Index · Default · Shooting Stars: Leonid Meteorschauer Peaks 17. November

Shooting Stars: Leonid Meteorschauer Peaks 17. November

2009-11-11 33
   
Advertisement
résuméHalten Sie Ihre Augen auf den Himmel - sagt NASA nächste Woche Leonid Meteorschauer kann das beste seiner Art in Jahren. Der Meteorschauer, die am 17. November bei rund 01.00 Uhr PST (04.00 Uhr EST) über Amerika Höhepunkt erreichen wird, deckt sich m
Advertisement

Shooting Stars: Leonid Meteorschauer Peaks 17. November

Halten Sie Ihre Augen auf den Himmel - sagt NASA nächste Woche Leonid Meteorschauer kann das beste seiner Art in Jahren.

Der Meteorschauer, die am 17. November bei rund 01.00 Uhr PST (04.00 Uhr EST) über Amerika Höhepunkt erreichen wird, deckt sich mit dem neuen Mondphase. Mit anderen Worten, wird die Sterne heller erscheinen und Meteore wird leichter sein, Spot-und fotografieren.

Meteorschauer photography dauert ein wenig Planung und Überlegung, aber wir haben zusammengestellt und übersetzt einige Tipps und Ressourcen, um Ihnen den Start.

Wo hin

Überprüfen Sie die Wolkenloser Himmel Tabelle für Ihren geographischen Bereich zu sehen, wo und wenn der Nachthimmel ist am deutlichsten sichtbar. Verschiedene Faktoren beeinflussen die Sichtbarkeit, wie Wolken, die Position der Sonne, und die Transparenz der Atmosphäre (durch unterschiedliche Mengen an Wasserdampf beeinflußt).

Vermeidung von Lichtverschmutzung, oder übermäßiges Kunstlicht, kann auch die relative Dunkelheit des Nachthimmels und mehr Himmelskörper zu sehen sind. Fahren Sie in Richtung der Wüste, die Berge, Ackerland oder eine Lichtung im Park-überall mit weniger Menschen und Straßen Lichter- für reduzierte Lichtverschmutzung.

Was zu bringen

Die meisten Astrofotografen empfehlen zumindest:

  • Ein Stativ
  • Ein Weitwinkel-Objektiv
  • Eine Linse Tuch, um nächtliche Tau

Wenn Sie es haben, zu bringen:

  • Ein Fisheye-Objektiv und / oder ein Objektiv mit f / 2.8
  • Ein Remote-oder Kabelauslöser (dies reduziert die Vibrationen auf dem tatsächlichen Kamera)

Es ist auch eine gute Idee, um sich warm anziehen, packen Sie eine Taschenlampe, bringen eine Picknickdecke und Unternehmen zu bringen.

Was zu tun ist

Zielen Sie den Sternbild Löwe und Mars.

Im Allgemeinen ist eine angemessen hohe ISO / ASA (um 800-1600), lange Belichtungszeiten (ca. 30 Sekunden) und eine geringe Schärfentiefe (um f / 2.8-3.5) sind in der Regel den Trick.

Beachten Sie, dass Sterne bewegen sich in der Nacht, so will Sternen Serie natürlich in Langzeitbelichtungen.

Zusätzliche Ressourcen

Schauen Sie sich die Wired How-to für einen Überblick über Sterne Fotografien wiki.

Spaceweather.com hat eine hilfsMeteor Foto-Galerie, in denen mehrere Fotografen enthalten die Einstellungen für die sie erschossen.

Astrofotograf Doug Murray bietet auch seine Dreharbeiten Spitzen, die zu digitalen und angewendet werden können.

Dpreview.com hat auch ein Forum mit hilfreichen Tipps zu schießen Meteore, Asteroiden und Kometen.

Glückliche Schießen, und die Aussicht genießen!

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated