Index · Default · Space Shuttle Rauchfahne Schattenpunkte auf die Full Moon

Space Shuttle Rauchfahne Schattenpunkte auf die Full Moon

2011-11-29 39
   
Advertisement
résuméWährend einer 2001 Start des Space Shuttle Atlantis, NASA Fotograf Pat McCracken erfasst diese erstaunliche Fotografie des Shuttles Rauchfahne wirft einen Schatten über dem Vollmond am Horizont. [...] Die Sonne, Erde, Mond und Rakete wurden alle rich
Advertisement

Space Shuttle Rauchfahne Schattenpunkte auf die Full Moon

Während einer 2001 Start des Space Shuttle Atlantis, NASA Fotograf Pat McCracken erfasst diese erstaunliche Fotografie des Shuttles Rauchfahne wirft einen Schatten über dem Vollmond am Horizont.

[...] Die Sonne, Erde, Mond und Rakete wurden alle richtig für diese fotogen Zufall ausgerichtet sind. Zunächst für die Geschäftstätigkeit der Space-Shuttle-plume auf einen langen Schatten geworfen, die Tageszeit muss entweder in der Nähe von Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang zu sein. Erst dann wird die Schatten seiner längsten sein und sich den ganzen Weg bis zum Horizont. Schließlich bei Vollmond, Sonne und Mond sind auf entgegengesetzten Seiten des Himmels. Kurz nach Sonnenuntergang zum Beispiel die Sonne ist geringfügig unter dem Horizont, und in der anderen Richtung ist der Mond leicht über dem Horizont. Daher ist, wie Atlantis abgesprengt, kurz nach Sonnenuntergang, projiziert seine Schatten von der Sonne weg in Richtung der gegenüberliegenden Horizont, wo der Vollmond gerade passiert zu sein. [#]

Sprechen Sie über eine Ein-in-a-million shot ...

(via PhotoWeeklyOnline)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated