Index · Default · Renegade Kunstrestaurierung wird zu einem wirklichem Leben Photoshop Disaster

Renegade Kunstrestaurierung wird zu einem wirklichem Leben Photoshop Disaster

2012-08-23 33
   
Advertisement
résuméWenn es so etwas wie ein Photoshop-Katastrophe im wirklichen Leben, würde diese Geschichte wahrscheinlich qualifizieren. Eine ältere Frau in der Stadt Zaragoza, nahm vor kurzem Spanien es auf sich, um ein Fresko von Jesus aus dem 19. Jahrhundert, die
Advertisement

Renegade Kunstrestaurierung wird zu einem wirklichem Leben Photoshop Disaster

Wenn es so etwas wie ein Photoshop-Katastrophe im wirklichen Leben, würde diese Geschichte wahrscheinlich qualifizieren. Eine ältere Frau in der Stadt Zaragoza, nahm vor kurzem Spanien es auf sich, um ein Fresko von Jesus aus dem 19. Jahrhundert, die in den letzten Jahren verschlechtert worden war, wieder herzustellen. Wie Sie aus den vor und nach Fotos oben sehen können, waren die Ergebnisse nicht schön.

Die Frau war einfach versuchen, eine gute Tat zu tun, wenn sie heimlich nahm ihre Pinsel in die Elias Garcia Martinez Gemälde mit dem Titel "Ecce Homo". Obwohl sie nicht über die Berechtigung, um die Wiederherstellung zu tun, sie war offenbar genug Vertrauen in ihre körperliche Retusche Fähigkeiten, um es zu versuchen.

Sie behauptet, dass das Projekt bald "aus dem Ruder", und das Gemälde dramatisch nach links verändert.

Die BBC schreibt:

BBC-Korrespondent Europe Christian Fraser sagt, die zarten Pinselstrichen von Elias Garcia Martinez wurden im Rahmen einer zufälligen Spritzer Farbe begraben.

Die einst würdiges Porträt gleicht jetzt eine Kreide Skizze eines sehr haarigen Affen in einem schlecht sitzenden Tunika, sagt er.

Die Frau scheint erkannt zu haben, sie aus ihrem Tiefe betrug und kontaktierte Juan Maria Ojeda, der Stadtrat zuständig für kulturelle Angelegenheiten.

Teresa Garcia, Enkelin von Elias Garcia Martinez, sagte die Frau hatte die Tunika, bevor gemalt, aber das Fresko wurde entstellt, als sie Haupt Christi gemalt.

Die "restaurierten" Malerei wird derzeit von Fachleuten untersucht, um zu sehen, ob es in seinen früheren Zustand wieder hergestellt werden. Wenn dies nicht, Beamte sagen, sie werden wahrscheinlich mit einer älteren Fotografie der Malerei ersetzen die Malerei.

Schade verpfuschten Retusche Arbeitsplätze im realen Leben kann nicht mit einem einfachen Befehl Rückgängig fixiert werden ...

Update: Hier ist ein Interview mit dem Master Retoucher sich selbst (sie scheint wie eine süße Dame):

(via BBC über Doobybrain)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated