Index · Default · Photog Shoots Tombstone Portraits für Probanden, die sehr lebendig sind

Photog Shoots Tombstone Portraits für Probanden, die sehr lebendig sind

2012-11-09 39
   
Advertisement
résuméBelgische Fotografin Frieke Janssens erhielten ziemlich viel Aufmerksamkeit im vergangenen Jahr für ihre Porträtserie, die kleinen Kindern Raucher (keine Sorge, sie waren gefälschte), und jetzt ist er zurück mit einem anderen beunruhigenden Fotoproje
Advertisement

Photog Shoots Tombstone Portraits für Probanden, die sehr lebendig sind

Belgische Fotografin Frieke Janssens erhielten ziemlich viel Aufmerksamkeit im vergangenen Jahr für ihre Porträtserie, die kleinen Kindern Raucher (keine Sorge, sie waren gefälschte), und jetzt ist er zurück mit einem anderen beunruhigenden Fotoprojekt. Diese neueste man mit dem Titel "Ihre Last Shot" und besteht aus Porträts von Menschen, die eines Tages auf ihren Grabsteinen verwendet. Jedes ist mit einem Namen, ein Geburtsdatum, und einer Prise, die zu einem unbekannten Datum beschriftet. Das Foto oben ist der Überschrift "Marcia (15. Dezember 1961 -)."

Janssens, sagt, dass, obwohl niemand gerne über ihren eigenen Tod zu denken, ist es normalerweise der Fall, dass ihre Familienmitglieder sind links klettert, denn brauchbare Aufnahmen, wenn sie vergehen. Die Frage ist dann, "Wie würde der Verstorbene Gefühl über dieses Foto? Vielleicht würde er oder sie sich von ihr unmarkiert haben? "

So will Janssens, die Menschen darüber, wie sie dargestellt, sobald sie verlassen haben werden, geben Kontrolle. Sie erklärt,

Meine persönliche Präferenz geht zu statischen Porträts, wie sie bei der Gelegenheit von Hochzeiten zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstanden sind. Mein Ziel ist es, einen ikonischen Porträt, das schöne, ruhige und furchtlos ist, vorzugsweise mit einem sanften Lächeln, was darauf hinweist, dass das Modell deutlich der Tatsache bewusst, dass dieses Porträt wird für eine sehr lange Zeit zu kommen, verwendet werden zu machen.

[Das Projekt ist nicht die finsteren], Leben und Tod unvermeidlich verknüpft. In Belgien gibt es scheint immer noch ein Tabu rund um den Gedanken an den Tod zu sein. Als Fotograf, fühle ich mich, dass der Moment, in dem man über ihren eigenen Tod widerspiegelt ist ein kostbarer Moment, um gemeinsam genutzt und dargestellt werden.

Photog Shoots Tombstone Portraits für Probanden, die sehr lebendig sind


Jeanny (11. April 1987 -)

Photog Shoots Tombstone Portraits für Probanden, die sehr lebendig sind


Johan (8. Januar 1964 -)

Photog Shoots Tombstone Portraits für Probanden, die sehr lebendig sind


Laura (20. November 1983 -)

Janssens bietet "Last Shot" Porträt-Sitzungen, die das Shooting selbst gehören, bilden sie, Unterstützung, Styling, und Post-Produktion. Fertige Porträts werden dem Kunden als Langporzellanscheiben gegeben. Die Kosten? ~ 1060 $ plus Steuern.

Ein Slogan auf der offiziellen Website erklärt: "Ihre letzten Schuss nicht Ihre günstigste Schuss, aber hey ... man lebt nur einmal."

Etwas sagt uns, Grabstein Fotografie wird nicht zu sehen, werden die gleiche Art von Wachstum als Militärheimkehr Fotografie. Es ist eine interessante Idee, aber ... Wenn Sie könnte man portrait zusammenzufassen Ihr ganzes Leben für die Passanten, wie würden Sie zu dargestellt werden?

Ihr Last Shot von Frieke Janssens (via HuffPo)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated