Index · Default · Google+ Leise rollt ein Bilder-Nur für die Suchergebnisse zu filtern

Google+ Leise rollt ein Bilder-Nur für die Suchergebnisse zu filtern

2013-03-23 27
   
Advertisement
résuméFacebook angekündigt, seine Bilder nur News-Feed-Filter zu Beginn dieses Monats (neben einem großen News Feed Revamp) bei einem großen Presse-Event von viel Tamtam umgeben. Nun hat Google Anzug mit seinem Social Network Google+ folgen - wenn auch vie
Advertisement

Google+ Leise rollt ein Bilder-Nur für die Suchergebnisse zu filtern

Facebook angekündigt, seine Bilder nur News-Feed-Filter zu Beginn dieses Monats (neben einem großen News Feed Revamp) bei einem großen Presse-Event von viel Tamtam umgeben. Nun hat Google Anzug mit seinem Social Network Google+ folgen - wenn auch viel, viel leiser.

Der Service enthüllt eine neue Bilder-only heute ernähren, aber anstatt hält eine große Presseveranstaltung über sie, es wurde von Google-Ingenieur Dave Cohen durch seine Google+ Seite geoutet.

Cohen schreibt, dass man jetzt "die Suchergebnisse Google+ filtern, um nur zu zeigen foto Beiträge." Geben Sie einfach einen beliebigen Suchbegriff in Google+, und dann wirst du ein neues "Fotos" Option in der Filter Dropdown-Menü zu finden.

Die Ergebnisse können sowohl Fotos mit Ihnen von Ihren Freunden und Familie geteilt, die öffentliche Bilder von anderen Fotografen auf Google+ freigegebenen enthalten.

Hier einige Beispiel-Suchbegriffe, die Ihnen eine Vorstellung von dem, was der Filter ist wie geben werde: Langzeitbelichtung, Stahlwolle und Cartoons.

Bisher sieht es aus wie die Funktion wird nur auf die Suchfunktionalität gebunden, aber es scheint wahrscheinlich, dass es bald aus wie eine einfache Filterfunktion auf Ihrem Google+ Homepage aufgerollt werden. Es ist eine gute Nachricht für Fotografen auf der Suche nach Inspiration, eine schlechte Nachricht für Facebook und konkurrieren Foto-Sharing-Dienste.

(via Dave Cohen über CNET)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated