Index · Default · Wie Halten Sie Ihre Kamera: Tipps von einem Chiropraktiker

Wie Halten Sie Ihre Kamera: Tipps von einem Chiropraktiker

2015-07-22 23
   
Advertisement
résuméAls Chiropraktiker, IA € ™ m immer auf der Suche nach verbesserten Biomechanik, die Verletzungen und Müdigkeit zu verringern. Proper-Kamera-Technik erhöht die Stabilität, verbessert die Erfassungsqualität und schützt die Gelenke vor wiederholte Mikro
Advertisement

Wie Halten Sie Ihre Kamera: Tipps von einem Chiropraktiker

Als Chiropraktiker, IA € ™ m immer auf der Suche nach verbesserten Biomechanik, die Verletzungen und Müdigkeit zu verringern. Proper-Kamera-Technik erhöht die Stabilität, verbessert die Erfassungsqualität und schützt die Gelenke vor wiederholte Mikrotraumen.

Die Techniken, IA € ™ ll sein Arbeitsteilung am besten für das linke Auge dominant Fotografie. Wenn Sie schon immer das rechte Auge dominant, experimentieren mit Ihrem linken Auge.

Tipp # 1: Ihre Haltung

Wie Halten Sie Ihre Kamera: Tipps von einem Chiropraktiker

Beginnen Sie mit Ihrer Verbindung zu Boden. Eine sportliche Einstellung wird Ihre Stabilität zu maximieren. Nehmen Sie die Ferse-Spitze Zeile eines boxerâ € ™ s Haltung. Stellen Sie Ihre Füße schulterbreit auseinander mit einer gleichmäßigen Verteilung des Gewichts. Verwenden Sie Ihre Beine, um das Gewicht der Kamera zu unterstützen.

Vermeiden Bemuskelung mit den Armen, Schultern und Rücken. Entspannen Sie Ihre Schultern, keine Ahnung. Halten Sie Ihre Füße nicht zu nah oder fern, nicht zu squared, nicht zu seitwärts. Nicht sperren Sie Ihre Knie.

Tipp # 2: Ihre Grip

Wie Halten Sie Ihre Kamera: Tipps von einem Chiropraktiker

Mit der linken Hand, finden Sie den Balancepunkt des Objektivs, so dass die Durchführung Ihrer Kamera wird mühelos. Verwenden Sie einen Untergriff, um das Objektiv zu unterstützen. Halten Sie Ihren linken Ellenbogen gebogen und in den Oberkörper versteckt. Ihre linke Hand unterstützt aktiv die Linse, der rechten Hand manipuliert die Kamera steuert. Prägen Sie sich die taktile Standort jedes Knopf und Zifferblatt Ihrer Kamera. Halten Sie Ihr Kinn versteckt, halten Sie Ihren Kopf über den Hals.

Tipp # 3: Zusätzliche Steuer

Wie Halten Sie Ihre Kamera: Tipps von einem Chiropraktiker

Für zusätzliche Kontrolle, klemmen Sie die Unterseite der Zoomring mit Daumen und Mittelfinger. Auf diese Weise können Sie Ihren Zeigefinger, um den Fokus zu ziehen, während die Ringfinger und kleinen Finger passiv unterstützen Ihr Objektiv. Das Hinzufügen dieser zusätzlichen Unterstützung stellt sich die Kamera ein paar Zoll, womit sich die Kamera näher an Augenhöhe. Lassen Sie die Asymmetrie der Kamera führen Sie Ihre Bewegungen.

# 4: buecken

Wie Halten Sie Ihre Kamera: Tipps von einem Chiropraktiker

In die Hocke, balancieren linken Ellenbogen mühelos über das linke Knie. Auf dem Boden, verwenden stützte die Ellenbogen als Support-System. Verwenden Sie einen weichen Hut, Rucksack oder Schal als Schwenklagerung auf Bänke, Zäune und Mauern.

# 5: Batteriegriff

Wie Halten Sie Ihre Kamera: Tipps von einem Chiropraktiker

Verwenden Sie ein Batteriegriff für die Branchen. Der Auslöser des Batteriegriff ist für einen komfortablen Hand halten, die Schultern aus der Gleichung heraus halten wird optimiert.

Fotografie ist ein Performance-Kunst, die einige einzigartige körperliche Herausforderungen stellt. Die richtige Balance ist die Grundlage für die persönliche Entwicklung, Spitzenleistung und voller künstlerischen Ausdrucks.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated