Index · Default · Fotograf verklagt Rod Stewart für $ 2,5 Mio. für die Neuer Ihr Foto von der Rückseite seines Kopfes

Fotograf verklagt Rod Stewart für $ 2,5 Mio. für die Neuer Ihr Foto von der Rückseite seines Kopfes

2014-09-07 13
   
Advertisement
résuméDie ziemlich hässlich zu bekommen - - Wir haben von vielen Klagen, wo ein Künstler geradezu stiehlt ein Bild von einem Fotografen gehört, aber was ist mit einem Künstler Einstellung eines weiteren Fotografen, um ein Bild, das so ziemlich identisch mi
Advertisement

Fotograf verklagt Rod Stewart für $ 2,5 Mio. für die Neuer Ihr Foto von der Rückseite seines Kopfes

Die ziemlich hässlich zu bekommen - - Wir haben von vielen Klagen, wo ein Künstler geradezu stiehlt ein Bild von einem Fotografen gehört, aber was ist mit einem Künstler Einstellung eines weiteren Fotografen, um ein Bild, das so ziemlich identisch mit der, die sie verwenden wollte, ist neu, aber waren nicht erlaubt?

Das ist der springende Punkt einen Rechtsstreit zwischen Celebrity-Fotograf Bonnie Schiffman und Musiker Rod Stewart, der, wie es scheint, neu erstellt eine Ikone Fotografie von Schiffman ist, nachdem sie sich weigerte, ließ der Künstler verwenden.

Laut The Hollywood Reporter, die Debatte dreht sich um das Bild an der Spitze der Rückseite des Rod Stewart Kopf. Es wurde von Schiffman für Stewarts 1989 Anthologie geschossen und von Warner Bros nicht-exklusiv lizenziert "Storyteller".

Im Jahr 2010 bekam Stewart Mittel in Kontakt mit Schiffman zur Lizenzierung das Foto für eine Plakatkampagne mit dem Slogan "Rod Zurück", aber er bot nur $ 1.500, so Schiffman sagte nein. Stellen Sie sich ihre Überraschung, dann, als sie diese Anzeigen für die aktuelle Vegas-Show Stewart sah:

Fotograf verklagt Rod Stewart für $ 2,5 Mio. für die Neuer Ihr Foto von der Rückseite seines Kopfes

Es ist offensichtlich, das ist nicht ihr dasselbe Bild, aber es ist ebenso offensichtlich, um Schiffman, dass es eine ist "replizieren Bild, eine unverkennbare Kopie."

"Bonnie Schiffman Bild von Rod zurück kündigt sein Comeback besser als jeder andere," ihr Anwalt, William Hochberg, sagte der Hollywood Reporter. "Das ist, warum sie es zu benutzen. Aber den Rücken zu kehren ihre Verpflichtung, das Bild vor Spritzwasser alles über Caesars Palace lizenzieren und anderswo ist keine schöne Geschichte und es ist rechtswidrig. "

Und auch teuer, wenn Schiffman und Hochberg zu bekommen ihren Weg. Neben den Erlass einer einstweiligen Verfügung Schiffman sucht nicht weniger als $ 2,5 M in Schäden.

(über Billboard)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated