Index · Default · Sony kündigt die A35 Translucent Mirror-Kamera und die NEX-C3 Tiny

Sony kündigt die A35 Translucent Mirror-Kamera und die NEX-C3 Tiny

2011-06-08 30
   
Advertisement
résuméNach Aufnahmen der Kameras wurden im April 2011 wieder zugespielt hat Sony nun offiziell angekündigt, seine A35 durchlässigen Spiegel Kamera, um die A33 und die NEX-C3 ersetzen. Die A35 hat die gleiche Auflösung wie die A55 - 16,2 Megapixel - und 108
Advertisement

Sony kündigt die A35 Translucent Mirror-Kamera und die NEX-C3 Tiny

Nach Aufnahmen der Kameras wurden im April 2011 wieder zugespielt hat Sony nun offiziell angekündigt, seine A35 durchlässigen Spiegel Kamera, um die A33 und die NEX-C3 ersetzen. Die A35 hat die gleiche Auflösung wie die A55 - 16,2 Megapixel - und 1080/60 Video- und 7 Bilder pro Sekunde für Standbilder zu schießen (wenn Auflösung auf 8.4MP in diesem Tempo reduziert ISO geht bis zu 25.600, und es gibt eine große 3. Zoll-Touchscreen auf der Rückseite. Die A35 wird für $ 600 oder $ 700 erhältlich sein im August, wenn Sie wollen, dass die Standard-18-55mm Kit-Objektiv enthalten.

Sony kündigt die A35 Translucent Mirror-Kamera und die NEX-C3 Tiny

Die NEX-C3 ist angeblich das weltweit kleinste APS-C-Kamera mit Wechselobjektiv. Es packt die gleichen 16,2-Megapixel-Sensor in der A35 gefunden, und wird für $ 600 mit einem 16mm Objektiv oder $ 650 mit einem 18-55mm Objektiv verfügbar sein im August.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated