Index · Default · One in a Million Doppelbelichtungs Foto von einem Blitzschlag

One in a Million Doppelbelichtungs Foto von einem Blitzschlag

2012-10-06 29
   
Advertisement
résuméFotografieren eines Blitzschlag aus close-up ist eine schwierige und gefährliche Aufgabe, sondern in Toronto ansässigen Hochzeitsfotograf und Wetter Buff Richard Gottardo etwas geschafft, was noch verrückter zu erfassen: eine Doppelbelichtungsphotogr
Advertisement

One in a Million Doppelbelichtungs Foto von einem Blitzschlag

Fotografieren eines Blitzschlag aus close-up ist eine schwierige und gefährliche Aufgabe, sondern in Toronto ansässigen Hochzeitsfotograf und Wetter Buff Richard Gottardo etwas geschafft, was noch verrückter zu erfassen: eine Doppelbelichtungsphotographie durch den Blitz selbst verursacht.

Er eroberte die lächerliche Bild oben, während zeigte mit dem Canon 5D Mark II aus seinem Fahrerseitenfenster und schnappen 30-Sekunden-Exposition, während die Beschleunigung auf einer Straße auf rund 45 Meilen pro Stunde. Das Blitzsymbol (gepaart mit seiner Bewegung) verursacht die doppelte Belichtung, indem Sie zweimal Beleuchtung der Szene: zuerst, wenn es traf den Baum, und weiter, wenn sie vom Baum auf den Boden geschossen. Es gibt viele Mehrfachbelichtung, die Fotos online, indem Sie diese mit Blitze erzeugt wurden, aber mit Blitz? Das ist Cray-zee.

Gottardo erzählt uns die Geschichte hinter dem Schuss:

25. Juli 2012 sah fast jeder Sturmjäger in Süd-Ontario Ziehen eines All Nighter. Ein Front gegenüber von Michigan bewegten wurde eingestellt, um fast alle Süd-Ontario mit einigen Unwetter getroffen. Die Stürme in dieser Nacht nicht zu enttäuschen; sie kamen etwa 2 Stunden später als erwartet, aber wenn sie es taten sie mit aller Macht kam! Ich hatte mich in einem offenen Feld rechts in den Weg, wo ich erwartet das stärkste Sturm bilden abgestellt, und es brüllte mit kontinuierlicher Blitzschlag, erbsengroße Hagel und sehr schwere regen.

Während ich auf dem Gebiet sitzen fotografieren, habe ich nicht erkennen, dass der Kern des Sturms verlangsamte Bewegen rechts über mir, und ehe ich mich versah, war ich innen mit sintflutartigen regen und erbsengroße Hagel gefangen - ich konnte kaum etwas sehen ! Um das Ganze abzurunden, Blitz schlug um mich herum sehr häufig, blend mich für ein paar Sekunden jedes Mal (es war in der Nähe von 03.00 Uhr an dieser Stelle).

Natürlich wollte ich ein Foto, so dass ich mein Stativ auf über meinen Schoß, wies auf die Fahrerseite Fenster, und fing an, 30-Sekunden-Exposition bei dem Versuch, aus dem Kern zu fahren. Der Blitz war so häufig, dass ich einen fast jeder Schuss aber dieses ganz in der Nähe, nur auf der anderen Seite eines schmalen Feldweg getroffen, der Kollision mit einem Baum, direkt in der Mitte des Rahmens - es war definitiv eine Eins in ein Millionen shot!

Obwohl Gottardo seit langem interessiert Unwetter, nur über das vergangene Jahr hat er tauchen kopf beginnen in ernster Sturm Fotografie; hat er rund 500 Seiten im Wert von Notizen auf Prognosen der Unwetterangesammelt. Er sagt, er versucht derzeit, um Geld für ein Foto Expedition nach Tornado Alley erhöhen.

Hier können Sie mehr von seinem Sturm photography auf seiner Website zu finden.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated