Index · Default · New Camera Sensor 1000x empfindlicher als Stromsensoren

New Camera Sensor 1000x empfindlicher als Stromsensoren

2013-05-31 25
   
Advertisement
résuméForscher an der Nanyang Technological University in Singapur haben ein Bildsensor Graphen tausend Mal empfindlicher, alles auf dem Markt verfügbar heute entwickelt. Der Sensor ist zum Aufspüren von Breitspektrumlicht, so dass es eine große Lösung für
Advertisement

New Camera Sensor 1000x empfindlicher als Stromsensoren

Forscher an der Nanyang Technological University in Singapur haben ein Bildsensor Graphen tausend Mal empfindlicher, alles auf dem Markt verfügbar heute entwickelt. Der Sensor ist zum Aufspüren von Breitspektrumlicht, so dass es eine große Lösung für alle Arten von Kameras. Sein Gebrauch könnte Verkehrs-Kameras, Infrarot-Kameras und so weiter enthalten.

Der Sensor ist in der Lage, um klarere Bilder als Bildsensoren im Einsatz, um die Tatsache, es ist in der Lage zu stoppen Licht erzeugten Elektronen für längere Zeit als Stromsensoren produzieren heute, vor allem in Situationen mit wenig Licht, danke. Zusätzlich kann der Sensor arbeitet bei einer niedrigen Spannung, effektiv unter Verwendung von 10-mal weniger Energie als heutige Sensoren. Masse produziert, könnten sie auch billiger als Sensoren für heute sein.

"Wir haben gezeigt, dass es nun möglich ist, um billige, sensibel und flexibel Fotosensoren von Graphen allein zu schaffen. Wir erwarten, dass unsere Innovation wird großen Einfluss nicht nur auf der Consumer Imaging-Industrie, sondern auch in der Satellitenbilder und der Kommunikationsindustrie, sowie die mittleren Infrarot-Anwendungen haben ", sagte Wang Qijie.

New Camera Sensor 1000x empfindlicher als Stromsensoren

Im Hinblick auf die künftige Annahme von Graphen-Sensoren in Kameras, fühlt Assistenzprofessor Wang die Sensoren, um potenzielle Mainstream gehen:

"Während der Entwicklung dieses Sensors, haben wir aktuelle Herstellungspraxis im Auge behalten. Das bedeutet, die Industrie kann prinzipiell weiter produzieren Kamerasensoren mit Hilfe der CMOS (Complementary Metal-Oxide-Semiconductor) Prozess, der die vorherrschende Technologie, die von der Mehrheit der Fabriken in der Elektronikindustrie verwendet wird. Daher Hersteller können leicht ersetzen die aktuelle Basismaterial der Fotosensoren mit unserem neuen nanostrukturierten Graphenmaterial. "

Graphen etwa eine Million mal kleiner als die Dicke eines menschlichen Haares und als reine Kohlenstoffatomen in einer Wabenstruktur ausgebildet ist. Es ist bekannt, stark leitend zu sein, und ihre physikalischen Eigenschaften zu einer Flexibilität und Haltbarkeit.

(via Science Daily über CNET)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated