Index · Default · Getty Images Sport Fotograf Robert Cianflone ​​Berichterstattung von Sotschi

Getty Images Sport Fotograf Robert Cianflone ​​Berichterstattung von Sotschi

2014-02-06 7
   
Advertisement
résuméIm Bild oben, aufgenommen am 30. Januar 2014, finden Sie mehr als 315.000 Euro im Wert von Canon Kamera-Ausrüstung oder 425,659.59 US-Dollar! Das ist der Wert eines Hauses und mehr als ein Lamborghini Aventador !!! Jetzt holen Sie Ihre Kiefer, legen
Advertisement

Getty Images Sport Fotograf Robert Cianflone ​​Berichterstattung von Sotschi

Im Bild oben, aufgenommen am 30. Januar 2014, finden Sie mehr als 315.000 Euro im Wert von Canon Kamera-Ausrüstung oder 425,659.59 US-Dollar! Das ist der Wert eines Hauses und mehr als ein Lamborghini Aventador !!! Jetzt holen Sie Ihre Kiefer, legen Sie sie wieder an ihren Platz, wischen Sie die Sabber und lesen Sie darüber, wie die abgebildete Getriebe war noch vor rund sieben Jahren.

Wenn IOC-Präsident Jacques Rogge verkündete im Juli 2007, dass Sotschi wurde als Austragungsort der Winterspiele 2014 benannt, ging der Getty Images Global Operations Team in vollem Gange, um Vorbereitungen zu beginnen.

Auch wenn das eigentliche Ereignis läuft nur für 16 Tage, sind Jahre der Planung erforderlich ist, um eine Veranstaltung zusammen zu bringen, damit es läuft nahtlos für alle Beteiligten.

An diesem Punkt der Locations, die Spiele zu hosten wird noch nicht einmal gebaut worden!

Das Team verfügt über so viele Informationen wie möglich im Voraus zu informieren.

Wo sind die Locations? Wie kommen wir dorthin? Welche Technologien stehen zur Verfügung? Wann werden die Locations vollständig sein? Während ich dies schreibe alle Veranstaltungsorte erhalten weiterhin den letzten Schliff, so dass sie bereit sind, für die Athleten und die Öffentlichkeit zu gehen, wenn der Wettbewerb beginnt.

Zu der Zeit, Getty Images ist bereit, Berichterstattung über die Spiele zu starten, werden 20.000 km Verkabelung vorhanden sein, um alle Veranstaltungsorte an die Redaktion im Hauptpressezentrum im Dorf Cluster basiert, und ein anderer in den Bergen zu verbinden. Rund 70 Mitarbeiter werden vor Ort für die gesamte Dauer der Spiele, darunter Fotografen, Redakteure und Vertriebsmitarbeiter können.

Also, was ist über die Ausrüstung, die Sie jetzt sehen, wie es vor sieben Jahren war verändert?

Damals hatten wir die MkIIN Kameras mit einer Ernte-Sensor. Jetzt haben wir die Vollformat 1dx ist, mit einer Tonne von Features - einschließlich verschiedener AF Kontrollen, bessere Weißabgleich und die Möglichkeit, entweder über das WFT-Gerät oder direkt mit der VLAN-Ethernet-System aus der Ferne zu senden. Die Kameras verfügen über Full-HD-Video-Funktionen, die eine ganz neue Welt für uns geöffnet haben.

Die Prime Teleobjektive sind jetzt viel leichter und schlanker dank neuer optischer Technologien. Die neue 200-400mm f / 4 würden vor sieben Jahren gewesen, nur eine Fantasie, es ist nun Wirklichkeit geworden, und hat sich meine erste Wahl bei der Aufnahme von Veranstaltungen. Es gab keinen 800mm f / 5.6 oder 8-15mm zoom Fischaugen. Der Flash-System kann jetzt von der Blitzgerät-Sender gesteuert werden.

Auch der gesamte Bereich der Zoom-Objektive verfügbar, dann wurde neu gestaltet und verfügt über alle neuen Optik.

An den meisten großen globalen Ereignisse empfangen Fotografen Unterstützung von den professionellen Dienstleistungen von Canon und Nikon. Mit diesen Dienstleistungen hilft Fotografen, ihre Arbeit besser zu machen, zu wissen, dass, wenn etwas schief geht mit unserer Ausrüstung können wir es auf der Stelle behoben, ohne sie wegzuschicken.

Dieser Dienst ist auch eine große Hilfe bei der Erprobung neuer Geräte, die über die freizugebenden sein können, oder einfach an die Techniker zu sprechen und Fragen zu Kamera oder Objektiv Set ups.

Getty Images Sport Fotograf Robert Cianflone ​​Berichterstattung von Sotschi

Der Großteil der Pool von Ausrüstung, die Sie an der Spitze sehen, wird wieder auf unsere eigene Ausrüstung verwendet werden, wenn etwas fehlschlägt und für Remote-Kamera-Set ups. Remotes werden verwendet uns einen zusätzlichen Winkel zu geben oder Winkel an bestimmte Ereignisse oder Fernbedienungen können auch im Voraus in Bereichen, in denen ein Fotograf nicht in der Lage, anders zu stehen eingestellt werden.

Hier ist eine Liste von allem, was im Bild oben:

  • 20 Canon 1dx Kameras
  • 3 Canon 5DmkIII Kameras
  • 1 Canon EF 100mm f / 2.8L IS USM Makro-Objektiv
  • 2 Canon 14mm Fisheye-Objektiven
  • 2 Canon 15mm Fisheye-Objektiven
  • 5 Canon 16-35mm Zoom-Objektive
  • 7 Canon 200-400mm Zoom-Objektive
  • 2 Canon 200mm f / 1.8-Linsen
  • 2 Canon 300mm f / 2.8-Linsen
  • 2 Canon 300mm f / 4 Linsen
  • 2 Canon 35mm f / 1.4-Linsen
  • 2 Canon 50mm f / 1.2-Linsen
  • 2 Canon 400mm f / 2.8-Linsen
  • 8 Canon 500mm f / 4 Linsen
  • 10 Canon 70-200mm f / 2.8-Linsen
  • 7 Canon 8-15mm Fischaugen-Objektive
  • 5 Canon 800mm f / 5.6-Linsen
  • 2 Canon 85mm f / 1.2-Linsen
  • Und eine Reihe von Tilt Shift-Objektive

An einem gewissen Punkt oder andere, werden die meisten dieser Getriebe im Einsatz für die Olympischen Winterabdeckung ist.

Dieses Jahr ist ein großes Jahr in der globalen Sportereignisse mit den Olympischen Winterspielen in Sotschi, Russland, der WM in Brasilien und den Commonwealth Games in Schottland.

Auch hier haben alle Planung für diese Ereignisse von der Getty Images-Team, die besten in der Branche getan. Das einzige, was übrig bleibt, ist für uns zu zeigen, und bieten große Reichweite.

Über den Autor: Mit Sitz in Melbourne, Australien Ich habe seit 16 Jahren ein Mitarbeiter Fotograf mit Getty Images. Nach der Realisierung, dass ich fehlte die Höhe (und ein wenig Talent), um Spitzensport zu spielen, nahm ich, um die hinter der Kamera und erfassen die großen Momente.

In der Vergangenheit 16 Jahre habe ich das Glück gehabt, eine Vielzahl von lokalen und internationalen Sportveranstaltungen für Getty Images zurückgelegt haben. Dazu gehören Fußballweltmeisterschaften, Olympische Spiele, Formel Eins Grand Prix, Moto GP, Asien Cup Football, Cricket, Australischer Football, Tennis Veranstaltungen und kann andere Sportveranstaltungen.

Ich genieße, was ich tue und kann mir nicht vorstellen, etwas anderes zu tun. Es ist irgendwo Worten: ". Finden Sie etwas, was Sie gerne tun, und Sie werden nie arbeiten einen Tag in Ihrem Leben" Nun, die sicherlich klingt richtig mit mir, ich kann nicht an alles, was ich lieber tun zu denken.

Sie können Robert auf Twitter, Instagram, Facebook oder die Getty Images Blog verfolgen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated