Index · Default · Olympischen Spiele in London "Foto-Politik nicht als Draconian, wie es klingt

Olympischen Spiele in London "Foto-Politik nicht als Draconian, wie es klingt

2012-04-26 38
   
Advertisement
résuméBilder, Videos und Tonaufnahmen der Spiele von einem Ticketinhaber genommen kann nicht für andere Zwecke als für private und häusliche Zwecke und eine Ticketinhaber dürfen nicht lizenzieren, übertragen oder veröffentlichen, Video- und / oder Tonaufna
Advertisement

Olympischen Spiele in London "Foto-Politik nicht als Draconian, wie es klingt

Bilder, Videos und Tonaufnahmen der Spiele von einem Ticketinhaber genommen kann nicht für andere Zwecke als für private und häusliche Zwecke und eine Ticketinhaber dürfen nicht lizenzieren, übertragen oder veröffentlichen, Video- und / oder Tonaufnahmen, darunter auf Social-Networking-Websites Zweck verwendet werden und das Internet im Allgemeinen, und dürfen Bilder, Video- und / oder Tonaufnahmen für kommerzielle Zwecke zu nutzen unter keinen Umständen, ob im Internet oder auf andere Weise, oder sie an Dritte zu kommerziellen Zwecken.

Kurz nachdem wir auf die Geschichte berichtete gestern, ein Sprecher der Olympischen Organisationskomitee (LOCOG) hat eine Antwort besagt, dass sie "nicht auf der Suche, um private von der Buchung Fotos in sozialen Netzwerken zu stoppen", und dass die Absicht ist es, Fotos an zu verhindern für kommerzielle Zwecke verwendet. Er hat jedoch zur Kenntnis, dass der Wortlaut ist unklar und sagte, dass es wahrscheinlich zu klären, wenn Tickets verschickt werden werden.

(via Amateurfotograf über TheDigitalVisual)

Bildnachweis: Bild von London 2012

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated