Index · Default · Surfen Kamera gedrehte Action Cam Reich GoPro Files für $ 100 Millionen IPO

Surfen Kamera gedrehte Action Cam Reich GoPro Files für $ 100 Millionen IPO

2014-05-20 9
   
Advertisement
résuméDie Geschichte von GoPro bescheidenen Anfängen ist interessant, und wenn du hast es nicht gehört, empfehlen wir auf jeden Fall Sie auf diesen Link klicken und es gibt das Video zu sehen, bevor sie auf. Aber die heutige Nachricht ist nicht über diesen
Advertisement

Surfen Kamera gedrehte Action Cam Reich GoPro Files für $ 100 Millionen IPO

Die Geschichte von GoPro bescheidenen Anfängen ist interessant, und wenn du hast es nicht gehört, empfehlen wir auf jeden Fall Sie auf diesen Link klicken und es gibt das Video zu sehen, bevor sie auf. Aber die heutige Nachricht ist nicht über diesen bescheidenen Anfängen. Es geht um den kometenhaften Höhen, denen das Unternehmen gestiegen.

Zum Börsenschluss gestern angekündigt, hat der ehemalige Ein-Mann-Brandung Kamerabetrieb und aktuelle Aktion Nocken König offiziell für eine $ 100 Millionen IPO eingereicht.

Der Börsengang selbst ist nicht viel von einer Überraschung, da GoPro vertraulichen Akten im Februar. Was überrascht, ist, dass einige GoPro ist die Einreichung für einen Börsengang an allen während, was Forbes ruft "ein besonders unsicheren Zeit für Tech-Unternehmen, die die öffentlichen Markt."

Andere Unternehmen haben sich auf ihre Börsengänge vor kurzem aus genau diesem Grund gehalten, und viele, die den Markt eingetreten haben, sind schlechter als erwartet abgeschnitten.

Die Antwort kann jedoch in Finanzzahlen GoPro liegen. Am Ende des letzten Jahres, wenn das Video an der Spitze (und vor embedded) verbunden veröffentlicht wurde, war GoPro alle ausgelassenen Vertrauen. Der Umsatz war gegenüber dem Vorjahr aus der Gründung des Unternehmens bis zum Jahr 2012 verdoppelt, und die Dinge wurden immer noch sehr gut im Jahr 2013 - sie endete nicht ganz verdoppelt, doch weiterhin ein Mehr-als-respektable 87,4% Umsatzsprung gegenüber dem Vorjahr.

Aber in diesem Jahr sieht nicht annähernd so gut. Das Wachstum hat sich verlangsamt, und Nummern von Q1 2014 zeigen, ist das Unternehmen weniger Kameras als zur gleichen Zeit im letzten Jahr ausgeliefert.

Vielleicht IPO ist GoPro Gründer und CEO Nicholas Woodman Art zu schlagen, während das Bügeleisen abkühlt, aber immer noch ein wenig heiß. Wie auch immer, der Milliardär, der eine 48,8% ige Beteiligung an dem Unternehmen besitzt und immer noch genießt es eine entspannte Surfer-Typ, wird wahrscheinlich ein Haufen mehr Geld aus diesem IPO.

(via Forbes)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated