Index · Default · Hochzeitsfotograf Haar geht in Flammen als die Braut den Gang-Walks

Hochzeitsfotograf Haar geht in Flammen als die Braut den Gang-Walks

2012-11-17 30
   
Advertisement
résuméHochzeitsfotografen sollen heimlich dokumentieren einzigartige Momente, ein Teil von ihnen geworden. Leider ist die letztere, was Fotografen Jacki Bruniquel hat im vergangenen Monat beim Fotografieren einer Hochzeit in Südafrika. Als die Braut ging d
Advertisement

Hochzeitsfotografen sollen heimlich dokumentieren einzigartige Momente, ein Teil von ihnen geworden. Leider ist die letztere, was Fotografen Jacki Bruniquel hat im vergangenen Monat beim Fotografieren einer Hochzeit in Südafrika. Als die Braut ging den Gang entlang mit ihrem Vater, entfaltete schlimmste Albtraum eines Hochzeitsfotograf für Bruniquel: den Kopf zu nahe an eine brennende Kerze, Kindling eine kleine Flamme in ihrem Haar. In wenigen Sekunden war der gesamte Raum starrte und keuchend in Bruniquel, anstatt die Braut.

Hochzeitsfotograf Haar geht in Flammen als die Braut den Gang-Walks

Videographer Mark Thompson erfasst den Clip oben und schreibt,

Beim Fotografieren Murray und Emmas Trauung am Netherwood Estate, Jacki Bruniquel Haare, nachdem sie zu nah an einer Kerze gefangen in Brand. Einer der Murrays Trauzeugen versucht zu helfen, Jacki legte die Flammen. In dem Moment, wenn der Bräutigam erfüllt seine Braut am Altar hatte einige zusätzliche Unterhaltung.

Zum Glück für Bruniquel, die Braut und Bräutigam waren beide unbeschwerte Menschen, und jeder im Raum hatte ein gutes Lachen.

Der Fotograf, schreibt in ihrem Blog:

In dieser Situation die einzige Sache, die Sie tun können, wenn die Flammen wurden klopfte es noch einmal ... lachen und auf das Schießen zu halten. Es war komisch. Es war sicherlich eine Hochzeit werde ich nie vergessen, dass ist sicher und mein Haar war tatsächlich benötigen einen Trimm! (obwohl ich muss sagen, dass es war nicht ganz das gleiche seitdem!)

Das ist eigentlich nicht der erste Hochzeit Horrorgeschichte Bruniquel hat während ihrer Karriere erlebt. Sie hatte eine smellier man während einer anderen Hochzeit eine Weile zurück:

[...] Ich saß in Pferd poo, während Sie ein paar groom portraits direkt vor die Reden waren kurz vor dem Start. Ich war im Gras sitzen Schießen weg und als ich stand auf meinen Assistenten gab mir einen Blick zu, angedeutet, dass etwas sehr, sehr falsch. Sie hatte einen Grund für den entsetzten Ausdruck - Mein Kolben wurde in braun Mist bedeckt! Nicht cool. Was war noch uncool, war die Tatsache, dass ich nicht haben eine andere Hose zum Wechseln und es sah aus, als hätte ich einen Unfall in meiner Hose hatte. Es gab nichts, was ich tun konnte. Ich musste einfach lachen und Weiterarbeiten!

Also, wenn Sie sich jemals in einer Situation plötzlich weg sehr falsch, nur tun, was Bruniquel hat, durch ihre einzigartigen Erfahrungen gelernt: lachen und auf das Schießen zu halten.

(via Jacki Bruniquel über HuffPo)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated