Index · Default · Teen für Mobbing Andere Mit Hurtful Instagram Fotos verhaftet

Teen für Mobbing Andere Mit Hurtful Instagram Fotos verhaftet

2013-02-01 34
   
Advertisement
résuméEin 15-jähriger Junge in Colorado für Cyber-Bulling mit Instagram festgenommen worden. Er wird mit fünf Fällen von dritten Grades Belästigung für angeblich das Herunterladen Fotos von seinen Klassenkameraden aus Facebook und klicken Sie dann Upload a
Advertisement

Teen für Mobbing Andere Mit Hurtful Instagram Fotos verhaftet

Ein 15-jähriger Junge in Colorado für Cyber-Bulling mit Instagram festgenommen worden. Er wird mit fünf Fällen von dritten Grades Belästigung für angeblich das Herunterladen Fotos von seinen Klassenkameraden aus Facebook und klicken Sie dann Upload auf einen anonymen Instagram Konto mit verletzenden Beschriftungen angebracht belastet.

Der namenlose junge Mann, ein Student an Ralston Valley High in Arvada, Colorado, angeblich eine "burn Buch" Instagram-Account (der Begriff ist aus dem Film Mean Girls) und verwendeten Fotos zu belästigen fünf seiner Kollegen erstellt.

Teen für Mobbing Andere Mit Hurtful Instagram Fotos verhaftet

Teen für Mobbing Andere Mit Hurtful Instagram Fotos verhaftet

Es ist zwar nicht bekannt, was die meisten der genannten Beschriftungen (das Kontorvhsbb seit von Instagram löscht), CBS Denver berichtet, dass einer von ihnen zu lesen "Drunken Dummkopf." Die anderen Kommentare waren angeblich abfällige und unangemessen in der Natur.

Hier kurzen Bericht über die Lokalnachrichten des Senders über den Fall:

Obwohl der Junge hielt das Konto anonym, sagt Arvada Polizisten Jill McGranahan, dass sie in der Lage, die einzelnen mit seiner IP-Adresse zu finden waren.

(via CBS Denver via CBS News)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated