Index · Default · Wie Four Journalism Students Snagged die ersten Fotos des Unabomber

Wie Four Journalism Students Snagged die ersten Fotos des Unabomber

2012-07-10 39
   
Advertisement
résuméVince Devlin über an der Universität von Montana hat die faszinierende Geschichte, wie vier UM Fotojournalismus Studenten snagged die ersten Fotos von Ted Kaczynski (AKA der "Unabomber") im Jahr 1996, gegen andere Medienorganisationen und m
Advertisement

Wie Four Journalism Students Snagged die ersten Fotos des Unabomber

Vince Devlin über an der Universität von Montana hat die faszinierende Geschichte, wie vier UM Fotojournalismus Studenten snagged die ersten Fotos von Ted Kaczynski (AKA der "Unabomber") im Jahr 1996, gegen andere Medienorganisationen und macht den Deckel des Newsweek:

Er zog in die kleine Medienzirkus und fand seine drei Kollegen. Niemand war sicher, was los war. Autos gekommen und gegangen den ganzen Tag, die anderen gesagt, Rec. Niemand wusste, ob Kaczynski war da, oder war irgendwo anders getroffen.

Während sie sprach, kam ein weißer Ford Bronco aus den Bäumen und vorbei.

Die Fenster wurden getönt und man nicht hineinsehen konnte. Zwei lokale Schülerinnen und Schüler, die in der Umgebung hingen rief: "Das ist er!" Und sprang in ihrem Auto.

Keiner der anderen Fotografen und Journalisten an der Stelle nahm den Köder. Die vier UM-Studenten drängten. Ely dachte, er könnte "mit Haar ragte ganz über dem Platz" auf dem Rücksitz machen die Silhouette eines Mannes. Sie beschlossen, mit den Wölfen zu brechen und zu folgen.

Newsweek landete Kauf 1-Wochen-Exklusivrechte an ihren begehrten Fotos für $ 26.000, und die Bilder haben mehr als 40.000 $ im Laufe der Jahre gemacht.

Die Unabomber Boys: Vor 10 Jahren, Studenten, UM ersten Fotos des zurückgezogen lebenden Terroristen gefangen genommen [UM]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated