Index · Default · Long Beach Police auf Lookout für Fotos mit dem "ohne erkennbaren ästhetischen Wert"

Long Beach Police auf Lookout für Fotos mit dem "ohne erkennbaren ästhetischen Wert"

2011-08-15 35
   
Advertisement
résuméWas halten Sie von diesem Foto einer Raffinerie vom Fotografen Sander Roscoe Wolff denken? Anscheinend Long Beach Polizei nicht sehr hoch, daran zu denken. Wolff wurde nach der Aufnahme es im vergangenen Monat festgehalten, und jetzt der Polizeichef
Advertisement

Long Beach Police auf Lookout für Fotos mit dem "ohne erkennbaren ästhetischen Wert"

Was halten Sie von diesem Foto einer Raffinerie vom Fotografen Sander Roscoe Wolff denken? Anscheinend Long Beach Polizei nicht sehr hoch, daran zu denken. Wolff wurde nach der Aufnahme es im vergangenen Monat festgehalten, und jetzt der Polizeichef sagt, dass das Anhalten Fotografen für Fotos mit "ohne erkennbaren ästhetischen Wert" ist Teil der Abteilung Politik. The Long Beach Post schreibt,

"Wenn ein Offizier sieht jemand die Bilder von so etwas wie einer Raffinerie", sagt [Polizeichef Jim McDonnell], "obliegt es dem Offizier ist es, Kontakt mit dem einzelnen zu machen." McDonnell ging auf zu sagen, dass, ob der Kontakt wird detainment hängt von den Umständen der Offizier begegnet.

McDonnell sagt, dass, während es keine Polizeiausbildung spezifisch zu bestimmen, ob Gegenstand des Fotografen hat "scheinbare ästhetische Wert," Offiziere machen solche Urteile "auf der Grundlage ihrer gesamten Ausbildung und Erfahrung" und wird in der Regel zu nähern Fotografen nicht in Eingriff "regulären Touristenverhalten."

Telling Polizisten der Richter zu bestimmen, ob eine Fotografie jeder künstlerischen Wert nicht wie ein sehr guter Weg, zu fangen die bösen Jungs scheinen hat ... Was, wenn einige Terroristen ist ein fantastischer Fotograf?

(über Long Beach Beitrag über Pixiq)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated