Index · Default · Photog und Kajakfahrer Risiko Leben, Körper und Verbrennungen 3. Grades auf einem aktiven Vulkan

Photog und Kajakfahrer Risiko Leben, Körper und Verbrennungen 3. Grades auf einem aktiven Vulkan

2013-04-08 42
   
Advertisement
résuméAction-Sport-Fotograf Alexandre Socci zusammen mit Kajakfahrer Pedro Oliva, Ben und Chris Korbulic Stookesberry nahm vor kurzem eine Reise nach Hawaii. Aber wo die meisten von uns unsere Zeit am Strand verbringen oder in einem Nationalpark, beschloss
Advertisement

Photog und Kajakfahrer Risiko Leben, Körper und Verbrennungen 3. Grades auf einem aktiven Vulkan

Action-Sport-Fotograf Alexandre Socci zusammen mit Kajakfahrer Pedro Oliva, Ben und Chris Korbulic Stookesberry nahm vor kurzem eine Reise nach Hawaii. Aber wo die meisten von uns unsere Zeit am Strand verbringen oder in einem Nationalpark, beschlossen sie, die Gewässer um Kilauea, einen aktiven Vulkan auf der südöstlichen Hang des Mauna Loa zu trotzen.

Socci und Kajakfahrer paddeln um und ging über geschmolzene Lava wie die Brandung sofort drehte den Hintergrund zu Wolken aus Wasserdampf. Es war nicht das sicherste Unterfangen, aber es ist sicherlich für eine Reihe von extremen Kajak Bilder die gerne von denen haben wir noch nie gesehen hat.

Hier sind ein paar der Fotos von dieser Expedition:

Photog und Kajakfahrer Risiko Leben, Körper und Verbrennungen 3. Grades auf einem aktiven Vulkan

Photog und Kajakfahrer Risiko Leben, Körper und Verbrennungen 3. Grades auf einem aktiven Vulkan

Photog und Kajakfahrer Risiko Leben, Körper und Verbrennungen 3. Grades auf einem aktiven Vulkan

Photog und Kajakfahrer Risiko Leben, Körper und Verbrennungen 3. Grades auf einem aktiven Vulkan

Photog und Kajakfahrer Risiko Leben, Körper und Verbrennungen 3. Grades auf einem aktiven Vulkan

Photog und Kajakfahrer Risiko Leben, Körper und Verbrennungen 3. Grades auf einem aktiven Vulkan

Photog und Kajakfahrer Risiko Leben, Körper und Verbrennungen 3. Grades auf einem aktiven Vulkan

Denken Sie daran, die Lava Sie gießt sehe in das Wasser war nicht die einzige Gefahr. Bits es waren überall schwimmenden und sogar Socci, der zum Fotografieren aus dem Wasser verwendet wird, musste in seinem Kajak zu bleiben, damit er durch den Ozean Wasser verbrennen. Socci beschrieb die Erfahrung in einem Gespräch mit My Modern Met:

Als Wasserfotografen mich Ich habe versucht, in das Wasser zu bekommen, aber es war unmöglich, das Wasser über 90 Grad Celsius und es gab viele von Lava schwebende Teilchen, dass irgendetwas in Sekunden brennen ... auch die Kajaks kamen aus dem Wasser mit einigen "Narben" von dem schwimmenden Lava!

Um mehr von Socci der Fotografie, über Kopf zu seiner Website, indem Sie hier sehen.

Bildnachweis: Photography by AleSocci / greenpixel und mit Genehmigung verwendet.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated