Index · Default · Fotografisches Otherworldly Environments Mit einem Aquarium, Salzwasser, und Farbstoffe

Fotografisches Otherworldly Environments Mit einem Aquarium, Salzwasser, und Farbstoffe

2012-10-07 30
   
Advertisement
résumé[youtube] -qou5sDOO8k [/ youtube] Wenn Sie Fotos oder Videos von jenseitigen Umgebungen ohne Verwendung von Computer Generated Imagery erfassen möchten, ist eine Möglichkeit, Miniaturwelten in der Garage mit einem Aquarium und Salzwasser (eine Techni
Advertisement

Wenn Sie Fotos oder Videos von jenseitigen Umgebungen ohne Verwendung von Computer Generated Imagery erfassen möchten, ist eine Möglichkeit, Miniaturwelten in der Garage mit einem Aquarium und Salzwasser (eine Technik, die in zahlreichen Hollywood-Filmen verwendet wurde) zu erstellen. Das Video oben ist ein Tutorial zu diesem Trick von Filmemacher und visuelle Effekte guru Joey Shanks.

Die Grundidee ist es, füllen Sie ein großes Aquarium mit sowohl schweren Salzwasser und leichtere Süßwasser ... ohne sie zu vermischen. Sie können dies mit Hilfe von einem großen Müllbeutel zu tun; einfach gießen Sie im Salzwasser, legen Sie die Tasche an der Oberfläche, gießen Sie auf dem Frischwasser, und langsam entfernen Sie den Beutel.

Was Sie haben, ist ein Tank mit Wasser klar in der Mitte geteilt. Tropfen verschiedene Farbstoffe in dieses Wasser für extrem coole Effekte.

Fotografisches Otherworldly Environments Mit einem Aquarium, Salzwasser, und Farbstoffe

Shanks ist das Hochladen einer dieser visuellen Effekte Tutorials einmal pro Woche zu seinem YouTube-Kanal. Obwohl sie in Richtung auf das Filmemachen ausgerichtet ist, können einige von ihnen, um noch Fotografie angewendet werden (hier ist eine auf die Schaffung "Warp-Geschwindigkeit" mit Stahlwolle).

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated