Index · Default · Pulitzer-Preis ausgezeichneten Fotojournalist vertritt die iPhone 6 für einen Spin

Pulitzer-Preis ausgezeichneten Fotojournalist vertritt die iPhone 6 für einen Spin

2014-10-01 14
   
Advertisement
résumé[youtube] sdqDlm5nFwU [/ youtube] Als die New York Times 'Molly Holz erhielt zwei Berichtseinheiten des iPhone 6 und 6 Plus von Apple, wollte sie sehen, wie sie in den Händen eines wahrhaft großen Fotografen erging. So verschickt sie die beiden Gerät
Advertisement

Als die New York Times 'Molly Holz erhielt zwei Berichtseinheiten des iPhone 6 und 6 Plus von Apple, wollte sie sehen, wie sie in den Händen eines wahrhaft großen Fotografen erging. So verschickt sie die beiden Geräte ausschalten zu trauen NYT Fotojournalisten und Pulitzer-Preisträger Todd Heisler.

Heisler schien aufgeregt, zu versuchen, diese beiden neuen Handys, komplett mit einem neuen Feature-Set dank der aktualisierten Hardware und iOS 8.

Pulitzer-Preis ausgezeichneten Fotojournalist vertritt die iPhone 6 für einen Spin

In der dreiminütiges Video setzt Heisler eine Reihe von neuen Features auf den Prüfstand: Zeitraffer, Zeitlupe, Belichtungskorrektur und die aktualisierten Bearbeitungsfunktionen, die mit iOS 8 kommt.

In der Vor-Säule, hatten Heisler eine Menge guter Dinge, über die zusätzlichen Kontrollen in das neue Betriebssystem angeboten sagen. Allerdings hat er erwähnt, dass das Telefon ", hat seine Grenzen", und dass die optische Bildstabilisierung Vorteile des iPhone 6 Plus wurden von der phablet die zusätzliche Masse aufgehoben.

Pulitzer-Preis ausgezeichneten Fotojournalist vertritt die iPhone 6 für einen Spin

Geben Sie dem Video eine Uhr, seine vollständige Gedanken hören und sehen einige der eindrucksvollen Bilder, die er auf dem Weg gefangen genommen und dann den Kopf über die ursprünglichen NYT Artikel, um den Beitrag in ihrer Gesamtheit zu lesen.

(über ISO 1200)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated