Index · Default · Wells Fargo Draht Bestätigt die bevorstehende Einführung der Olympus OM-D

Wells Fargo Draht Bestätigt die bevorstehende Einführung der Olympus OM-D

2012-01-23 34
   
Advertisement
résuméWells Fargo Advisors ist immer eine ziemlich zuverlässige Quelle für Neuigkeiten über Kameras, bevor sie tatsächlich angekündigt. Nur wenige Wochen nach der Fujifilm X-Pro1 und Nikon D4 wurden schon früh von dem Dienst angekündigt, ist die bald-zu-se
Advertisement

Wells Fargo Draht Bestätigt die bevorstehende Einführung der Olympus OM-D

Wells Fargo Advisors ist immer eine ziemlich zuverlässige Quelle für Neuigkeiten über Kameras, bevor sie tatsächlich angekündigt. Nur wenige Wochen nach der Fujifilm X-Pro1 und Nikon D4 wurden schon früh von dem Dienst angekündigt, ist die bald-zu-sein-kündigte Olympus OM-D-Kamera jetzt halbamtliche als auch. Der Draht wird bestätigt, dass Olympus seine alte OM Marke für SLR-Kameras werden die Wiederbelebung durch eine neue Linie von spiegellose Kameras mit Wechselobjektiven, und dass die Kamera für mehr als 100.000 ¥ (~ $ 1300) in Japan zu verkaufen. Weiter heißt es, dass die neue Kamera die Olympus OM-1 Film SLR-Kamera zu ähneln - ursprünglich im Jahr 1973 ins Leben gerufen - und mit High-Speed-Autofokus (Gerüchten zufolge der schnellste aller spiegellose Kameras) und Bildstabilisierung ausgestattet werden.

(über Wells Fargo Advisors über Photo Rumors)

Update: Zu klären Verwechslungen: Wells Fargo Advisors nicht die Nachricht zu schreiben, sondern einfach veröffentlicht Pressemitteilungen von Dritten erhalten. In diesem Fall wurde die Pressemitteilung nicht veröffentlicht, bevor es zu vermuten - es ist einfach eine japanische Nachrichtenquelle bestätigt, sie habe auch über die neue Kamera und bevorstehende Ankündigung gehört.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated