Index · Default · Hochzeitsfotograf Gesucht Ad macht uns zu verlieren ein wenig Vertrauen in die Menschheit

Hochzeitsfotograf Gesucht Ad macht uns zu verlieren ein wenig Vertrauen in die Menschheit

2013-09-29 18
   
Advertisement
résuméEs ist Zeit, wie diese, die Hashtags wie #facepalm wurden erfunden. Dank einem Leser, haben wir vor kurzem stolperte über einen "Hochzeitsfotograf Wanted" Anzeige auf Craigslist, die wir hoffen, ist fake. Dann wieder, angesichts früherer Er
Advertisement

Hochzeitsfotograf Gesucht Ad macht uns zu verlieren ein wenig Vertrauen in die Menschheit

Es ist Zeit, wie diese, die Hashtags wie #facepalm wurden erfunden. Dank einem Leser, haben wir vor kurzem stolperte über einen "Hochzeitsfotograf Wanted" Anzeige auf Craigslist, die wir hoffen, ist fake. Dann wieder, angesichts früherer Erfahrungen ist es wahrscheinlich nicht.

Die Anzeige ist aus Philadelphia ihrer Hochzeit auf der Basis, und der Schriftsteller möchte jemanden zu nehmen "qualitativ hochwertige, professionelle Bilder". So weit so gut, aber dann lesen Sie weiter: "Aber ich will nicht für eine professionelle zahlen. Sie verlangen viel zu viel und sind es nicht wert. "

Von dort wird das Plakat weiter, indem genau die Art von Person, die sie suchen zu beschreiben, und warum diese Person bereit, dies für insgesamt $ 100 zu tun:

Ich glaube, ich bin sehr attraktiv und wird ein Hochzeitskleid tragen, so wäre dies ideal für Ihr Portfolio. Ich möchte jemanden, der ein wirklich, wirklich gute Kamera hat. Sie müssen auch in der Arbeit mit Menschen, vor allem betrunkene Leute erlebt werden. Ich möchte jemanden, der weiß, wie verrückt eine Hochzeit kann (auch kleine) und wer halten kann seine kühle, egal was passiert.

Hochzeitsfotograf Gesucht Ad macht uns zu verlieren ein wenig Vertrauen in die Menschheit

Die Gesuche Inserat endet mit diesem sprichwörtlichen cherry-on-top-Anweisung "Auch ist es wichtig, dass Sie tatsächlich zeigen, sich für meine Hochzeit." Wir sind sicher, ihren Posteingang liegt nur voller Angebote ...

Wir könnten Zeit hier verbringen zu erklären, warum genau, professionellen Hochzeitsfotografen sind es wert, und warum sie gewiss nicht zu viel verlangen, aber das ist ein Thema, das wir hier vor eingehenden abgedeckt habe.

Leider ist dies nicht das erste Mal, dass wir eine schnippische Anforderung, die Fotografen ermutigt, umsonst zu arbeiten, denn es wäre gesehen habe "groß für ihr Portfolio", und um ehrlich zu sein, es gibt Zeiten, in denen Arbeits kostenlos ist akzeptabel. Wir sind nur ziemlich sicher, das ist nicht einer von ihnen.

Bildquelle: Ad - von bjmccray Macro'ed

Vielen Dank für das Senden in der Spitze, Todd!

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated