Index · Default · Fujifilm Planning abspecken Compact Camera Line

Fujifilm Planning abspecken Compact Camera Line

2013-06-04 21
   
Advertisement
résuméOlympus ist nicht der einzige Kamerahersteller der Suche nach Möglichkeiten, die Kosten, indem sie ihrer Low-End-Kamera-Angebote zu befreien geschnitten. Tokio ansässige Fujifilm wird voraussichtlich drastisch abspecken ihrer Kompaktkamera Linie um f
Advertisement

Fujifilm Planning abspecken Compact Camera Line

Olympus ist nicht der einzige Kamerahersteller der Suche nach Möglichkeiten, die Kosten, indem sie ihrer Low-End-Kamera-Angebote zu befreien geschnitten. Tokio ansässige Fujifilm wird voraussichtlich drastisch abspecken ihrer Kompaktkamera Linie um fünfzig Prozent in der nahen Zukunft.

Der Umzug wird das Ende der Low-End-Kompaktangebot dank Fujifilm um weniger als beeindruckende Gewinnmargen und den Aufstieg der allgegenwärtigen Handykameras.

Stattdessen Fuji hofft auf ihren High-End-Angebote wie der X-Serie, die zu tun sind relativ gut fokussieren und ergeben höhere Gewinnmargen. In der Tat, so das Unternehmen, dass es "sehr zufrieden" mit der öffentlichen Begeisterung für High-End-Modelle wie der X-Serie.

Fujifilm Planning abspecken Compact Camera Line

"Wir sind durch die positive Reaktion von Fotografen auf die Einführung von Modellen wie dem X-E1, X100s, X20 und der Linse Aufstellung überwältigt", sagte Adrian Clarke, Fujifilm Europe Senior Vice President, in einer Erklärung an Amateurfotograf. "Obwohl wir die kompakte Markt genießen, es ist fantastisch für Fuji zurück zu" echten "Fotografie zu bekommen."

Das Unternehmen ist auch angesichts der Montage-Kameras in einer Fabrik auf den Philippinen, die bereits verwendet man die Optik in der Hoffnung auf steigende Produktionseffizienz herzustellen. Es ist unklar, ob die Verschlankung der Fujifilm-Kompaktkamera Linie wird eine der 80.000-oder-so bei dem Unternehmen beschäftigt Individuen beeinflussen.

(via Amateurfotograf über The Phoblographer)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated