Index · Default · Seltsam: Canon 70-300mm L Objektiv kann in die 1.4x Extender shoehorned Be

Seltsam: Canon 70-300mm L Objektiv kann in die 1.4x Extender shoehorned Be

2012-10-18 30
   
Advertisement
résuméCanon veröffentlicht heute Morgen, die die DSLR Kreuzautofokus gibt bei der Verwendung bestimmter Tele- und Extender-Combos, die eine max Blende von f / 8 haben ein neues Firmware-Update für die 1D X. Die Ankündigung Seite enthält eine Liste von Lins
Advertisement

Seltsam: Canon 70-300mm L Objektiv kann in die 1.4x Extender shoehorned Be

Canon veröffentlicht heute Morgen, die die DSLR Kreuzautofokus gibt bei der Verwendung bestimmter Tele- und Extender-Combos, die eine max Blende von f / 8 haben ein neues Firmware-Update für die 1D X. Die Ankündigung Seite enthält eine Liste von Linsen / Extender-Kombinationen, die jetzt kompatibel sind.

Die erste Linse in der 1.4x Extender Spalte ist die "Canon EF 70-300mm f / 4,5-5,6L IS USM." Das Problem ist, das ist nicht eine Linse, die es gibt ...

Seltsam: Canon 70-300mm L Objektiv kann in die 1.4x Extender shoehorned Be

Zwei ähnlich benannten Linsen, die existieren, sind die Canon 70-300mm f / 4-5.6L, die eine andere variable Blendenbereich hat, und die Canon 70-300mm f / 4.5-5.6 DO, das kein L-Objektiv.

Seltsam: Canon 70-300mm L Objektiv kann in die 1.4x Extender shoehorned Be


Das Canon EF 70-300mm f / 4.5-5.6 DO IS USM

Bryan Carnathan über am digitalen Bild davon ausgegangen, dass die Leitung an die neue L-Objektiv und nicht der "grünen Ring" DO-Version beziehen. Dennoch ergibt sich ein Problem: die Linse wurde nie entwickelt, um mit jedem 1,4x Extender verwendet werden. Es ist angeblich unvereinbar.

Wenn Carnathan versucht, es in der Vergangenheit zu montieren, fand er, dass es nicht passte. Das hintere Element in der 70-300mm L stieß in das Frontelement des Extenders.

Sehen diese jüngste Ankündigung jedoch entschied er sich, noch einmal zu versuchen. Was er fand, war sehr interessant:

[...] Der 70-300 L's hintere Element fährt in das Objektiv weit genug, dass zu ca. 250 mm, gibt es genügend Freiraum für die 1.4x zu montieren. Die zur Verfügung stehende Brennweitenbereich ist ca. 350-420mm. Es einen physischen Stoß am unteren Ende dieses Bereichs mit (erraten) der Gummi um den Rand des Verlängerungselements Kontaktieren des hinteren 70-300 L Linsenelement bzw. dessen Randring. Diese Kombination der Tat autofocuses auf der 1D X mit der neuen Firmware.

So war Canon nicht gelogen; wenn Sie auf der Telebereich des Objektivs zu bleiben, können Sie tatsächlich nutzen es mit dem Extender (dieser wird nicht offiziell nirgends dokumentiert) und genießen Sie AF-Kreuz auf der 1D X. eine Einschränkung, aber: auch wenn die Kombination "Werke ", werden Sie wahrscheinlich nicht davon Gebrauch machen damit dein Glas beschädigen.

Update: Die Linse wurde aus der Liste unterstützt Combos entfernt.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated