Index · Default · Photog erhält World Press Photo Honorable Mention für Schüsse Street View

Photog erhält World Press Photo Honorable Mention für Schüsse Street View

2011-02-11 39
   
Advertisement
résuméZählt Google Street View als Fotojournalismus? Das ist die Frage, die auf der Interwebs diskutiert nach Fotografen Michael Wolf wurde lobende Erwähnung in der diesjährigen World Press Photo-Wettbewerb für eine Serie von Fotografien, die unter Verwend
Advertisement

Photog erhält World Press Photo Honorable Mention für Schüsse Street View

Zählt Google Street View als Fotojournalismus? Das ist die Frage, die auf der Interwebs diskutiert nach Fotografen Michael Wolf wurde lobende Erwähnung in der diesjährigen World Press Photo-Wettbewerb für eine Serie von Fotografien, die unter Verwendung von Google Street View gegeben. "A Series of Unfortunate Events" enthält Fotos, angelegt von Wolf von einzigartigen Szenen in den Google-Straßen Bildern, die von Google mit Spezialkamera ausgestattete Lieferwagen durch die Straßen getrieben erfasst gefunden wird.

Wolf hat mit Google Street View arbeitet seit dem vergangenen Jahr, und nicht einfach nehmen digitale Screenshots aber tatsächlich schafft Bilder. Er erzählt BJP:

Ich verwenden Sie ein Stativ und montieren Sie die Kamera, Fotografieren einer virtuellen Realität, die ich auf dem Bildschirm sehen. Es ist eine echte Datei, die ich habe, bin ich nicht einen Screenshot nehmen. Ich habe die Kamera nach vorne und machen eine genaue Ernte, und das ist, was es mein Bild macht. Sie gilt nicht für Google gehören, weil ich der Interpretation Google; Ich Aneignung Google. Wenn man sich die Geschichte der Kunst zu suchen, gibt es eine lange Geschichte der Aneignung. [#]

Glauben Sie, dass Wolfs Bildern Street View verdiente Auszeichnung? Gedanken?

(via BJP)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated