Index · Default · Unscrambling The Egg: Die Leica M9 Monochrom

Unscrambling The Egg: Die Leica M9 Monochrom

2012-06-23 22
   
Advertisement
résuméBei Leica angekündigt "Henri", die M9 Monocrom am 10. Mai, verursacht es viel Eifer in Blogs und Fotografie Webseiten. Der in schwarz-Kamera, nach dem legendären schwarzen und weißen Leica Fotografen Henri Cartier-Bresson benannt war frei v
Advertisement

Unscrambling The Egg: Die Leica M9 Monochrom

Bei Leica angekündigt "Henri", die M9 Monocrom am 10. Mai, verursacht es viel Eifer in Blogs und Fotografie Webseiten. Der in schwarz-Kamera, nach dem legendären schwarzen und weißen Leica Fotografen Henri Cartier-Bresson benannt war frei von fast allen Leica Markierungen und schien sogar Nische für die Nische Kamerahersteller.

Erstens war es ein monochromes einzige Sensor. Leica hatte mit True Sense Imaging (was früher Sensor Geschäftsbereich von Kodak werden) und nahm die KAF-18500 Farbsensor in der M9 gefunden und machte eine Schwarzweiss-Version gearbeitet. Zum anderen verursacht sie viel von sich reden nicht nur, weil es war schwarz und nur weiß, aber bei $ 8.000 kostet es mehr als eine M9, die Farbe zu schießen und haben ihre Aufnahmen in Schwarzweiß in der Software umgesetzt werden!

Ist es wirklich mehr kosten, um eine Schwarz-Weiß-Sensor zu schaffen, oder ist Leica nur künstlich einen Preispunkt für eine solche einzigartige Leica-Kamera? Und warum sollte wir wollen eine Schwarz-Weiß nur sowieso Sensor?

Als Schwarzweißfilm-Shooter, ich habe bei Digitalkameras als Hindernis für immer zu meinem letzten monochromes Bild sah. Selbst die beste DSLR nicht die Dynamik und Klarheit eines guten Schwarzweiss-Film, und es gibt eine Menge Zeit damit verbracht Bearbeiten von Farbfotos, dass sie aussehen wie Film. Und da ich verbringe meine Arbeitstage vor einem Computer, das letzte, was ich tun möchte, ist edit Farbfotos in Aperture die ganze Nacht. Also, warum sollte ein Schwarz-Weiß-Digitalkamera Beitrag in diesem Blog erscheinen?

Wenn Sie die Testaufnahmen von der Leica Monocrom gesehen haben, können Sie sehen, dass diese Kamera schießt digitale, die mehr und mehr wie Film sieht. Es hat Korn statt Lärm. Die Idee von einem Schwarz-Weiß-nur-Digitalkamera, zu mir, ist eine tolle Sache, wenn ich Aufnahmen, die die besten Dinge, Ich mag über Films sind, mit den Vorteilen der digitalen bekommen. Aber ich habe keine $ 8000 auf so etwas zu verbringen, und ich glaube nicht, dass Leica wird mir eine Kamera, mit jederzeit schnell spielen zu senden. Also, ich denke, jemand wie mich, ist kein Glück, wenn sie in der Schwarz-Weiß nur, terrestrische Digital spielen wollte.

Glücklicher Leica ist nicht der einzige Hersteller von Schwarz-Weiß-Kameras nur heute.

Das Unternehmen ist LDP, LLC, und es ist eine Website MaxMax.com. Sie wurden Umwandeln Kameras in Schwarzweiß und andere Spektren seit einigen Jahren. Sie sehen, alle Kamerasensoren sind schwarz und weiß an ihrer Basis. Es ist eine Menge wie Film an dieser Stelle, aber zu "sehen" Farbe, Hersteller fügen Mikrolinsen, CFA "Farbfilter" in einem Bayer-Muster, die Software übernimmt und macht ein Farbbild und ein optisches Tiefpassfilter, um der inhärenten Aliasing loswerden und Moiré-Probleme mit dem Bayer-Muster. Die Schwarz-Weiß-Sensor wird wie ein Sandwich um Bilder zu machen gestapelt. Ja, Bilder, Schwarz-Weiß-Liebhaber verbringen wir Stunden Konvertierung zurück in schwarz und weiß.

Unscrambling The Egg: Die Leica M9 Monochrom

Ich bekam die Gelegenheit, mit dem Präsidenten der LDP, Dan Llewellyn unterhalten und ihn bitten, ein paar Fragen über das, was sie tun, um Kameras, ihre Schwarz-Weiß-Wurzeln zurück zu konvertieren. Weiter lesen.

Patrick Clarke: Wann haben Sie entschieden, zu versuchen, eine Digitalkamera in Schwarz-Weiß-Format konvertieren?

Dan Llewellyn: Ich hatte darüber nachgedacht seit über 10 Jahren. Vor ca. 4 Jahren, begannen wir tun Experimente. Es dauerte etwa 2 Jahren, bevor wir begannen mit einigen guten Erfolg. Wir haben eine Schachtel gebrochen Sensoren und ging durch viele Prototypen Sondermaschinen.

PC: Warum hast du das getan?

DL: Um eine höhere Auflösung Bild. Ein Farbsensor weist typischerweise 1 rot, 2 grünen und 1 blauen Sensor für jeweils 4 Pixel. Das bedeutet, wenn Sie ein Schwarz-Weiß-Testchart und beleuchten mit reinem blauem LED-Licht nur 25% der Kameras wird das Diagramm zu sehen. 75% sehen schwarz.

Ein weiterer Grund ist, dass Mikrolinsen des Sensors und Farbfiltermatrix (CFA), die meisten der UV-Licht zu blockieren. Ein UV-Only Monochrom-Kamera kann sehen, 6 x besser als die gleiche Kamera mit den Mikrolinsen und CFA. A Visible-Only Monochrom-Kamera erhält etwa 1/2 Anschlag aus einer Stamm Kamera. Ein 715 nm IR-Only Monochrom-Kamera hat etwa die gleiche Empfindlichkeit als 715 nm IR-Only-Farbkamera.

Unscrambling The Egg: Die Leica M9 Monochrom

Unscrambling The Egg: Die Leica M9 Monochrom

PC: Wow. Wenn Sie ein IR-Shooter gibt es sicherlich recht die Verstärkung und eine halbe Altestelle ist nicht zu verachten.

Es ist ein Begriff, der oft argumentiert, ein Stück von 100 ISO Kodak T-Max Schwarz-Weiß-Film hat 2300 Zeilen Auflösung drin. Eine Ebene der Verbraucher Canon T2i hat rund 2500 Zeilen Auflösung in seiner Farbe Form, aber es fehlt die Schärfe des Films. Wissen Sie, wie eine umgebaute Kamera im Vergleich zu traditionellen Schwarzweiss-Film?

DL: Ich habe nicht einen Test im Vergleich zu Film versucht. Interessante Idee, aber ich habe nicht mit dem Film für eine ganze Weile erschossen!

PC: Ich weiß, Sie anderen Konvertierungen, wie Infrarot und "Hot Rod" sowie schwarz und weiß zu tun, also, was tun Sie, um eine Kamera zu konvertieren?

DL: IR-UV-VIS-IR und HR-Konvertierungen sind viel, viel einfacher. Um B & W zu konvertieren, müssen Sie die Sensordeckglas und das CFA zu entfernen. Weder Betrieb ist trivial! Das größte Problem mit der Umwandlung keine Kamera dabei eine saubere Konvertierung. Es gibt Geschäfte gibt, die von einem Mann Umwandlung einer Kamera auf IR-Only auf seinem Küchentisch aus. Aber, um es gut mit wirklich sauberes Glas zu tun braucht spezielle Ausrüstung und Techniken.

Soweit monochrome Umbauten, sind wir das einzige Geschäft, das wir kennen, dass es tun kann. Ich sprach einmal mit einem Mann, der die größte Kamera-Reparatur-Geschäft in den USA mit über 1.000 Technikern über die monochrome Umbauten läuft. Er sagte, dass sie versuchten, und kam zu dem Schluss, dass ein Schwarzweißumwandlung war unmöglich. Ich fand einige Diskussionen vor vielen Jahren von einigen Experimentatoren, die einige heiße giftige Lösungsmittel verwendet, aber sie nie zeigte mehr als eine kleine Probe von ihren Wandlungs- und schien aufgegeben.

PC: Wow. Also, keine leichte Aufgabe. Warum nicht einfach tun, was Leica tat und kaufen Sie ein Schwarz-Weiß-Sensor und legen Sie sie in der Kamera?

DL: Es ist keine Option. Wenn die Hersteller wollte eine Schwarzweißkamera zu machen, könnten sie einfach so zu tun. Kodak machte eine Schwarzweiß-DLSR in einem Punkt. Das Problem ist, dass die B & W-Markt ist klein, und die Hersteller wollen große Mengen verkaufen. Texas Instruments übernimmt eine Digital Light Projektion Chip für Videoprojektoren. Die normale sichtbare Chip kostet 65 $. Sie machen auch eine spezielle Version, die eine UV-transparente Fenster, das $ 2.000 kosten hat. Das Problem ist, dass, um die UV-Chip erfordert das Herunterfahren des Linie für eine kleine Flucht. Leica ist besser geeignet, um eine Schwarzweißkamera zu machen, weil sie ein kleines Volumen-Hersteller, aber auch dann, ihre Kosten sind wahrscheinlich ziemlich hoch, um die B & W-Chip zu machen.

PC: Gibt es etwas, das speziell gebaute Leica Sensor besser als ein umgebautes man macht?

DL: Das Leica wird eine weitere perfekte Kamera sein, da es gemacht wurde, um Schwarz-Weiß sein. Typische Umbauten können geringe Spuren von CFA verlassen in der Regel an den Rändern oder andere kleinere Sachen, die ein Problem für die Pixel peeper Typen sein kann, wenn auch nicht ein Problem für die praktische Schießen.

PC: Die Kosten für das Leica wird häufig diskutiert. Da es ein "einfacher" Sensor, sollte es nicht weniger kosten?

DL: Die Kosten für das Leica Monochrom-Kamera spiegelt wahrscheinlich die Kosten für einen sehr beschränkten Lauf von Sensoren zu machen. Für den Hersteller ist es einfacher, eine Monochrom-Kamera machen, dass eine Farbkamera, da alles, was sie tun müssen, ist nicht das CFA während des Herstellungsprozesses hinzuzufügen. Das Problem ist, dass, um die begrenzte Sicht zu machen und vermarkten die Kamera kostet einen Haufen Geld. Wir beginnen mit einem Farbsensor und müssen nach hinten arbeiten Entfernen von etwa 7 Mikrometer von der Oberfläche des Sensors, ohne dass es in dem Verfahren, das ein bisschen wie unscrambling ein Ei ist zu töten. Für sie sie einfach nicht brauchen, um das Ei zu knacken.

PC: Da es sich um Leica und Henri Cartier-Bresson war ein so einflussreichen Fotografen, ich kann sehen, warum sie eine solche Kamera zu erstellen. Glauben Sie, Nikon, Canon oder Sony wird das gleiche tun?

DL: Für monochrome oder andere spezielle Kamera, ist das größte Problem, dass sie spezialisiert ist. Der Markt ist nicht so groß, so dass selbst wenn Sie herausfinden, die technische Seite, haben Sie immer noch, um den Verkauf zu finden. Für die großen Jungs wie Sony, Olympus, Nikon und Canon, werden die Verkaufszahlen für Nischen Kameras die Linie zu töten. Für einen kleinen Laden wie wir, können wir den Kunden zu finden, aber im Hinterkopf behalten, dass wir zu konvertieren Kameras IR-Nur 590 nm, 630 nm, 660 nm, 715 nm und 830 nm; In den High Resolution (kein OLPF), UV-Nur, Monochrom, UV-VIS-IR, Vegetation Stress und mehr. Und Kameras sind nur ein Teil dessen, was wir tun, die Spezialkameras Filter, Leuchtstoffe, Lichter und Tinte enthält.

PC: Lassen Sie uns zurück zu bekommen, um Ihre Conversions. Was Sie tun, klingt sehr komplex und zeitaufwendig. Wie lange dauert es in der Regel, um zu konvertieren ein Sensor Monochrom?

DL: Das hängt von der Kamera-Modell und wie gut es geht. Es ist nicht ungewöhnlich, einen Sensor zu töten, und ganz von vorne mit einem neuen Sensor zu starten, obwohl wir werden immer besser mit jedem Konvertierung. Einige Sensoren sind schwerer zu als andere. Wir in der Regel Haushalt mindestens einen Tag der Arbeit an diesem Punkt, obwohl es manchmal dauern kann ein paar Tage.

PC: Was ist der schwierigste Teil des Prozesses?

DL: Abgesehen von den monochromen Umbauten, ist der schwierigste Teil immer das Glas, das in der Kamera wirklich sauber geht. Sie können keine optischen Tücher, Tupfer und Lösungen für die ganz kleinen Teilchen. Kleine Staub auf das Glas durch elektrostatische Kräfte gebunden sind. Auf wirklich kleine Partikel, sind die elektrostatischen Kräfte unglaublich stark. Wenn Sie unter einem Mikroskop betrachten das Glas, sieht sich der Staub, wie die es von einem Magneten gehalten. Jedes Mal, wenn das Glas mit etwas zu berühren, etwas hinter sich zu lassen Sie. Um das Glas sauber zu atomarer Ebene zu bekommen, müssen Sie eine spezielle Ausrüstung und Dinge wie einem Reinraum. Das ist, warum der Kerl tut die Umwandlung auf dem Küchentisch kann eine saubere Konvertierung unmöglich tun. Darüber hinaus müssen Sie verstehen, wie das Glas, das man in der Kamera stecken können die Brennebene der Kamera nicht zu erwähnen, wie Sie die Kamera auseinander nehmen zu ändern.

PC: Das bringt einen guten Punkt. Es gibt eine Menge von "Dirty Sensor" Reinigungs-Kits gibt, was ist Ihre Beratung für Menschen?

DL: Wir sagen unseren Kunden, noch nie das Glas, wenn es unbedingt notwendig, zu berühren. Jedes Mal, wenn Sie das Glas berühren, wird etwas zurückgelassen werden. Hoffentlich weniger als was Sie, indem Sie es entfernt ist, aber wir haben gesehen, Kunden zerstören ihre ICF / AA (das Glas vor dem Sensor), indem Sie versuchen, jedes Staubkorn, das nur von der Aufnahme eines weißen Feld zu sehen sind sauber bei F22 und Prüfen Sie das Bild in Photoshop. Wenn der Staub ein Problem für normale Bilder nicht verursacht, ein Problem, nicht für sich selbst erstellen Sie durch Berühren des Sensors. Abgesehen von Missachtung der Staub, die erste Art der Reinigung sollte mit klarem, Druckluftdosen sehr vorsichtig, nicht zu kippen die Dose zu viel. Wenn Sie kippen das kann zu weit, können Sie die Dose Flüssigkeit spritzt die Spitze, die einen Rückstand, der noch schwerer zu entfernt bekommen ist verlassen wird.

PC: Was ist mit anderen Arten der Reinigung?

DL: Die Reinraum Tupfer sind unsere zweite Wahl, aber dies immer lässt wenig Bits der Tupfer auf den Sensor. Flüssige Reinigungs ist die letzte Option, weil dies das Potential hat, zu großen Problemen führen. Wenn Sie auf den Sensor haben ein Lösungsmittel, dh Lösungsmittel nie zu 100% rein. Das bedeutet, dass, wenn es verdunstet, wird etwas auf den Sensor gelassen werden. Wir haben Laborgrad 9,99999% Lösemittel (wie 5 Neunen bezeichnet) getestet, und auch das hinterlässt eine sichtbare Linie, wo es zuletzt verdunstet.

PC: Das ist erstaunlich und beängstigend zugleich. Ich glaube nicht, ich will nicht mehr öffnen, meine Kamera. Während Sie eine Umwandlung sind, gibt es etwas, was Sie tun, um, wie es geht zu überprüfen oder potenziell auf den Sensor zu ändern?

DL: Wir können auch Dinge wie Maßnahme der Kamera spektrale Empfindlichkeit und Quanteneffizienz, die hilft uns zu verstehen, wie genau den Sensor der Kamera sieht verschiedene Lichtfrequenzen, so dass wir einige sehr spezifische Produkte zu entwerfen zu tun.

PC: Ist die Größe des Sensors keine Auswirkung auf, wie lang oder komplex die Umwandlung?

DL: Die größeren Sensoren haben mehr Oberfläche, so dass sie mehr Arbeit zu nehmen. Einige Kameras sind wirklich komplex, um auseinander zu nehmen. Wenn wir ein paar Kameras abgesehen, Sie am Ende mit mehr als 100 Kleinteile auf der Werkbank. Andere Kameras einfacher.

PC: Während ich dies schreibe, Sie verkaufen nur konvertierte Canon in Schwarzweiß. Gibt es Pläne für andere Kamera wie Nikon oder Sony?

DL: Wir haben Nikon-Kameras in Schwarzweiß umgewandelt, aber das größte Problem mit ihnen ist das Entfernen der Sensordeckglas, die auf den Sensor, ohne den Sensor geklebt wird. Wir haben den Nikon-Kameras erfolgreich konvertiert, haben wir noch eine ausreichend hohe Ausfallrate, dass wir nicht bereit sind, sie zum Verkauf freizugeben. Wir haben Anfragen an Sony und 4/3 Kameras konvertieren musste. Wir werden schließlich versuchen einige andere Marken, aber für einige Marken, werden die Hersteller nicht verkaufen, die Sensoren, die wir für R & D, also müssen wir älteren Kameras zu kaufen, um die Sensoren zu bergen.

PC: Haha. Nun, wenn Sie schon immer einmal eine Sony DSLR Konvertierung versuchen, ich habe eine A100, die lieben würden, umgewandelt werden! Ich liebe die Idee eines echten Schwarz-Weiß-Digitalkamera und der Leica Monocrom fasziniert mich, dass es auf dem Markt. Glauben Sie, dass wir mehr Mainstream-Monochrom-Kameras sehen?

DL: Die meisten Menschen würden nur so schnell auf schwarz und weiß in Photoshop zu konvertieren, anstatt einen eigenen Monochrom-Kamera. Nicht viele verstehen, den Unterschied zwischen einem Monochrom-Kamera im Vergleich konvertiert ein Farbbild in Post monochrom. Eine begrenzte Auswahl an Hardcore-Schwarz-Weiß-Fotografen und Wissenschaftler zu verstehen, den Vorteil eines Monochrom-Kamera, aber ich glaube nicht, dass es jemals Mainstream.

Das ist sehr wahr. Ich habe eine Menge von Gesprächen zu diesem Thema zu sehen, und entweder die Leute nicht den Grund für eine Schwarzweißbild zu verstehen, überhaupt, oder die sie nicht verstehen, noch kümmern, warum eine echte Monochrom-Kamera wäre besser für Schwarz- Weiß.

Unscrambling The Egg: Die Leica M9 Monochrom

Was mich erstaunt über das, was maxmax tut, ist, dass für rund 1900 $, können Sie eine Canon T2i, die schießen besser als eine höhere End-Canon, das Farb schießt erhalten, und wenn man sich den Beispielen zu suchen, mit der Entfernung des Bayer-Array, das Sensor "Korn" und sieht mehr wie Film als alle konvertierten Farbbilder.

Ich sehe Jungs werfen die gleiche Menge für eine Linse, so die Idee eines speziellen Schwarz-Weiß-Shooter ist nicht aus dem Reich der Vernunft für viele monochrome Liebhaber. Wenn ich ein Canon-Shooter, würde ich eine dieser Kameras haben, aber seit ich in Sony / Minolta investiert, ich kann einfach nicht nur für monochrome Digitalaufnahmen rechtfertigen, ein ganz neues System, aber es ist ach so verlockend für Sie sicher, .

Unscrambling The Egg: Die Leica M9 Monochrom

Sie können ihre Website zu besuchen und erfahren Sie mehr über die Schwarz-Weiß-Konvertierung und was es tut, Proben Fotos ansehen und sogar downloaden einige RAW-Versionen, mit sich selbst zu spielen. Ich sehr empfehlen Sie tun. Schauen Sie sich ihre Kameras zu verkaufen hier, und lassen Sie sie wissen, dass Sie darüber in diesem Blog zu hören!

Ich möchte Dan für die Zeit nehmen, um meine Fragen zu beantworten, und vergießen einiges Licht auf etwas, das Schwarzweißfilm Fotografen für selbstverständlich zu danken.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated