, mit einem relativ preiswerten rig weg.

Alle hea € ™ s Verwendung wird eine Canon 5D Mark II, eine XSi, einen Sigma 50-500mm, ein 2x Canon Telekonverter und einem Meade LX80 montieren, um die Sterne zu verfolgen.

Fantastische Optischer Zoom Zeitraffer nimmt uns mit auf eine Reise in den Orionnebel

Der Rest der Magie wird von der selbstgebauten rig, die das 50-500mm Objektiv läuft durchgeführt. Dieses System, oben zu sehen, langsam zoomt und zieht zu konzentrieren, während die Kamera seine Sache tut. Das Endprodukt ist, was man einen der Spitze sehen, und ist nur die erste von vielen Zoom-erlischt er hofft, zu erstellen.

Um mehr über diese spezielle Zeitraffer lernen oder wenn youâ € ™ d gerne mehr von Villoâ € ™ s Arbeit, über Kopf zu seinem Vimeo Profil indem Sie hier klicken.

(via DIYPhotography)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated