Index · Default · Flickr löscht versehentlich das falsche Konto, Verdampfen 4.000 Fotos

Flickr löscht versehentlich das falsche Konto, Verdampfen 4.000 Fotos

2011-02-02 34
   
Advertisement
résuméWenn Mirco Wilhelm versuchte, in seinem Flickr-Account einzuloggen gestern war er überrascht, dass seine 5-jährige Profi-Account mit rund 4.000 Fotografien war völlig verschwunden. Es dämmerte nun an ihm, dass nur eine Woche zuvor hatte er ein andere
Advertisement

Flickr löscht versehentlich das falsche Konto, Verdampfen 4.000 Fotos

Wenn Mirco Wilhelm versuchte, in seinem Flickr-Account einzuloggen gestern war er überrascht, dass seine 5-jährige Profi-Account mit rund 4.000 Fotografien war völlig verschwunden. Es dämmerte nun an ihm, dass nur eine Woche zuvor hatte er ein anderes Konto für die Buchung gestohlen Fotografien berichtet hatte.

Er kontaktierte sofort Flickr fragen, ob sie das falsche Konto versehentlich gelöscht hatte, und erhielt die folgende E-Mail:

Hallo,

Leider habe ich die Rechnungen gemischt und bei Ihnen aus Versehen gelöscht. Ich bin schrecklich leid für diese schweren Fehler und hoffe, dass dieser Fehler kann in Einklang gebracht werden. Hier ist, was ich von hier aus tun können:

Ich kann Ihrem Konto wiederherzustellen, auch wenn wir nicht in der Lage, um Ihre Fotos abrufen. Ich weiß, dass es eine Menge Geschichte auf Ihrem Konto-again, bitte nehmen Sie meine Entschuldigung für meine Fahrlässigkeit. Sobald ich Ihrem Konto wiederherzustellen, werde ich hinzufügen, vier Jahre der freien Pro für meine Fehler zu kompensieren.

Bitte lassen Sie mich wissen, ob es etwas gibt, was ich tun kann.
Auch hier bin ich zutiefst leid für diesen Fehler.

Grüße,

Flickr Mitarbeiter

Also im Grunde, Flickr versehentlich werfen ihre permanente Accountlöschung Zauber auf das unschuldige Konto statt der Schuldige, und es gibt nichts, was sie außer Angebot vierjährigen Pro-Mitgliedschaft als einem entschuldigenden Geste tun.

Die Tatsache, dass alle Konto Löschungen dauerhaft sind (und oft ohne Vorwarnung) war ein anhalt Thema seit geraumer Zeit jetzt, aber es scheint, dass Flickr schließlich das Problem - sie sind auf Herstellung Löschungen leicht umkehrbar arbeiten.

Flickr wurde sendet die folgende Anweisung an verschiedenen News-Sites die Berichterstattung über die Geschichte:

Gestern, Flickr versehentlich gelöscht Account eines Mitglieds. Flickr nimmt das Vertrauen der Nutzer sehr ernst und wir, wie unsere Anwender sind sehr stolz darauf, in der Lage zu ergreifen, Post und Fotos zu teilen. Unsere Teams arbeiten derzeit hart, um zu versuchen, um den Inhalt dieses Benutzerkonto wiederherzustellen. Wir arbeiten an einem Verfahren, das es uns ermöglichen, problemlos wiederherstellen gelöschte Konten arbeiten und wir planen auf sanften diese Funktionalität bald.

Es ist gut, dass Flick erkannte, dass dies kaputtes System repariert werden muss, aber es ist traurig, dass auch nur ein Benutzer hatten bis 5 Jahre Arbeit verlieren bis es passiert.

Sie haben zu f ** king Scherz, Yahoo! (über Thomas Hawk)

Update: Es stellte sich heraus Flickr konnte Wilhelm Konto wiederherzustellen, und gab ihm 25 Jahre Pro-Mitgliedschaft für den Fehler dann. Wir fragen uns, wenn auch - würde sie etwas getan, wenn dies nicht ein PR-Alptraum für den Dienst zu werden? Was ist mit all den Menschen, die Bilder hatten "permanent" in der Vergangenheit gelöscht? (Danke Eugene!)

Update: Interessant genug, Flickr und Facebook die Bildlöschrichtlinie vor einer Weile im Vergleich wir. Wir fanden, dass die beiden Unternehmen haben völlig unterschiedliche Ansätze zum Inhalt Löschen - Flickr löscht Inhalte fast sofort von ihren Servern, wenn Sie es von der Website zu löschen, während Facebook scheint nie zufrieden zu löschen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated