Index · Default · Rentner Löst fast 200.000 $ für wohltätige Zwecke durch Reparatur alte Kameras

Rentner Löst fast 200.000 $ für wohltätige Zwecke durch Reparatur alte Kameras

2011-10-24 22
   
Advertisement
résuméFotografie-Enthusiasten und pensionierter Physiker Milo Shott von Oxford, England hat einen Weg gefunden, verwenden seine Liebe zu Kameras Bootsladungen von Geld für die Armutsbekämpfung Nächstenliebe Oxfam zu erhöhen: Kamerareparatur. Vor 11 Jahren,
Advertisement

Rentner Löst fast 200.000 $ für wohltätige Zwecke durch Reparatur alte Kameras

Fotografie-Enthusiasten und pensionierter Physiker Milo Shott von Oxford, England hat einen Weg gefunden, verwenden seine Liebe zu Kameras Bootsladungen von Geld für die Armutsbekämpfung Nächstenliebe Oxfam zu erhöhen: Kamerareparatur. Vor 11 Jahren, Shott bemerkte einige Arbeiter in einem Oxfam Shop werfen ein altes Stück der Kameraausrüstung. Nach dem Speichern aus dem Papierkorb, befestigt er es auf und half den Laden verkaufen sie für 270 £.

Veranstaltungen so beliebt, dass lange Schlangen bilden, und ~ 5000 $ wird in einer Woche erhöht - Seitdem hat Shott die Nächstenliebe Reparatur alte Kamera-Ausrüstung viermal im Jahr dazu beigetragen, und verkaufen sie ab bei Veranstaltungen statt. Insgesamt hat Session half dem guten Zweck zu sammeln mehr als 120.000 £ (~ $ 192.000), da er begann.

(via BBC über PopPhoto)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated