Index · Default · Lernprogramm: Erstellen Sie ein Foto von Sirup wird auf einer Pancake-Objektiv Gegossen

Lernprogramm: Erstellen Sie ein Foto von Sirup wird auf einer Pancake-Objektiv Gegossen

2013-02-15 55
   
Advertisement
résuméDie überwiegende Mehrheit meiner fotografischen Arbeit ist Umweltporträtmalerei, Unternehmens- und redaktionelle Fotografie und Innenräume, einige meiner kommerziellen Fotografie beinhaltet kein Produkt Fotos. Ganz ehrlich, ist etwas über dieses Them
Advertisement

Lernprogramm: Erstellen Sie ein Foto von Sirup wird auf einer Pancake-Objektiv Gegossen

Die überwiegende Mehrheit meiner fotografischen Arbeit ist Umweltporträtmalerei, Unternehmens- und redaktionelle Fotografie und Innenräume, einige meiner kommerziellen Fotografie beinhaltet kein Produkt Fotos. Ganz ehrlich, ist etwas über dieses Thema ziemlich einfach, nehmen Sie einen schönen repräsentatives Bild des Produktes auf einem sauberen weißen Hintergrund so dass es auf einer Webseite (auch weiß) integriert sich nahtlos. Manchmal gibt ein Client mir ein bisschen mehr künstlerische Freiheit, und manchmal bekomme ich ein Shooting, das nur für mich zu tun.

Lernprogramm: Erstellen Sie ein Foto von Sirup wird auf einer Pancake-Objektiv Gegossen

Ich schreibe Linsen Bewertungen für Canon Rumors für ein paar Monate und ich hatten auf Canons neuer 40mm ƒ gesessen / 2.8 "Pancake" Linse, seit ich begonnen hatte. Schließlich in dieser Woche hatte ich geschrieben, was ich über meine Erfahrung mit es zu sagen, und ich brauchte auch ein Bild, um die Kritik zu begleiten. Ich konnte es sauber geschossen haben, gegen weiß, wie einige der anderen zuvor, aber die "Pfannkuchen" monicker wirklich mit mir stecken, so etwas Besonderes machen wollte ich; präsentiert es, wie es war ein Pfannkuchen bereit, gegessen zu werden.

Ich wusste, ich wollte in der Tat des Gießen Sirup über die Linse, tropfte auf die Platte zu sein, was ich nicht wusste, war, wenn ich wollte eigentlich Gießen Sie den Sirup auf die Linse (wahrscheinlich ruinieren), oder herausfinden, ein Weg, es zu Photoshop. Die besten Bilder, meiner Meinung nach, sind diejenigen, die für die Echt fertig sind, aber ich bin nicht baller genug, um zu gehen durcheinander bringt einen $ 200-Objektiv für Kicks, also beschloss ich, auf der Photoshop-Methode.

Lernprogramm: Erstellen Sie ein Foto von Sirup wird auf einer Pancake-Objektiv Gegossen

Mein erster Schritt war es, eine "Dummy" Objektiv, von ähnlicher Größe und Form zu erstellen. Ich hatte ein paar Gläser herumliegen, so dass ich wickelte einige Gaffer-Tape an den Seiten, um schwarze matte Farbe des Objektivs zu imitieren. Ich wollte nicht zu viele von diesen zu machen, so dass ich tatsächlich praktiziert die Positionierung der Sirup in einem Glas, bevor ich ruinierte mein gefälschte Linse. Nachdem Sie alle mein Licht Anpassungen für das Shooting zu machen, der Sirup richtig aussehen, substrierten ich in meinem Glas, goß den Sirup, und bekam den perfekten Look auf dem dritten Schuss.

Lernprogramm: Erstellen Sie ein Foto von Sirup wird auf einer Pancake-Objektiv Gegossen

Zweitens wollte ich ein nahe identisch Schuss von der Linse, nur ohne den Sirup, so dass ich ausgelagert die Platte für eine mit der Linse. Meine Platzierung war nicht perfekt hier, weil ich schnell arbeiten, aber mit ein wenig mehr Zeit, würde ich die Platte auf den genauen Platz der vorherige in (nachträglicher Einfall war eingestellt haben: Hinzufügen einiger Marker dahinter auf dem Schneidebrett würde dies gemacht haben, genauer und einfach). Keine Änderung, um meine Einstellungen in der Kamera oder auf meiner Lichter Ich schoss das Objektiv auch.

Lernprogramm: Erstellen Sie ein Foto von Sirup wird auf einer Pancake-Objektiv Gegossen

In Lightroom machte ich einige kleinere Highlight, Weißabgleich und Klarheit Anpassungen. Und sorgte dafür, meine beiden Dateien wurden synchronisiert, so dass die Farben würde perfekt zu mischen. Ich habe dann die Bilder geladen, wie Ebenen in Photoshop.

Lernprogramm: Erstellen Sie ein Foto von Sirup wird auf einer Pancake-Objektiv Gegossen

Mein erster Schritt war es, die Linse auf seine eigene Ebene zu extrahieren. Während das Glas und Linsen waren eine enge Übereinstimmung, waren sie nicht in der Form identisch, also machte ich eine schnelle Auswahl rund um das Objektiv mit dem Schnellauswahlwerkzeug und drücken Sie STRG + J (CMD + J auf einem Mac), um die Auswahl zu duplizieren eine neue Schicht. Ich schleppte diese Schicht über der Schicht mit dem Sirup und Glas, dann verwendet das Auswahl-Werkzeug (bei gedrückter STRG / CMD hält) zu strecken und neu zu gestalten das Objektiv, damit es in etwa die Größe zusammen des Glases.

Lernprogramm: Erstellen Sie ein Foto von Sirup wird auf einer Pancake-Objektiv Gegossen

Nachdem sie ausgerichtet wurden, ich Alt + klickte auf das Symbol "Ebenenmaske hinzufügen", um die Linse zu verbergen, ausgewählt eine mittelgroße ziemlich weichen, weißen Pinsel, und begann, um die Linse auf der Rückseite zu malen, wo ich konnte deutlich sehen, die schwarze Gaffer-Tape auf der jar. Wo ich wollte den Sirup zu erhalten, es ist scharf detaillierte Kante, gezoomt ich näher, ausgewählt eine kleinere härtere Bürste und war vorsichtiger Maskierung jene Bereiche. Als das geschehen war, habe ich noch brauchte, um aufzuräumen etwas Klebeband, das zeigt, wurde, wo die hintere Objektivkappe in gekrümmt ist. Ich habe meine beiden ursprünglichen Bildebenen zu maskieren die Bandschicht auf die untere Plattenschicht (ohne das Glas).

Lernprogramm: Erstellen Sie ein Foto von Sirup wird auf einer Pancake-Objektiv Gegossen

Zu helfen, füllen die Lücken durch diese Maske verlassen, machte ich eine Auswahl von Sirup auf der linken Seite des Bildes, traf Strg / Cmd + J, um es auf seine eigene Ebene setzen, dann verwendet das Puppet Warp-Funktion neu zu positionieren nach innen, als ob es um die Linse herum krümmt.

Eine wichtige Geste war, um ein Duplikat der Linsenschicht hinzuzufügen, wenn er auf Lichtkegel, vollständig maskiert, und ganz leicht Malerei zurück in den Lichtern und weißen Flächen der Linse. Das "C", die "AF", die "4" in "40" sowie die Linsenoptik an der Spitze, um ihm eine sehr subtile Dimension auf einer genauen Untersuchung.

Lernprogramm: Erstellen Sie ein Foto von Sirup wird auf einer Pancake-Objektiv Gegossen

Ich verbrachte einige Zeit, die regelmäßig das Klonen und Punktkorrektur über das gesamte Bild (auf separaten Ebenen, falls ich durcheinander). Wenn Sie einen Blick zurück auf das Bild, obwohl, so schien es uneben ist, wie es war etwas, auf der rechten Seite der Linse fehlt. Was geht mit Pancakes? Butter! Zum Glück hatte ich nicht geschlagen meinem Setup, so dass ich schnell geschnitten etwas Butter, legte es auf den Teller, und erschossen sie. Bringen Sie die Butter in auf seiner eigenen Schicht, wie ich das Objektiv, war es eine ziemlich einfache Aufgabe, Maskierung um sie wieder in den Rahmen. Ich fand es ein bisschen hell und fehlt Detail, so fügte ich eine Ebenen Schnittmaske darüber (auf nur Einfluss auf die Butterschicht), um es abzudunkeln ein wenig.

Nach Abschluss alle Details und Hintergrundarbeit, habe ich alle diese Schichten ihre eigenen Ordner und Strg / Cmd + Shift + Alt + E, um alle sichtbaren Ebenen zusammen zu stempeln und erstellen Sie eine neue feste Schicht von allen meinen Bearbeitungen. Dies wäre die Basis für meine "Verfeinerungen", um das Bild weiter zu polieren sein, ich auch den Versatz-Tool, um die horizontale Linie in den Hintergrund zu begradigen.

Lernprogramm: Erstellen Sie ein Foto von Sirup wird auf einer Pancake-Objektiv Gegossen

Mein erster Schritt war, um eine 50% ige Grauschicht zu "weiches Licht" es ist auf dieser Ebene, die ich tue alle meine Abwedeln und Nachbelichten gesetzt hinzuzufügen. Ich meine Abwedeln / Nachbelichten Werkzeug, um etwa 8% und dann über Bereiche, die ein bisschen mehr Schatten benötigt, die speziell an den Rändern des Sirups wo es einen Schatten auf die Linse geworfen haben sowie Aufhellung einige der Highlights zu helfen zurück machen das Bild Pop und ihm weitere Dimension.

Wieder Blick auf das Bild, ich fand es etwas fehlte - ich war nicht verrückt nach dem einfachen weißen Hintergrund, also beschloss ich, eine doppelte Schicht zu erzeugen und zu maskieren, dass unter Verwendung einer Kombination aus dem Schnellauswahlwerkzeug, und ein wenig Gefieder der Übergang ein bisschen mehr natürliche zu machen. Mit der Maske an Ort und Stelle war ich in der Lage, eine feste Farbschicht dazwischen fügen. Ich entschied mich für einen leichten pastellblau, weil Ich mag die Art, wie es ergänzt die orange und roten Tönen des Sirups, Flasche, und Schneidebrett.

Lernprogramm: Erstellen Sie ein Foto von Sirup wird auf einer Pancake-Objektiv Gegossen

Auf seine eigene, ist, dass Hintergrund zu flach, mit zwei Niveauschichten, die ich schuf einen Scheinwerfer und Vignette über nur dem faux Hintergrundebene. In diesem Ort, habe ich eine andere feste Farbschicht, die ich über legte den maskierten Linsenschicht und stellen Sie den Ebenenstil auf "Farbe". Ich spielte mit den Füllmethoden auf es ein bisschen, um vor allem Auswirkungen auf die Highlights, die einen leichten Blaustich auf das Bild erstellt, als ob das Hintergrundlicht auf der Gabel, Messer und Teller (auch, ja, ich weiß, ich reflektieren legte das Messer und Gabel Gegenteil von dem, wie es sein soll eingerichtet werden - dank).

Eine abschließende Note zu diesem Teil war es, einen geringen Dunkel Steigung an der Unterseite des Bildes hinzufügen, da fand ich das Schneidebrett ein wenig "heiß" und wollte den Blick des Betrachters von zentraler Bedeutung für das Objektiv zu bleiben.

Lernprogramm: Erstellen Sie ein Foto von Sirup wird auf einer Pancake-Objektiv Gegossen

Ich habe dann alle diese Schichten in einen Ordner gruppiert und nannte sie "Refining" Ich traf Strg / Cmd + Shift + Alt + E noch einmal, um alle sichtbaren Ebenen stempeln und starten Sie meinen letzten Schliff. An diesem Punkt bin ich meistens gemacht, und nur das Spiel mit dem Look and Feel.

Einer meiner Lieblings-Möglichkeiten, um ein Bild zu Pop zu machen wird es durch meine Lieblings-Filter-Programm ausführen: Nik Softwares Color Efex Pro 4 (Hinweis, ich mein Bild zu speichern immer vor dem Öffnen ein Plugin, habe ich festgestellt Photoshop können hier mehr als irgendwo abstürzen sonst). Nik können Sie verschiedene Filter in Color Efex Pro stapeln, hier bin gestapelt Details Enhancer, Tonal Contrast und Darken / Lighten Center. Sie können diese anpassen, um verschiedene Effekte zu probieren sowie Wieder um sie.

Als ich mochte meine Ergebnisse, die ich getroffen "OK" und Nik erstellt eine neue Ebene mit den angewendeten Filter. Ich fand die Effekte ein bisschen stark für meine endgültige Bild, so nahm ich diese Schicht und senkte die Deckkraft auf 50%. Manchmal sind diese Effekte auch bei abgesenkt wird Halo rund um Licht in Dunkel-Übergänge in Ihrem Foto zu erstellen, so habe ich eine Kombination von Maskierung und Ausweichen wieder brennen zu minimieren.

Meine letzten Schliff enthalten ein Hochpasskontrastschicht und eine Hochpass schärfen Schicht, die beide ich als Maßnahmen gesetzt, traf speichern und Lightroom importiert die Datei automatisch wieder in meinen Katalog ein.

Lernprogramm: Erstellen Sie ein Foto von Sirup wird auf einer Pancake-Objektiv Gegossen

Das ist es! Ich hoffe, dass Sie dieses Tutorial genossen, und vielleicht ist es gab Ihnen einige Ideen auf, wie man zu verwirren etwas auf so tun, ohne tatsächlich etwas wertvolles in den Prozess ruinieren.

Lernprogramm: Erstellen Sie ein Foto von Sirup wird auf einer Pancake-Objektiv Gegossen

Sie können das endgültige Bild auf meine Bewertung über das Canon 40mm ƒ / 2.8 Pancake-Objektiv auf Canon Rumors und eine größere Version der sie über auf meinem Flickr-Seite zu sehen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated