Index · Default · Instagram Updates für iPhone 5 enthüllt bevorstehenden Todes der Live-Filter

Instagram Updates für iPhone 5 enthüllt bevorstehenden Todes der Live-Filter

2012-09-26 41
   
Advertisement
résuméInstagram ist in den Prozess der Herausschieben Version 3.1.0 seiner Foto-Sharing-App. Für iOS aktualisiert die neue Version der App mit iOS 6 kompatibel zu sein und die größere Bildschirm des iPhone 5, den Wegfall der lästigen Lücke, die Eigentümer
Advertisement

Instagram Updates für iPhone 5 enthüllt bevorstehenden Todes der Live-Filter

Instagram ist in den Prozess der Herausschieben Version 3.1.0 seiner Foto-Sharing-App. Für iOS aktualisiert die neue Version der App mit iOS 6 kompatibel zu sein und die größere Bildschirm des iPhone 5, den Wegfall der lästigen Lücke, die Eigentümer der neuen Telefon seit einiger Zeit erleben. Während es ist sicherlich eine willkommene Verbesserung für Instagram Gläubigen, da eine App für das neue Display aktualisiert werden, ist nicht gerade ein seltener Anblick in diesen Tagen.

Was interessant ist, was das neue Update beseitigt: Live-Filter sind weg.

Instagram Updates für iPhone 5 enthüllt bevorstehenden Todes der Live-Filter

Offenbar viele Instagram Anwender bemerkt diese Funktion nach dem Download der neuen Version fehlt, und gepflegt genug darüber das Unternehmen wenden, um eine Erklärung zu bitten. Hier ist das Unternehmen die Antwort, die in der Form eines Bekannte Probleme Eintrag in seiner Hilfe veröffentlicht wurde:

Wo haben Live-Filter zu gehen?

Ab der aktuellen Version (v3.1), Instagram keine Live-Filter auf dem iPhone 5. Auch in Zukunft zu unterstützen, wird Live-Filter auslaufen, wie wir arbeiten, um die Instagram Erlebnis für alle Nutzer zu verbessern.

Live-Filter, wenn Sie sich erinnern, bieten die Möglichkeit, genau zu sehen, was Ihr resultierende Foto wird wie durch Überlagern Sie den gewünschten Filter über den Live-Blick auf die Szene zu suchen.

Wenn Instagram freigegebenen Version 2.0 seiner App vor einem Jahr, sie vollständig der Filter überholt und verändert viele ihrer Auftritte. Wenn ein vocal Teil seiner Nutzer begann, die "ruiniert" Filter murren über hat das Unternehmen einige kleine Anpassungen und dann geantwortet, dass die Änderungen waren notwendig, um die Live-Filter unterstützen.

Sehen, dass Live-Filter werden in Kürze die Tür gezeigt, sind die gleichen Nutzer fragen sich nun, ob die alte Filter wird ein Comeback. Blogger John Gruber von Daring Fireball, schreibt,

Klingt wie ein Haufen von Pferden ** t von Instagram, wenn man bedenkt, dass der ganze Grund, sie zu ersetzen ihre ursprüngliche nicht-live, aber ästhetisch anspruchsvolle Filter mit der aktuellen Ernte gab, war, dass Live-Filter waren ein wichtiges Merkmal. Wenn sie die alten Filter zurück zu bringen, werde ich sagen, Hip-Hip-Hurra. Wenn sie mit den aktuellen meh Filter haften und zu entfernen Live-Vorschau, sage ich Boo-Zischen.

Denken Sie daran, die Gotham-Filter?

Ich hoffe, dass ich falsch liege, aber das stinkt mir der Anbiederung an den kleinsten gemeinsamen Nenner, wie Instagram erweitert, um mehr Android-Handys und andere nicht-iOS-Plattformen.

Für diejenigen unter Ihnen, die einfach nicht den Tod von Live-Filtern zu akzeptieren, ist hier eine vorübergehende Lösung in den Kommentaren über zumin TNW gefunden:

Zum eine Aufnahme zu machen, ziehen Sie ein Foto aus Ihrer Bibliothek, einen Filter, traf auf das rote X, um abzubrechen, wenn Sie mit dem Kamerabildschirm zurückkehren, werden die Filter immer noch unterhalb des Rahmens sichtbar.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated