Index · Business & Unternehmer · Freie und günstige TV Guide

Freie und günstige TV Guide

2016-09-26 0
   
Advertisement
résuméBild-Kredit: William Haken / Flickr Die Zahl der US-Haushalte Fernsehen über den Computer zu beobachten jeden Tag wächst. Einer von vier Haushalten tut es jetzt auf diese Weise, nach den neuesten Schätzungen. Vor ein paar Jahren war es nur die ein od
Advertisement

Freie und günstige TV Guide


Bild-Kredit: William Haken / Flickr

Die Zahl der US-Haushalte Fernsehen über den Computer zu beobachten jeden Tag wächst. Einer von vier Haushalten tut es jetzt auf diese Weise, nach den neuesten Schätzungen. Vor ein paar Jahren war es nur die ein oder zwei Prozent der Techniker unter uns, die diese Technologie angenommen.

Die wachsende Beliebtheit von kostenlosen Online-TV ist keine Überraschung; die typische Person zahlt $ 60 / Monat für Kabel oder Satellit einige (oder sonst bekommt es kostenlos über das Mobilfunknetz). Es ist nicht ungewöhnlich, über $ 100 / Monat zu zahlen.

Wer könnte nicht das Geld zurück in Ihre Tasche benutzen?

In der Vergangenheit war von Online-Inhalten zu beobachten nicht gerade praktisch. Clark erinnert Jahren, als AOL versuchte relevant zu bleiben und ein Free-TV-Service angeboten. Er schwor, es auszuprobieren und fanden, dass es eine schreckliche Erfahrung.

Neuere Fernsehgeräte machen das Verfahren einfach

Die heutige Erfahrung ist aber viel besser. Doch ein großes Hindernis bleibt die Schwierigkeit der tatsächlich von Ihrem Computer bekommen Inhalte auf Ihren Bildschirm.

Anschließen des Computers an ein neuer HDTV-up ist ein einfacher Prozess. Wenn Ihr Computer einen hat High-Definition Multimedia Interface (HDMI) -Anschluss - und das Fernsehgerät über einen HDMI-Eingang - nur ein HDMI-Kabel mit der richtigen Länge zwischen dem Computer und dem Fernseher laufen.

Ältere TV? Ärgern Sie sich nicht gerade jetzt!

Aber was kann man tun, wenn Sie einen älteren Fernseher haben? Leider hat dieser Prozess viele Variablen. Wir haben versucht, unten sind einige der gängigsten Konfigurationen zu erklären. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, finden Sie in der kostenlosen Video unten und die zusätzlichen Mittel direkt unter dem Video.

Wenn Ihr Computer nur über einen Video-Ausgang hat - und es wird nicht nur mit dem Fernseher verwendet werden - den Kauf einer neuen Grafikkarte wird empfohlen. Kaufen Sie eins mit einem Digital Visual Interface (DVI) oder einen HDMI-Ausgang, und installieren Sie es in einen freien Steckplatz, nach den Anweisungen, die dazu gehören.

Sie werden einen speziellen Konverter benötigen, wenn Sie die verwenden möchten Video Graphics Array (VGA) Ausgabe auf einem Single-Output-oder Dual-Output-Karte zum Antrieb des HDMI-Display. Der Konverter tatsächlich kostet etwa den gleichen Preis wie ein Entry-Level-Grafikkarte, die einfacher zu verwenden, um mit Ihrem Fernseher sein wird. So möchten Sie vielleicht die Karte anstelle aktualisieren, um eine DVI- oder HDMI-Anschluss zu erhalten.

Allerdings, wenn Ihre gewählte Ausgangsport ein DVI ist ein kostengünstiger DVI-zu-HDMI-Kabel können erworben werden Ihre Computer-Ausgabe in der richtigen HDMI-Eingang für Ihr Fernsehgerät zu konvertieren.

Kioskea.net
Online-Tech-Tips.com
ThisIsHowYouDoIt.com
TipHero.com
AssociatedContent.com


Finden Online-Programmierung

Nun, da Sie bereit sind, Ihre Computer und Fernseher bis zu verkabeln, wo Sie zeigen tatsächlich Ihrem Browser Free-TV-und Film-Content zu sehen? Hier sind ein paar Vorschläge, die Ihnen den Start:

Hulu (Free- und Pay-Optionen)
Netflix (Pay-TV)
AmazonPrime (Pay-TV)
Sling (Pay-TV)
Sony PlayStation Vue (Pay-TV)
CBS All Access (Pay-TV)
HBO Jetzt (Pay-TV)
Showtime (Pay-TV)
Joost.com
Boxee.tv
Clicker.com
ABC.com
NBC.com
CBS.com
FOX.com
CWTV.com
TVLand.com
WorldTVPC.com
SideReel.com
Inner-Live.com
ESPN360.com (nur verfügbar, wenn der High-Speed-Internet-Anbieter beteiligt)
OVGuide.com (Achtung: enthält möglicherweise Inhalte für Erwachsene)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated