Index · Default · Streit bricht aus Nach Stolen Bild gewinnt Samsung-Fotowettbewerb

Streit bricht aus Nach Stolen Bild gewinnt Samsung-Fotowettbewerb

2013-08-21 16
   
Advertisement
résuméEiner der Nachteile, um das Leben in einer uber-verbundenen digitalen Welt ist die Leichtigkeit, mit der geistigen Eigentum gestohlen werden können. Unabhängig davon, welche gefälschte Entschuldigung sie wählen, um zu verwenden, viele Leute scheinen
Advertisement

Streit bricht aus Nach Stolen Bild gewinnt Samsung-Fotowettbewerb

Einer der Nachteile, um das Leben in einer uber-verbundenen digitalen Welt ist die Leichtigkeit, mit der geistigen Eigentum gestohlen werden können. Unabhängig davon, welche gefälschte Entschuldigung sie wählen, um zu verwenden, viele Leute scheinen weniger als betroffen, wenn es um zu stehlen jemandes Fotografie und behauptete, es als ihr eigenes diesen Tagen kommt.

Ein solcher Mensch ist Instagram Benutzerbogdhan, der vor kurzem gewann Samsungs 'leben im Moment' Instagram-Wettbewerb (und eine NX300) unter Verwendung eines Fotos, dass er eigentlich nie stattfand.

Das Foto, das er verwendet, die den #mycommute Kategorie gewann, war eine leicht veränderte Version dieser einen von dem berühmten Fotografen Hengki Koentjoro Schüsse:

Streit bricht aus Nach Stolen Bild gewinnt Samsung-Fotowettbewerb


Auf der linken Seite ist der Contest-Gewinner, und rechts das Original.

Koentjoro nicht herausfinden, über die Verletzung, bis ein Freund kippte ihn fast einen Monat, nachdem Bogdan gewann den Wettbewerb. Samsung hatte das Siegerfoto neben herzlichen Glückwunsch zu seiner sozialen Netzwerken veröffentlicht und so natürlich, nahm Koentjoro sofort an das Unternehmen Facebook und Instagram zu kommentieren und für klare Verhältnisse.

Sobald er die Unterstützung war überwältigend, mit vielen Kündigung nicht nur das Foto Dieb, aber Samsung selbst nicht zu tun, was viele glauben war ihre Due Diligence bei der Überprüfung des Fotos Gültigkeit. Interessant ist, dass der Dieb selbst schien unbeeindruckt oder sogar verärgert, die auf die Entwicklung:

Streit bricht aus Nach Stolen Bild gewinnt Samsung-Fotowettbewerb

Samsung, auf der anderen Seite war ein bisschen mehr apologetic. Das Unternehmen sofort nahm das Foto von seiner sozialen Netzwerken und disqualifiziert Bogdan für Urheberrechtsverletzungen. Darüber hinaus ist das Unternehmen auch geschickt Koentjoro eine persönliche Nachricht entschuldigte sich für die Fehler und die Sicherstellung der Fotograf, dass die "Gewinner" würde nicht seinen Preis empfangen.

Nach dem Bild und anzeigen, Mr. Koentjoro Vertreter, Dr. Robert Tobin und Hitoshi Ohashi der TobinOhashi Gallery in Tokio, glauben, dass Samsung sollte mehr tun. "Nur das Bild zu löschen, das Senden einer Mail Art auf den ursprünglichen Fotografen und in der Hoffnung, dass" alles in Ordnung ist jetzt 'ist bei weitem nicht genug ", sagte Tobin.

Er möchte Samsung, um eine öffentliche Ankündigung komplett mit einer klaren Erklärung, was passiert ist, Antworten auf "zahlreiche Fragen" von Koentjoro Fans und einer "schweren Entschuldigung" zu dem Künstler selbst.

(via Bild und View)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated