Index · Default · Schießen Sie Ihre eigene Google Earth-style Luftaufnahmen mit dem E382 Drone Kit

Schießen Sie Ihre eigene Google Earth-style Luftaufnahmen mit dem E382 Drone Kit

2012-05-04 43
   
Advertisement
résuméWenn Sie zufällig zu $ ​​600 + einfach nur herumliegen (wer doesnâ € ™ t?) Und schauen, um Fotos aus einem ganz neuen Blickwinkel zu nehmen, dann Event38â € ™ s E382 Aerial Mapping Drone kann sein, lohnt ein Blick in. Die $ 600 Starterkit enthält das
Advertisement

Schießen Sie Ihre eigene Google Earth-style Luftaufnahmen mit dem E382 Drone Kit

Wenn Sie zufällig zu $ ​​600 + einfach nur herumliegen (wer doesnâ € ™ t?) Und schauen, um Fotos aus einem ganz neuen Blickwinkel zu nehmen, dann Event38â € ™ s E382 Aerial Mapping Drone kann sein, lohnt ein Blick in. Die $ 600 Starterkit enthält das Flugzeug, Motor, Regler und die ArduPilot Mega 2.0 Autopilot-System, um alle Druck, GPS und Flugdaten zu behandeln.

Um Fotos zu machen können Sie entweder fügen Sie Ihren eigenen Point-and-Shoot-Kamera oder sich dafür entscheiden, eine Canon A2200 und 8 GB SD-Karte, die dem Kit für eine zusätzliche $ 120 hinzufügen. Wenn youâ € ™ ve erhielt es in der Luft das Flugzeug bei 25 Stundenmeilen für 60 Minuten auf einem 5000mAh Akku (die Sie noch eine weitere $ 50 kosten wird) laufen.

Auf der einen Seite wissen wir, dass ein Upgrade aus, um die volle Funktionalität doesnâ € ™ t billig; aber auf der anderen Seite, können Sie hart gedrückt, um Bilder wie diese auf andere Weise zu erfassen:

Schießen Sie Ihre eigene Google Earth-style Luftaufnahmen mit dem E382 Drone Kit

Ein letzter Hinweis: Wenn youâ € ™ re Sorgen um tatsächlich Pilotierung der Ebene Thereâ € ™ s keine Notwendigkeit, sein; das Flugzeug verfügt über autonome Modi zur Verfügung, nur für den Fall youâ € ™ re mehr daran interessiert, in der Fotografie als Flucht.

Event38 E382 Aerial Mapping Drone (via Engadget)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated